Von flatex gibt es eine Aktion für Neukunden :

flatex Neukundenaktion

Wer aktuell ein Depot eröffnet, spart 2 Jahre lang die Depotgebühren.

Dazu handeln Kunden, die bis zum 31.12.2021 ein Depot bei flatex eröffnen, Aktien an den Handelsplätzen Tradegate, Lang & Schwarz sowie Baader Bank ab dem Zeitpunkt der Kontoeröffnung 6 Monate lang für 0€.

Die Eröffnung soll in nur 5 Minuten vonstatten gehen.

Über flatex

Die Eckdaten zu flatex:

  • Über 1000 sparplanfähige ETFs
  • Günstige Flatfee-Konditionen für 5,90€ pro Order (zzgl. Börsengebühr)
  • US-Handel ab 5,90€ pro Order (zzgl. Börsengebühr)
  • Außerbörslicher Handel zum Festpreis von 5,90€ pro Order (Direkthandel) oder ab 0€ über Premiumpartner
  • Produkte von Goldman Sachs ab 0,00€
  • Produkte von Morgan Stanley, Société Générale und UBS ab 1,90€
  • Angebote von BNP Paribas, HSBC und Vontobel ab 3,90€
  • Sparpläne auf Fonds und ETF um nur 1,50€ pro Ausführung
  • Über 200 ETF-Sparpläne ohne Ordergebühren handeln

Gebühren

flatex setzt, wie der Name es vermuten lässt, auf ein Flatrate-Preismodell. Nach den ersten sechs Monaten werden 5,90€ fällig. Dazu kommen Fremdspesen von 0,85€ bis 2,51€. Grundgebühren fallen keine an.

Es gibt keine Schufa-Abfrage für das Konto (ihr könnt ja auch nicht ins Minus kommen).

Alternativen

Zum Angebot