Anzeige
20. Februar 2010 von daniel

4 Wochen gratis DIE ZEIT lesen + Prämie (Uhr oder Lamy Schreibset) für effektiv 3,20 Euro

4 Wochen gratis DIE ZEIT lesen + Prämie (Uhr oder Lamy Schreibset) für effektiv 3,20 Euro: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

ZEIT kostenlos abonnierenEben zufällig entdeckt und ohne große Umschweife, bevor alle Abos weg sind: DIE ZEIT feiert eine Rekordumlage von 500.000 Stück und verteilt daher 500 Gratis-Mini-Abos der ZEIT für jeweils einen Monat.

Darüberhinaus erhält man eine kostenlose Prämie, wenn man weiterliest. Da jede Ausgabe 3,20 Euro kostet und ausdrücklich geschrieben wird, dass man „jederzeit“ kündigen könne, kann man wohl nach einer Ausgabe nach Ablauf des Monats kündigen und erhält damit für umgerechnet 3,20 Euro 5 Wochen DIE ZEIT und eine der kostenlose Prämien: Damenuhr, Herrenuhr oder Lamy Schreibset:

Gratis-Prämien

Aber Achtung: Das Abo ist nicht selbstkündigend, aber jederzeit kündbar. Den Leserservice der ZEIT erreicht ihr hier:

Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG
Pressehaus, Buceriusstraße,
Eingang Speersort 1
20095 Hamburg
E-Mail: e-mail@zeit.de

oder

DIE ZEIT
Leser-Service
20080 Hamburg
E-Mail: abo@zeit.de

Alternativen:

 


4 Kommentare zu 4 Wochen gratis DIE ZEIT lesen + Prämie (Uhr oder Lamy Schreibset) für effektiv 3,20 Euro

  1. Stephan
    20. Februar 2010
    um 11:21

    Das Geschenk gibt es aber nur, wenn man nach den 4 Wochen Kunde bleibt, oder?!?!


  2. Tim
    20. Februar 2010
    um 11:23

    Ja das habe ich auch so gelesen.


  3. daniel
    20. Februar 2010
    um 11:49

    @Stephan/Tim: stimmt, die Prämie kostet damit umgerechnet 3,20 Euro mit 5 Wochen Abo. Habs nochmal deutlich reingeschrieben.


  4. stef
    20. Februar 2010
    um 13:13

    man muss aber nach den 4 Wochen für ein ganzes Jahr im voraus bezahlen? Und bekommt das Geld dann zurückerstattet wenn man kündigt?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen