Anzeige
17. Februar 2019 von daniel

Test: WLAN Video Tür-Gegensprechanlage mit Bewegungsmelder für 37,08 €

Test: WLAN Video Tür-Gegensprechanlage mit Bewegungsmelder für 37,08 €: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Spätestens seit der Ring-Kamera sind nachrüstbare, wlan-orientierte Gegensprechanlagen allgemein bekannt. Wer kein Vermögen ausgeben möchte, kann zum Beispiel bei diesem Produkt bei Gearbest zugreifen.

Rein äußerlich sieht sie der Ring schon sehr ähnlich. Haptisch fühlen sich beide nicht extrem hochwertig, aber recht robust an.

Was mir bei der Bestellung nicht klar war – man benötigt noch spezielle Akkus dazu (3×18650 – kennt man z.B. von Taschenlampen). Zum Testen funktioniert sie aber auch mit USB-Kabel (z.B. über Powerbank).

Zur Steuerung nutzt ihr die kostenlose ToSee App. Ihr könnt euch dann per Push-Meldung informieren lassen, aber auch so auf das Bild zugreifen. Zudem ist ein Bewegungsmelder (PIR) integriert. Die Verbindung mit dem WLAN war sehr unkompliziert und selbsterklärend.

Die Bildqualität tut ihren Dienst, 4K-Auflösung könnt ihr in der Preisklasse natürlich nicht erwarten. Beim Beispielbild mit Nachtsicht muss ich dazusagen, dass das Objekt (der Hund 😉 ) in dem Fall etwas zu nah am Sensor stand und daher so überbelichtet wirkt. Normalerweise steht der Besucher ja etwas von der Kamera entfernt.

In der App sieht das dann so aus:

Hier nochmal zwei Aufnahmen: 


Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen