Anzeige
06. Juni 2019 von daniel

SanDisk Ultra 400 GB (!) microSDXC Speicherkarte Kit für 59 €

SanDisk Ultra 400 GB (!) microSDXC Speicherkarte Kit für 59 €: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Über MediaMarkt könnt ihr euch reichlich Speicherplatz auf kleinstem Raum sichern.

Hier habt ihr die technischen Daten im Überblick:

  • SanDisk Ultra® microSDHC™ und microSDXC™ Speicherkarten sind optimal für bessere Bilder, App-Performance und Full HD-Videos.
  • Die Speicherkarten mit Leistungsklasse A1 sind ideal für Android™-Smartphones und –Tablets, da sie Apps schneller laden und so für ein besseres Smartphone-Erlebnis sorgen.
  • Mit Kapazitäten von bis zu 400GB*, können Sie mehr Bilder und Full HD-Videos aufnehmen um das Leben in vollen Zügen einzufangen.
  • SanDisk Ultra® microSD™ Speicherkarten sind für den Einsatz unter widrigsten Bedingungen konzipiert und getestet; wasserdicht, temperaturbeständig, stoßsicher und röntgensicher.
  • Mit Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 100MB/s** stellen sicher, dass Sie alle Ihre Inhalte rasend schnell übertragen können—bis zu 1200 Fotos in nur einer Minute.
  • Die microSD™ Speicherkarte erfüllt außerdem die Leistungsanforderungen von Class 10 zur Aufnahme von Full HD-Videos und bietet 10 Jahre Garantie.

Zum Angebot

2 Kommentare zu SanDisk Ultra 400 GB (!) microSDXC Speicherkarte Kit für 59 €

  1. Ottokar
    11. Januar 2019
    um 12:10

    Laut Amazonbewertungen kann man die Karte sequentiell mit 62MB/s beschreiben (87MB/s lesen). Kein schlechter Wert, doch dauert es immerhin 2 Std. die Karte voll zu machen. Bei kleinen Dateien erfolgt der übliche Einbruch.
    Die 200GB Variante ist noch deutlich langsamer (bis ~30MB/s schreiben), daher nicht wirklich eine Alternative.

    Hat zufällig jemand Erfahrungen mit der Garantieabwicklung bei Sandisk selbst? Läuft das schnell und unkompliziert? In 10 Jahren sind die 400GB vermutlich wenig, aber in 3-5 Jahren kann so eine Garantie noch ganz nützlich sein.


  2. Holger
    12. Januar 2019
    um 00:44

    > Hat zufällig jemand Erfahrungen mit der Garantieabwicklung bei Sandisk selbst?
    Einmal vor zig Jahren mit einem USB-Stick. Der war plötzlich tot und wurde anstandlos ausgetauscht gegen einen doppelter Grösse, weil die alte Baureihe schon eingestellt war.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen