Anzeige
29. April 2018 von daniel

Xiaomi Mitu Spielzeug-Roboter Baustellenfahrzeug für 24,06 € inkl. Versand

Xiaomi Mitu Spielzeug-Roboter Baustellenfahrzeug für 24,06 € inkl. Versand: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Letztes Jahr hatten wir schonmal ein anderes Xiaomi Mitu-Produkt bei uns im Blog (der Bunny Robot), hier kommt ein zweites: der Bauwagen.

mitu

Das Produkt erinnert ein wenig an die Lego Technic Serie. Bewertungen sind zum Baufahrzeug noch keine vorhanden, das andere Mitu-Produkt konnte durchaus die Kunden überzeugen – wie man es von Xiaomi mittlerweile auch erwartet. In den vielen Bildern könnt ihr euch die Detailverliebtheit mal genauer ansehen.

Die Eckdaten:

  • Safe and Healthy
  • Much More Fun
  • Big truck from small parts
  • Steering wheel control system
  • Dump lift system
  • Rear wheel independent diiferential
  • Pure Mechanical drive control

Zum Angebot

4 Kommentare zu Xiaomi Mitu Spielzeug-Roboter Baustellenfahrzeug für 24,06 € inkl. Versand

  1. Marcus Aurelius
    30. April 2018
    um 09:28

    „Das Produkt erinnert ein wenig an die Lego Technic Serie.“

    Ein wenig ???
    Ich kann mir vorstellen, dass da sehr bald eine Klage eingereicht wird, dass ist eine 1:1 Kopie von LEGO… und ich glaube nicht, dass die das Patent lizenziert haben.


  2. Marcus Aurelius
    30. April 2018
    um 09:29

    ich würde solch chinesische Raubkopierer keinesfalls unterstützen.


    • daniel
      30. April 2018
      um 09:43

      @Marcus: Xiaomi ist kein „chinesischer Raubkopierer“, sondern steckt viel Geld in Eigenentwicklungen. Dass es sich um eine „1:1 Kopie“ handelt, dafür hast du sicherlich einen Beleg?


  3. Peter
    30. April 2018
    um 11:32

    Selbst wenn es eine Kopie ist, das Patent ist schon lange ausgelaufen:
    „Ab 1996 war der Legostein vom Deutschen Patent- und Markenamt als Marke eingetragen. Dagegen gingen mehrere Wettbewerber vor. Am 16. Juli 2009 bestätigte der Bundesgerichtshof in letzter Instanz die vom Bundespatentgericht ausgesprochene Löschung der Marke. […] Entsprechend urteilte am 14. September 2010 auch der Europäische Gerichtshof.[9]“


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.