Anzeige
09. November 2009 von stefan

Bahn: Mit dem Mauerfall-Spezial für 20 Euro quer durch Deutschland

Bahn: Mit dem Mauerfall-Spezial für 20 Euro quer durch Deutschland: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Mauerfall Spezial Bahn

Update: Noch einmal die Erinnerung rechtzeitig vor Aktionsstart – ab 18:57 Uhr gibt es die Mauerfall-Bahntickets für 20 Euro – mal sehen, ob die Server auch fallen werden 😉

Bei der Bahn gibt es ja regelmäßig Sonderaktionen – ob nun mit Tchibo oder McDonalds oder LIDL. Diesmal nimmt die Bahn selber das zwanzigjährige Mauerfalljubiläum als Anlass um Tickets für 20 Euro quer durch Deutschland anzubieten. Die Tickets gibt es ab dem 09.11.2009 um 18:57 Uhr bis zum 10.11.2009 um 3 Uhr online bei Bahn.de oder im Reisezentrum ab 09.11.2009 ab 18:57. Bleibt zu hoffen, dass die Server da nicht wieder komplett in die Knie gehen (zu befürchten ist es aber). Wie immer ist nur eine begrenzte Ticket-Anzahl verfügbar.

Die Aktion gilt für den Reisezeitraum vom 12.11.2009 bis zum 01.12.2009. Zielbahnhof und Abfahrtszeit müssen fest gebucht werden. Das Ticket kann nicht umgetauscht oder erstattet werden und pro Person sind maximal 5 Tickets buchbar. Es muss zumindest eine Teilstrecke im ICE, Intercity oder Eurocity zurückgelegt werden, im sogenannten Vorlauf/Nachlauf also z.B. bei Fahrt zu dem ICE-Bahnhof könnt ihr auch den Nahverkehr nutzen. Das Angebot gilt nur für die zweite Klasse.

Insgesamt eine sehr lohnenswerte Aktion, wenn man denn überhaupt Tickets bekommt. Wir drücken euch die Daumen! 


16 Kommentare zu Bahn: Mit dem Mauerfall-Spezial für 20 Euro quer durch Deutschland

  1. bla
    5. November 2009
    um 20:02

    Hat jemand mal angefragt, ob man das mit den Mitfahrertickets von Ferrero kombinieren kann ?


  2. blub
    9. November 2009
    um 16:06

    Weiß jemand, ob die Tickets personengebunden sind? Also wäre es möglich, das Ticket weiterzuverkaufen, falls man die Fahrt doch nicht antreten kann???


  3. nick
    9. November 2009
    um 16:10

    @bla
    Laut Kommentaren aus anderen Blogs kann es mit den Mitfahrertickets von Ferrero kombiniert werden.


  4. bla
    9. November 2009
    um 17:50

    ich hatte jetzt mittlerweile mal bei der Bahn angerufen, da wurde mir gesagt es ist nicht kombinierbar … kann natürlich sein dass der eine nu grad keine Ahnung hatte, aber das ist mir dann doch etwas zu unsicher


  5. dirk
    9. November 2009
    um 18:28

    Ich habe auch angerufen, und mir wurde gesagt, dass es kombinierbar ist.
    Begründung: Voraussetzung für den Mitfahrergutschein ist der Kauf eines regulären Tickets, dabei tut es nichts zur Sache ob Normalpreis, Dauerspezial oder Mauerfall-Spezial.


  6. dirk
    9. November 2009
    um 18:38

    Zur Sicherheit ein zweites Mal angerufen.
    Nun wurde mir an der Hotline gesagt, dass beide Tickets NICHT kombinierbar sind.
    Wenn die eine Hand nicht weißt, was die andere gerade macht… das ist doch wieder mal fast typisch Bahn.


  7. dirk
    9. November 2009
    um 18:41

    Soooo, dieses war der dritte Streich.
    Also noch ein ein drittes Mal angerufen.
    Erst wurde mir gesagt, dass beide Tickets nicht kombinierbar sind. Die nette Dame hat dann aber kurz einmal Rücksprache mit ihrem Vorgesetzten gehalten.

    Fazit:
    Mauerspezial und Ferrero-Mitfahrergutschein SIND KOMBINIERBAR!!!


  8. IT-Rottel
    9. November 2009
    um 19:21

    Hat jemand von euch bestellen können? Konnte bis jetzt nichts abschließen, wieso führt die Bahn überhaupt solche Aktionen durch, wenn sie weiß dass es nicht klappt?

    Hoffe das hat ein Nachspiel mit dem Verbraucherschutz. Fühle mich getäuscht.


  9. Baaaaaaaaaahn
    9. November 2009
    um 19:34

    Echt enttäuschend. Aber so kennt man das ja von der Bahn. Entweder sie kommt zu spät oder sie kommt gar nicht 😉


  10. timm
    9. November 2009
    um 19:49

    Ich versuche seit ca. 45 Minuten online ein Ticket zu bestellen, bislang vergeblich. Die Server der Bahn packen es einfach nicht.


  11. blink182
    9. November 2009
    um 19:54

    Ich war gegen 19 Uhr mal bis zur letzten Seite vorgedrungen, wo ich nur nochmal bestätigen musste und dann kam wohl der große Ansturm und die Session war beendet -.-*


  12. blink182
    9. November 2009
    um 20:13

    geschafft 🙂


  13. deepthroat
    9. November 2009
    um 20:27

    War im Reisezentrum und musste ca. 50 Minuten warten. Ging alles sehr gesittet zu und die Bahnmitarbeiter haben sogar original Cornys verteilt, weil man halt warten musste.


  14. Scorpio
    9. November 2009
    um 21:06

    Juhu, 2 Tickets ergattert. Waren nur 2 Leute davor in der Schlange. Es muss auch Vorteile haben, auf dem Land zu wohnen 😉

    Dumm, dass ich nur Berlin-Leipzig gebucht habe, statt Berlin-München (über Leipzig), so hätte das Ticket noch jemand anderes nutzen können…
    Die Tickets sehn aus wie die normalen, kein Name drauf!


  15. Larhall
    9. November 2009
    um 23:14

    Habe nach 25 Versuchen eine Buchung durchbekommen (verteilt auf 2,5h), denke aber auch, dass eine Buchung über ein DB-Reisezentrum schneller gewesen wäre! 🙂


  16. stefan
    10. November 2009
    um 00:02

    also ich konnte auch eben endlich ma buchen… so langsam gehts einfacher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen