Anzeige
27. August 2019 von daniel

Kreuzfahrt Spanien, Italien, Frankreich mit der Pullmantur Sovereign ab 410 € p.P. – Termin November 2020

Kreuzfahrt Spanien, Italien, Frankreich mit der Pullmantur Sovereign ab 410 € p.P. – Termin November 2020: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Der Sommerurlaub ist vorbei – dann bucht euch doch einfach den nächsten! Hier haben Kreuzfahrtfans die Gelegenheit für ein Schnäppchen.

Die Tour führt euch von Marseille aus über Barcelona, Rom, Florenz und Nizza wieder zurück nach Marseille. Im Preis enthalten ist:

  • Trinkgelder an Bord
  • Unterkunft in der gebuchten Kategorie der Kabine oder Suite und deren tägliche Reinigung
  • Alles inklusive Plus Getränkepaket
  • Vollpension mit köstlicher Gourmetküche vom renommierten Küchenchef Paco Roncero
  • Aktivitäten an Bord wie Kinder- und Jugendclub, Kletterwand, Fitnesscenter und Outdoor Jogging, Pools, Jacuzzis und Solarium, Basketball-, Paddel- und Tennisplatz (auf ausgewählten Schiffen)
  • Unterhaltungsangebot wie Bühnenshows, Live Music und Diskothek

Die MS Sovereign wurde 2014 umfassend renoviert und bietet 2733 Passagieren ausreichend Platz. Moderne Ausstattung, warme Farben und lichtdurchflutete Boards machen den Aufenthalt angenehm. Der unaufdringliche Stil des tadellosen Pullmatur- Service wird ergänzt durch ein umfangreiches Angebot an großzügigen und komfortablen Räumlichkeiten. Auf den 12 Decks findet ihr unter anderem 14 Restaurants und Bars, Salons und Cafés, ein Kasino, das Theater mit Aufführungen im Brodway- Stil, Duty Free Shops sowie verschiedene Sport- Einrichtungen, Spa und Schönheits- Salon, Kinderclub, Sonnendeck und vieles mehr.

Für die Kreuzfahrt im Herbst/Winter 2020 bezahlt ihr pro Person ab 410 € in der Innenkabine, die Außenkabine kostet 460 € pro Person. Die Reise ist auch für Singles geeignet, denn ihr landet hier bei 484,50 €.


Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen