Einen wie ich finde ganz interessanten Daten-Prepaidtarif hat o2 nun an den Start gebracht.

Besonderheit: es handelt sich um einen Jahrestarif. Ihr zahlt also einmalig für 12 Monate. In diesem Zeitraum steht dann das Datenvolumen von 30 GB zur Verfügung.

Es handelt sich um einen reinen Datentarif, perfekt für Tablets oder Laptops, oder als Ergänzung zum Handy-Tarif oder auch im Ferienhaus.

o2 my Prepaid Internet-to-Go

  • 30 GB LTE-Datenvolumen für 49,99 € einmalig
  • Keine monatlichen Kosten und keine Kündigung erforderlich
  • Keine Versandkosten
  • Optional: Huawei Router E5576 für einmalig 30 € Aufpreis
  • Inkl. EU-Roaming
  • Keine Telefonie möglich

Hardware: Huawei E5576 mobiler LTE Hotspot (optional für 30€): 

  • Geschwindigkeit: maximal 150 Mbit/s
  • Versorgt bis zu 6 Geräte gleichzeitig
  • Ca. 6 Stunden Akkulaufzeit
  • Passt in jede Hosentasche: 10 x 5.8 x 1.4 cm; 197 Gramm
  • Idealo-Preise ab 48€

Fazit

Für umgerechnet ca. 4,17€ monatlich gibt es einen reinen Datentarif mit insgesamt 30 GB (das wären 2,5GB im Monat). 30GB entsprechen z.B. rd. 40 Stunden Netflix oder über 60 Stunden YouTube. Eher wird der Tarif aber wohl für den Gelegenheitssurfer im Urlaub oder unterwegs zum Einsatz kommen – überall dort, wo kein W-LAN vorhanden ist.

Und das Beste ist: Es gibt keine automatische Verlängerung nach Ablauf der Laufzeit. So eignet sich der Tarif z.B. auch prima als (Weihnachts-)Geschenk.

Zum Angebot