Anzeige
28. November 2018 von stefan

Urlaub in Portugal: mit NOS Kanguru Livre XL Prepaidkarte unbegrenzt und günstig im Netz surfen

Urlaub in Portugal: mit NOS Kanguru Livre XL Prepaidkarte unbegrenzt und günstig im Netz surfen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Innerhalb der EU könnt ihr ja euer Datenvolumen eures Handyvertrages in der Regel auch im jeweiligen Urlaubsland verwenden (wenn auch derzeit noch nicht in voller Höhe). Wer jedoch viel surft oder auch Streaming-Dienste/YouTube nutzen möchte, der kommt aber auch damit schnell an seine Grenzen. Ich war vor kurzem in Portugal und habe da ein sehr gutes Angebot gefunden, welches ich euch empfehlen möchte (sofern ihr mal nach Portugal fahren wollt).

Ich habe einfach in einem NOS-Shop (vergleichbar mit den Telekom-Shops in Deutschland – hier könnt ihr prüfen wo einer in der Nähe eurer Urlaubsdestination ist) nach dem Tarif NOS Kanguru Livre XL gefragt. Die Simkarte selbst kostet euch 2,50 €, ihr könnt dann noch auswählen, wieviele Tage ihr aufladen wollt. Es gibt auch direkt 15 Tage für 15 €. Hier habt ihr die Preise in der Übersicht:

Wen ihr also 2 Tage aufladen wollt, zahlt ihr 5 € (2,50 € pro Tag), bei 5 Tagen 10 € (2 € pro Tag), ab 15 Tagen zahlt ihr nur noch 1 € pro Tag. Da kann man echt nicht meckern!

Die Besonderheit: es gibt keine Beschränkung hinsichtlich des Datenvolumens (in Ausnahmefällen ja, aber ich denke Otto-Normalverbraucher wird das nicht betreffen). Ich habe in den paar Tagen Portugal über 26 GB (!) verbraucht und es wurde nichts gedrosselt. Im Gegenteil: ich hatte konstant Datenraten von 20-40 Mbit/s. Ich habe im Zuge der Recherche auch von anderen Usern gelesen, die in bspw. 30 Tagen über 100 GB verbraucht haben, ohne das etwas gedrosselt wurde. Also sehr brauchbar 🙂 Ich musste mich im Shop nicht legitimieren, nach dem Kauf konnte ich die Karte direkt in meinem mobilen Router verwenden (mit 4G-Speed). Beachtet, dass es sich um eine reine Datenkarte handelt.

Nach Ablauf der Tage könnt ihr wieder Tage nachladen, wenn ihr diese benötigt. Also eine feine Sache, wenn man im Urlaub nicht auf ausreichend Internet verzichten möchte und bspw. das WLAN im Hotel auch nicht so dolle ist. Mit einem Router könnt ihr euch auch am Strand die Connection teilen.


Zum Angebot

4 Kommentare zu Urlaub in Portugal: mit NOS Kanguru Livre XL Prepaidkarte unbegrenzt und günstig im Netz surfen

  1. Anonymous
    28. November 2018
    um 14:35

    Schon mal probiert die Simkarte auch in Deutschland einzusetzen ?

    Oftmals wird ja für reine Datenkarten das Roaming ausgeschlossen (z.b. Lidl.connect Data mit 5,5 gb internet für 15 euros funktionierte nicht in meinem griechenlandurlaub….die Lidl.connect AllNetFlat mit 5GB ür 20 euros dagegen schon)

    Weil ich noch etwas suche das in Deutschland das Surfen günstiger macht als derzeit Lidl.connect ( 35 GB plus Allnet über viele Tricks für rechnerische 20 euros )


  2. Klaus Franke
    28. November 2018
    um 15:53

    Ich habe hier noch mehr Informationen gefunden:

    https://www.kasteninblau.de/internet-portugal/datenvolumen-ende-flatrate/

    Hört sich wirklich super interessant an! Schade dass kein Roaming geht…


  3. Peter
    28. November 2018
    um 17:11

    Probier doch mal aus, ob die auch in Deutschland funktioniert.


  4. stefan
    14. Mai 2019
    um 14:45

    @Anonymous @Peter

    Ja, habe ich. Funktioniert nicht – wäre ja auch zu schön gewesen 😉 Aber wird auf explizit gesagt, dass Roaming ausgeschlossen ist.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen