Anzeige
22. Februar 2018 von stefan

RAVPower Auto-Starthilfe für 19,98 € – 10.000 mAh Externer Akku, 400A Spitzenstrom (bis 3l Benzinmotoren)

RAVPower Auto-Starthilfe für 19,98 € – 10.000 mAh Externer Akku, 400A Spitzenstrom (bis 3l Benzinmotoren): 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Dank Sonderangebot nochmal günstiger.

Hier hat RAVPower nicht nur einen einfachen externen Akku im Sortiment, das Ladegerät fungiert ebenfalls als Auto-Starthilfe. Praktische Sache bei dem aktuellen Wetter.

2018-01-30 12_54_24-Auto Starthilfe Anlasser RAVPower 400A Spitzenstrom_ Amazon.de_ Elektronik

Hier die Infos:

  • Der beste Autobegleiter auf den Straßen: Startet Ihre Benzinfahrzeuge mit bis zu 3.0L ungefähr 3 Mal pro Aufladung; funktioniert mit Autos, Motorrädern, ATVs, UTVs und Schneemobilen
  • Mobiles Ladegerät mit gigantischen 10000mAh: Doppelte Leistung im Vergleich zu einem Akku-Pack, um Ihr iPhone 7 / 7 Plus 2,3 / 1,5 Mal, ein Galaxy S8 1,5 Mal oder ein iPad Mini 4 0,9 Mal aufzuladen
  • Schutzeinrichtung: Sicherer Betrieb mit Schutzmaßnahmen bezüglich Überladung, übermäßiger Entladung, Überspannung, Überstrom, Kurzschluss, Hitzeentwicklung und invertierter Polarität
  • Taschenlampe für Notfälle: Halten Sie den Einschaltknopf lange gedrückt, um die Taschenlampe im Statik-Modus einzuschalten; drücken Sie erneut für den SOS-Modus und ein drittes Mal für das Warnlicht.
  • Schnelleres Aufladen: Der Micro-USB-Anschluss lädt das mobile Ladegerät über Steckdose oder Autoladegerät mit einem 2A-/2,4A-Adapter in nur 5-6 Stunden; iSmart 2.0 passt die Stromabgabe auf 2,4A an

Das Set enthält:

  • 1 × RAVPower 10000 mAh Auto-Starthilfe (Modell: RP-PB008)
  • 1 × Starthilfekabel
  • 1 × USB-Kabel
  • 1 × Reisehülle
  • 1 × Bedienungsanleitung

Bisher haben nur 4 Kunden eine Bewertung abgegeben, die sind aber zufrieden: 4,7/5 ✩

 


Zum Angebot

8 Kommentare zu RAVPower Auto-Starthilfe für 19,98 € – 10.000 mAh Externer Akku, 400A Spitzenstrom (bis 3l Benzinmotoren)

  1. Olaf B
    19. Februar 2018
    um 08:34

    Würde ich von abraten…
    Bei dem Preis kann das Ding nur in Flammen aufgehen.
    Siehe ADAC-Test:

    https://www.adac.de/der-adac/verein/aktuelles/starthilfe/

    Oder:
    http://www.autobild.de/artikel/starthilfe-adac-wintertest-von-startboostern-8547697.html


  2. Stefan G.
    22. Februar 2018
    um 15:37

    Heute Angebot des Tages.Der Preis wurde auf 29,98€ gesenkt. Der Gutschein ist noch gültig. Somit 19,98. Preis gilt (Stand 22.02. 15:309 noch ca. 8 Stunden. Gruß Stefan G.


  3. daniel
    22. Februar 2018
    um 15:50

    @Stefan: danke für den Hinweis, das ist natürlich super!


  4. Elfi
    22. Februar 2018
    um 20:35

    @Stefan G.: Danke für den Tipp … 😀


  5. onlinefuchs
    23. Februar 2018
    um 01:05

    Preis ist wieder bei 39,99 Euro …


  6. daniel
    23. Februar 2018
    um 07:49

    @onlinefuchs: war in den Tagesangeboten, also leider um 23:59 Uhr vorbei.


  7. Elfi
    22. März 2018
    um 22:14

    Hier mal ein kurzer Einsatzbericht:

    Ehrlich gesagt, konnte ich mir nicht vorstellen, dass so ein kleines Gerät genug Power hat um eine leere Batterie zu überbrücken … aber was hatte ich zu verlieren beim Preis von 20 € – zur Not hätte ich das Teil eben als normale Powerbank zum Handyladen eingesetzt. 😉

    Aber dann, dieser Tage – Motor springt nicht an. *nerv*
    Schnell nach oben geflitzt, um die Powerbank zu holen. Diese bei Minusgraden im Auto zu lassen, habe ich mich nicht getraut, weil Kälte eben nicht nur Autobatterien zusetzt, sondern im Zweifel wohl auch die Leistungsfähigkeit von so einer Powerbank herabsetzt, so dass es im Fall der Fälle zur Starthilfe dann ggf. nicht reicht. Das gute Stück lt. Anleitung angeklemmt und … tadaaa … beim ersten Versuch sprang der Motor an. 🙂

    Kein Rauch, keine Wärmeentwicklung – nichts, außer dass das gute Stück das getan hat, was es sollte.
    Lt. Herstellerangaben hat diese Powerbank auch diverse Schutzmechanismen, die verhindern sollen, dass diese in Rauch aufgeht. Bei den in oben zitiertem Test in Rauch aufgegangenen Geräten, war eine solche Schutzvorrichtung wohl nicht vorhanden.

    Kurzum:
    Bei mir hat es wunderbar funktioniert. Und die 20 € Kaufpreis haben sich schon mit einem erfolgreichen Einsatz rentiert. Zeit und Geld und Nerven gespart. 😀

    Danke für den Artikel liebe Sparboten und danke auch nochmal an Stefan G. für den Hinweis mit dem Tagesangebot. 🙂


    • daniel
      22. März 2018
      um 22:44

      Danke dir für das Feedback – kann’s mir lebhaft vorstellen. Bin Käfer gefahren, bis er mich leider verlassen hat..


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.