Anzeige
23. September 2016 von stefan

Handybude: 100 Freiminuten + 1,3GB Internetflat im Telekom-Netz (300 MB + 1GB) für nur 3,44 € im Monat – auch mit 3 GB oder 6 GB Flat erhältlich

Handybude: 100 Freiminuten + 1,3GB Internetflat im Telekom-Netz (300 MB + 1GB) für nur 3,44 € im Monat – auch mit 3 GB oder 6 GB Flat erhältlich: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Die Handybude hat zum Wochenende ein sehr schönes Angebot gestrickt für diejenigen, die wenig telefonieren, aber viel surfen wollen:

telek

Ihr erhaltet bei dem Angebot zwei Simkarten – die eine Simkarte bietet euch 300 Freiminuten in alle deutschen Netze und eine 300 MB Internetflat (mit bis zu 7Mbit/s) – dazu gibt es noch eine LTE Internetflat auf einer separaten Simkarte dazu (1GB mit bis zu 7,2 Mbit/s, 3GB oder 6 GB mit jeweils bis zu 50 Mbit/s und LTE-Nutzung). Die Tarife werden jeweils im Telekom-Netz realisiert, ihr habt also eine sehr gute Netzabdeckung.

Das Angebot ist also ideal, wenn ihr ein Dualsim-Handy oder einen mobilen UMTS/LTE-Router oder einen Surfstick besitzt. Im Dualsim-Handy könnt ihre einfach einstellen, dass die Datennutzung über die zweite Simkarte erfolgen soll, ansonsten könnt ihr die Datenflats bspw. mit eurem Notebook nutzen. Das Angebot lohnt sich also inbesondere dann, wenn ihr für beide Tarife eine Verwendung habt. Nach Verbrauch der Inklusivminuten zahlt ihr übrigens 9 Cent pro Minute. SMS kosten 9 Cent in alle deutschen Netze.

Bedenkt, dass ihr zwei Verträge kündigen müsst, wenn ihr die Tarife nach den 24 Monaten nicht zu den regulären (teueren) Konditionen nutzen wollt.


Zum Angebot

2 Kommentare zu Handybude: 100 Freiminuten + 1,3GB Internetflat im Telekom-Netz (300 MB + 1GB) für nur 3,44 € im Monat – auch mit 3 GB oder 6 GB Flat erhältlich

  1. Klaus
    24. September 2016
    um 09:25

    Im Kleingedruckten steht, dass die Nutzung von Whatsapp und Co mit der Internet-Sim ausgeschlossen ist.
    Ich kann meine Handy glaube nicht sagen, dass die Daten von Whatsapp über Sim 1 laufen und die Daten vom Browser über Sim 2 =/ Und jedesmal umstellen erscheint mir etwas nervig, zumal ich ja nicht weiß, wann ich eine Nachricht über Whatsapp erhalte.


  2. stefan
    24. September 2016
    um 11:21

    @Klaus

    Steht meine ich fast bei allen Angeboten drin, wird aber zumindest bislang noch nicht aktiv umgesetzt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.