Anzeige
29. August 2010 von stefan

o2 All-Inclusive: Jeden Monat 100 Freiminuten + 100 Frei-SMS in alle Netze + mobile Internetflatrate für nur 9,95 Euro/Monat

o2 All-Inclusive: Jeden Monat 100 Freiminuten + 100 Frei-SMS in alle Netze + mobile Internetflatrate für nur 9,95 Euro/Monat: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Wir wurden öfters von euch gefragt, ob es nicht einen günstigen Tarif mit Inklusivminuten und einer mobilen Internetflatrate gibt. Eteleon hat aktuell einen neuen Tarif im Angebot, der diesen Ansprüchen gerecht werden könnte. Ihr bekommt den o2 All-Inclusive für 9,95 Euro im Monat – im Tarif enthalten sind 100 Minuten in alle Netze pro Monat und 100 Frei-SMS pro Monat in alle deutschen Handynetze. Zusätzlich bekommt ihr noch eine kostenlose Handy-Internet-Flatrate kostenlos dazu. Für diejenigen, die nicht viel telefonieren und unterwegs trotzdem eine mobile Internetflatrate haben möchten ein sehr interessante Sache.

o2 All Inclusive

Wie immer beim Internet Paket M bekommt ihr 200 MB mit voller UMTS/HSDPA Geschwindigkeit, danach wird auf GPRS (in etwa ISDN-Speed) gedrosselt. Für das Checken der eMails reicht das aber trotzdem. Wichtig ist auf jeden Falls, dass bei Überschreitung der 200MB keinerlei zusätzliche Kosten für die Internetnutzung anfallen. Als kleine Zugabe gibt es für Sparbote-Leser noch einen 2GB USB Stick kostenlos dazu (eher als nette Dreingabe betrachten 😉 ).

Mit je 100 Freiminuten und 100 Frei-SMS pro Monat sollte der Gelegenheitsnutzer ebenfalls locker auskommen. Für Vieltelefonier lohnt sich dann eher eine Flatrate oder einer der Discount-Prepaidtarife wie Discotel. Kleiner Haken an dem Tarif: Wenn ihr über die 100 Freiminuten kommt, bezahlt ihr für jede weitere nicht gerade günstige 0,29 Euro pro Minute. Kommt ihr über die Frei-SMS, kostet jede weiter 0,19 Euro.

Hier noch mal die Tarifdetails im Überblick:

o2 All Inclusive Paket für monatlich 9,95 Euro

  • 100 Freiminuten in alle Netze pro Monat inklusive (jede weitere 0,29 Euro)
  • 100 Frei-SMS in alle Netze pro Monat inklusive (jede weitere 0,19 Euro)
  • Internetflatrate fürs Handy inklusive (Drosselung auf ISDN Speed nach 200 MB)
  • o2-Netz
  • Tarifoptionen wie SMS-Pack oder 1GB-Datenpaket bei Bedarf möglich

Für den Tarif fallen einmalig 25 Euro Anschlussgebühr an, das sollte aber denke ich zu verschmerzen sein. Im Gegensatz zu vielen anderen Angeboten bei Eteleon bekommt ihr bei dem Tarif keine Erstattung der Grundgebühren um auf den monatlichen Preis zu kommen. Ihr zahlt direkt an den Anbieter 9,95 Euro im Monat. Diesen Preis bezahlt ihr dann über die komplette Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Solltet ihr den Vertrag nicht kündigen, dann fallen die 9,95 Euro pro Monat auch danach weiter an (also keine Kostenfalle). Es fällt im Gegensatz zu anderen Angebote kein Simkartenpfand an und es müssen auch keine Zusatzpacks wie beispielsweise Jamba gekündigt werden. Insgesamt also ein sehr fairer und transparenter Tarif. Zusätzlich können bei Bedarf auch noch Netzbetreiber-Optionen wie SMS Packs und in Kürze auch eine 1GB Datenoption (Aufpreis 5 Euro/monatlich) hinzugebucht werden

Falls ihr zu dem Tarif noch ein Handy braucht, könnt ihr auch noch ein Smartphone mitbestellen. In dem Fall steigt die monatliche Grundgebühr aber auf 14,95 Euro bzw. 19,95 Euro bei hochwertigeren Handys. Ihr könnt euch wenn ihr wollt auch bequem selber ein Handy im Eteleon Angebotskonfigurator dazubestellen, entweder mit dem Tarif für 14,95 Euro oder mit dem Tarif für 19,95 Euro. Hier ein paar Angebote direkt von Eteleon mit dem Tarif + Handy:

Handys 14,95 Euro
Handys 19,95 Euro 


22 Kommentare zu o2 All-Inclusive: Jeden Monat 100 Freiminuten + 100 Frei-SMS in alle Netze + mobile Internetflatrate für nur 9,95 Euro/Monat

  1. Chris
    29. August 2010
    um 19:49

    Super Deal. Bräuchte das Gleiche noch einmal in 8 Monaten, wenn mein Vertrag ausläuft! 🙂


  2. Rotz
    29. August 2010
    um 21:05

    Für mich in 4 Monaten 😉
    Wieviel Trafik verursacht man denn so per Handy? Kommt man da mit 200MB/Monat aus?


  3. johannes
    29. August 2010
    um 21:23

    wie lange gilt denn das angebot?

    und wie funktioniert das: „Als kleine Zugabe gibt es für Sparbote-Leser noch einen 2GB USB Stick kostenlos dazu (eher als nette Dreingabe betrachten 😉 ).“?


  4. rainer
    29. August 2010
    um 23:39

    wenn die drosselung erst bei 2gb gewesen wäre hätte ich zugeschlagen… aber so ist die drosselung schon recht früh!


  5. ayora
    29. August 2010
    um 23:41

    @rainer: ist aber eigentlich gängig, günstige Tarife, die vergleichbar sind (MTV Mobile oder Mein Base) haben die Drosselung auch (leider) schon bei so wenigen MB. Aber ganz ehrlich – mit meinem iPhone komme ich trotz wirklich reger Nutzung nicht drüber.


  6. Travis
    30. August 2010
    um 01:45

    @johannes
    Der Stick ist mit im Warenkorb wenn den Link benutzt.
    Da steht gültig bis 30.9. aber ka ob da jeden Tag einfach das aktuelle Datum steht 🙂

    Wie sieht es denn aus mit rufnummermitnahme?
    soweit ich weiß bei o2 immer kostenlos möglich.
    geht das auch wenn ich das darüber mache?


  7. Travis
    30. August 2010
    um 01:46

    Es ist schon spät…wir haben ja noch August 😉
    Dann wohl doch bis zum 30.9. gültig^^


  8. teufelchen
    30. August 2010
    um 11:08

    Hmm,
    ich will ja nicht gleich beim ersten Kommentar meckern, aber:
    Wenn ich auf die eteleon-Seite gehe und den Tarif direkt auswähle bekomme ich €40,– als Auszahlung, oder? Das wäre dann schon ein teurer 2GB Stick.
    Falls ich was übersehe bitte posten.
    Danke!


  9. Johannes
    30. August 2010
    um 11:13

    Danke, Travis.

    Ja Rufnummernmitnahme würde mci auch interessieren, habe derzeit einen uralten o2/viag interkom vertrag, ist es denn generell möglich innerhalb von o2 seine nummer mitzunehmen, oder geht das nur von anderen anbietern kommend?


  10. Busse
    30. August 2010
    um 14:07

    Kleiner Haken: Wer hat schon o2? Somit dürfte man wenige SMS/Anrufe auf dieser Nummer bekommen und muss die Leute immer zurückrufen.


  11. Busse
    30. August 2010
    um 14:09

    @Teufelchen: Wo liest du auf der Eteleon-Seite was von 40 Euro Auszahlung? Im Gegenteil: Es fällt ja auch noch ne Anschlussgebühr an.


  12. Lala_Op
    30. August 2010
    um 16:14

    Hat jemand ne Ahnung ob man von denen auch eine Micro SIM bekommen kann? Bräuche ich für mein IPHONE.


  13. teufelchen
    30. August 2010
    um 17:26

    @ Busse:
    Einfach im Konfigurator den Tarif wählen, z.B. ein Handy bis € 40,– dazu nehmen oder zumindest den Kingston Data Traveller 4GB USB Stick in den Warenkorb legen. Der Tarif wird mit € 40,– subventioniert. Und die Anschlussgebühr wird hier doch auch fällig:
    „Für den Tarif fallen einmalig 25 Euro Anschlussgebühr an, das sollte aber denke ich zu verschmerzen sein.“
    Nix für ungut, ich nehme an, dass der Betreiber dieser Seite auch was verdienen will. Ein kleiner Hinweis darauf und das ist legitim 😉


  14. stefan
    30. August 2010
    um 17:32

    @Teufelchen

    nö, in dem Fall hatte ich das einfach nicht gesehen. Der Vorteil mit dem Stick bezog sich darauf, dass das Angebot regulär komplett ohne Stick auf der Seite direkt bestellt werden kann. Warum dann Eteleon im Konfigurator 40 Euro auszahlt.. keine Ahnung.


  15. Jonas
    30. August 2010
    um 18:57

    @teufelchen

    Es handelt sich um Drillisch Telecom All-Inclusive 9,95€?
    40€ AUszahlung konnte auch ich finden. Offensichtlich ist dies aber kein original O²-Vertrag mehr?


  16. Pingback: Schnäppchen-Rückblick August 2010 | Sparbote.de » spars dir einfach!

  17. Teufelchen
    30. August 2010
    um 21:25

    @ All,
    Jonas hat die besseren Augen. Der Unterschied ist original O2 vs. Drillisch O2. Keine Ahnung ob, und wenn ja, wo der Unterschied liegt.


  18. Badger
    31. August 2010
    um 10:31

    Nö, ist in beiden Fällen der Drillisch Vertrag, aber die Angebotsgültigkeit ist länger (30.9.2010 vs. 15.09.) 😉


  19. badger
    31. August 2010
    um 10:46

    @Lala_Op: Micro Sim ist möglich, sobald du die Vertragsdaten ausfüllst kannst du auswählen, welche Simkarte du willst 🙂


  20. Pingback: Eteleon discoPLUS: 7,5 Ct pro Minute/SMS + 10 Euro Startguthaben + 25 Euro in bar + 3 Monate surfen | Sparbote.de » spars dir einfach!

  21. Pingback: All-Inclusive 50: 50 Freiminuten in alle Netze + 50 Frei-SMS + Internetflat + 8 Cent pro Folgeminute nur 7,95 Euro im Monat | Sparbote.de » spars dir einfach!

  22. dereli
    30. September 2010
    um 16:27

    Laut den AGB muss man aber die SIM-Karten nach Ende der Vertragslaufzeit doch zurückschicken.
    Oder ist ein SIM-Kartenpfand noch was anderes?

    Die 5GB-Option kann ich bei mir auch nicht auswählen.
    Gehts bei jemand anderem?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen