Anzeige
26. November 2016 von daniel

Mini M8S II Android TV Box für 34,53 € inkl. Versand – 4K, 2GB RAM, 16GB Speicher, BT4.0, Infrarot

Mini M8S II Android TV Box für 34,53 € inkl. Versand – 4K, 2GB RAM, 16GB Speicher, BT4.0, Infrarot: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Da Einsteiger-Fernseher ohne Smart TV oft wesentlich günstiger sind, bieten sich Alternativen wie Amazon Fire TV und Apple TV an – oder eben Varianten mit Android, die flexibler und günstiger sind.

Mini M8 S

Normalerweise würde ab einem Preis von 26 € noch 19 % Einfuhrumsatzsteuer und ggf. sogar Zoll (erst ab 150 €) anfallen (mehr zum Thema lest ihr in unserer Rubrik “Sparbote informiert”). Wenn ihr aber bei der Versandmethode “Priority Line > Germany Express” auswählt, dann habt ihr kein Zoll-/Einfuhrumsatzsteuerrisiko – das Paket wird in dem Fall i.d.R. zunächst nach England transportiert, dort verzollt und dann innerhalb der EU zu euch versendet.

Germany Express Gearbest

Inkludiert ist auch ein passender deutscher Stecker.

Die wichtigsten Eckdaten:

  • Amlogic S905 CPU is rapid and stable which can give you high speed feedback and smooth response.
  • ARM Mail-450 as GPU of this TV box which gives you the high definition pictures and videos.
  • 2.4G WiFi, offers a more stable WiFi signal for you to enjoy higher quality video experience.
  • 2GB RAM + 8G ROM capacity, extendable capacity up to 32GB gives you more space to download your favorite apps and caches to browse websites, play games, run apps, watch movies more smoothly.
  • Bluetooth 4.0 connectivity: Easy pairing with most Bluetooth-enabled devices (computer, mobile phone, keyboard, and others).
  • Supports sync screen technology which can sync your phone displays to a larger screen to make you game experience more real.
  • Infrared remote control lets you enjoy your wonderful life which the wireless brings to you.

In bisher 299 Rezensionen gibt es gute 4,8/5 Sterne bei den Gearbest-Kunden.


Zum Angebot

9 Kommentare zu Mini M8S II Android TV Box für 34,53 € inkl. Versand – 4K, 2GB RAM, 16GB Speicher, BT4.0, Infrarot

  1. mw
    24. Juni 2016
    um 10:45

    Empfehlenswert.
    Habe bei Amazon eine Rezension eingestellt; das Ding ist ein vollwertiger Computer und dank Root universell einsetzbar. Man sollte sich aber mit Flashen von Firmware auskennen, denn solche Kisten ’schmieren‘ auch gerne mal ab und werden zu ‚Bricks‘.
    Für den Preis gibt es zZ mit Sicherheit nichts Besseres.


  2. Dave
    11. Juli 2016
    um 14:18

    Hey den gibts aber woanders günstiger für 32,75€

    http://www.igogo.es/product424969.html?gclid=CIy4q4ay680CFcO4Gwod02YIwQ

    Grüße Dave


  3. Marre
    16. Oktober 2016
    um 22:58

    Der Knackpunkt sind

    a.) Android 5.1 erlaubt noch nicht wie ab Android 6.0, das eine Micro.SD speicherkarte als interner Speicher formatiert werden kann…und 8 Gb koennen schnell zu wenig sein…

    Daher lieber ein Modell was Android 6.0 hat….

    b.) es gibt nur 2 USB Ports…

    wer das Geraet als PC einsetzten will, kommt auch hier schnell an seine Grenzen, denn per bluetooth ein Headset angekoppelt…ein USB Belegt mit Funkmaus Funktastatur kombination …und der Drucker ? oder mal eine Externe Festplatte ? klappt schon nicht mehr oder man muss was anderes ausstoepseln . ggf. von Funktastatur auf eine zusaetzliche Bluetooth tastatur ausweichen oder aehnliches..

    bei Gearbest gibts aber schon Android 6.0 TV boxen mit 4 x USB (nur hat die dann derzeit noch die kleine 1 GB Arbeitsspeicher version – aber da kommt sicher bald auch was mit mehr Arbeitsspeicher ins angebot)

    ICH WUERDE DAHER MOMENTAN NOCH WARTEN MIT DEM KAUF EINER TV BOX


  4. mw
    30. Oktober 2016
    um 09:41

    Wer mehr als 2x USB braucht, kann auch ein Hub anschließen, für 3Euro.
    Diese M8S hat Bluetooth, das ist Gold wert. Kaum eine der anderen Boxen bietet das, der BT Dongle schluckt dann sofort einen der USB Ports.
    Und aus Erfahrung mit einer 2.Box (SciShion V88) mit 4x USB, aber nur 1GB RAM, kann ich nur sagen: diese M8S rennt um Klassen besser, nutzt ca. 1.5GB RAM im Betrieb, niemals ‚App Not Responding‘ wie andere Boxen. Der S902 Chip mit 4x2GHz ist zur Zeit wirklich ‚bang for the buck‘.

    Natürlich unterstützt die M8S externe SD-Karten, auch für Apps, zum Auslagern von großen DEX oder LIB Dateien (App2SD, Link2SD) auf weiteren SDEXT Partitionen. Im Augenblick laufen bei mir 175 Apps problemlos, darunter fette Apps mit großen Daten- und DEX Dateien.

    Und wer eine günstige Web-Kamera sucht, die auch mit solchen TV Boxen klarkommt, findet sie bei AliExpress um 4Euro. ACHTUNG: wg. des fehlenden AUDIO-Eingangs muss die Kamera den Ton digital über USB übertragen, dann klappt das auch.
    Teste gerade diese hier, mit Erfolg, ca. 3.80Euro (’50MPixel‘ ist natürlich Unsinn):
    https://www.aliexpress.com/item/2016-hot-selling-new-USB-50-Megapixel-HD-Camera-Web-Cam-360-MIC-Clip-on-for/32711317238.html?spm=2114.13010608.0.0.hd46Zh

    Wer die M8S für unter 30Euro kriegt, KANN keinen Fehler machen. Das Ding ist super, läuft auch ohne Netzteil direkt am USB-Port (ca. 450mA bei normaler Nutzung).


  5. Martin
    30. Oktober 2016
    um 17:26

    Irgendwie vermisse ich bei denen immer den Hinweis aufs CE-Zeichen. Sonst hätte ich sicherlich mal nen Artikel probiert.


  6. Jesus
    15. November 2016
    um 16:34

    @Sparbote:

    GearBest-frei Tage gibt es bei Euch wohl nicht mehr?

    Nimmt langsam wirklich überhand – hatten ja schon einige angemerkt.


  7. daniel
    15. November 2016
    um 16:38

    @Jesus: liegt vielleicht daran, dass in China der 11.11. und die darauffolgenden Tage viele Angebote bringen.
    Liegt weiterhin daran, dass die Preise gut sind.
    Ich glaube, es hatte außer dir nur einer angemeldet, konkret bezogen auf ein Mobiltelefon.
    Kannst aber gerne Alternativen zeigen, sind da offen für Schnäppchen!


  8. Jesus
    15. November 2016
    um 17:11

    @Daniel: So ein, zwei Hinweise auf ungewöhnliche Schnäppchen gab´s schon von mir. Die fanden aber keine Berücksichtigung. Was nicht tragisch ist, den Ihr seit die Redaktion. Uns so sehe ich die Schnäppchensuche auch eher bei Euch. War bisher ja auch ganz ok – bis Ihr bei GearBest „Blut geleckt“ zu haben scheint.

    Und kritsich auseinadergesetzt mit dem Thema „Retouren“/“Reklamationen“ bei GearBest habt Ihr Euch trotz Bitten leider auch nicht. Das wirkt auf MICH dann letztlich recht einseitig.


  9. daniel
    15. November 2016
    um 17:16

    @Jesus: ich war an dem Tag nicht im Büro, als das Thema Retouren aufkam. Durch die Lösung, die dort vorgeschlagen wurde mit Briefpost schien mir das Problem gelöst zu sein, da die genannten Versandkosten sich alle im Rahmen hielten. Durch die Erstattung bei Rücksendung finde ich das Handling so fair – klar sollte man das im Vorfeld wissen und abwägen, wie groß die Ersparnis ist (bzw. ob es das Produkt). Dass die Laufzeiten im Falle einer Reklamation ggf. etwas länger sind als beim Kauf vor Ort, sollte man sich natürlich bewusst sein.

    Bisher hatte ich hier noch keine negativen Fälle bzw. sollte es konkrete Probleme geben, bieten wir ja auch konkrete Hilfe an (war bisher aber nur bei TomTop der Fall, die wir ja auch öfter mal drin haben).


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.