Der Reifenwechsel steht an. Dabei solltet ihr auch die Profiltiefe beachten – und euch von diesem Tool helfen lassen.

Die digitale Messlehre ist optimiert für die Messung der Reifentiefe, hilft aber natürlich auch bei vielen anderen Gelegenheiten. Mit den Magnetfüßen steht sie je nach Untergrund selbständig.

Das LCD-Display erlaubt ein einfaches Ablesen, drei Maßeinheiten werden angezeigt. (Millimeter / Zoll / Bruchteil).

Messbereich: Höhe: 0,00 mm ~ 80,00 mm (0,000 Zoll ~ 3,000 Zoll), Tiefe: 0,00 mm ~ 50,00 mm (0,000 Zoll ~ 2,000 Zoll); Genauigkeit: ± 0,1 mm, ± 0,004 Zoll, ± 1/250 Zoll; Auflösung: 0,05 mm, 0,002 Zoll, 1/32 Zoll; 60 mm breite Blende / Öffnung

In fast 500 Rezensionen sind gute 4,3/5 Sterne drin.

Zum Angebot