Anzeige
18. März 2019 von stefan

MEDION® LIFE® P66120 WLAN Unterbauradio mit Amazon Alexa, Sprachsteuerung, Bluetooth-Funktion, Internetradio, DAB+ für 69,95 € inkl. Versand

MEDION® LIFE® P66120 WLAN Unterbauradio mit Amazon Alexa, Sprachsteuerung, Bluetooth-Funktion, Internetradio, DAB+ für 69,95 € inkl. Versand: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Im herstellereigenen Shop könnt ihr euch gerade ein Radio mit Alexa-Sprachsteuerung sichern! Aber auch wenn ihr auf die Sprachsteuerung verzichtet, habt ihr ein Bluetooth-fähiges DAB+-Radio als platzsparende Unterbauvariante.

Das Radio kann alles, was man so braucht:

  • Fernfeld-Spracherkennung –Steuere den Lautsprecher einfach mit Deiner Stimme um z. B. Nachrichten oder Verkehrsinfos abzurufen und Musik abzuspielen.
  • Steuerung von kompatiblen Smarthome Geräten wie z. B. Leuchtmittel, Steckdosen oder Heizung und Klimaanlage.
  • Party Mode-Funktion: Man kann mehrere Alexa-Lautsprecher zusammenschließen und die gleichen Songs im ganzen Haus hören.
  • Streame Musik (z. B. via Spotify) ganz einfach von Smartphones/Tablets, PCs/Notebooks oder gespeicherte Musikdaten von NAS Servern.
  • Mit der kostenfrei verfügbaren MEDION® App für Smartphone und Tablet hast Du Zugriff auf Internetradiosender und weitere Funktionen.
  • DLNA kompatibel
  • 4 W RMS Ausgangsleistung
  • DAB+ Radio mit 10 Senderspeicher
  • PLL UKW Radio mit 10 Senderspeicher
  • Dot Matrix Display
  • 2 Weckzeiten, wecken durch DAB+, UKW und Alarmton
  • Einschlafautomatik (bis zu 120 min.)
  • Schlummerfunktion – Snooze

Im Preisvergleich bezahlt ihr sonst ab 99,82 €, ihr spart also bei diesem Angebot 29,87 € – aber nur noch bis 14 Uhr!


Zum Angebot

2 Kommentare zu MEDION® LIFE® P66120 WLAN Unterbauradio mit Amazon Alexa, Sprachsteuerung, Bluetooth-Funktion, Internetradio, DAB+ für 69,95 € inkl. Versand

  1. Harry Hirsch
    18. März 2019
    um 11:16

    Alexa…. das reduziert mein Interesse dramatisch, auch wenn das Ding ansich interessant ist…
    Mag keine Wanze in der Wohnung haben.


  2. daniel
    18. März 2019
    um 13:11

    @Harry: ich gehe mal davon aus, dass man das genauso wie bei Sonos One einfach deaktivieren kann (bzw. gar nicht einrichten muss).


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen