Philips hat seit einiger Zeit auch Außenbeleuchtung und macht damit u.a. dem Paulmann Light & Shine System Konkurrenz.

Die hue Lily als Erweiterungslampe beginnt bei 80€.

Wie das Light&Shine System funktioniert die Hue Außenbeleuchtung mit Niedervolt und einer einfachen Verkabelung per wasserdichtem Drehverschluss.

Die Lily ist auch anderweitig einsetzbar:

Hier die Eckdaten:

  • 1 Spot für gezielte Lichtakzente im Außenbereich
  • Basis Kit inkl. Installationszubehör
  • White & Color Ambiance mit 16 Millionen Farben
  • Inkl. Netzstecker
  • Fest verbundenes Leuchtmittel
  • Erfordert die Anbindung an eine Hue-Bridge (nicht Teil des Lieferumfangs, kann z.B. auch ein Echo Plus übernehmen)
  • Kompatibel mit Smart-Home-Systemen wie z. B. Apple HomeKit

Die Käufer:innen sind zufrieden – 4,7/5 Sterne in über 650 Rezensionen. Günstiger geht’s zum Beispiel von innr.

Zum Angebot
Wenn Du auf Anbieterlinks klickst und dann z.B. etwas kaufst, erhält Sparbote u.U. Geld vom jeweiligen Anbieter.
Für dich wird es dadurch nicht teurer. Hierdurch können wir unser tägliches redaktionelles Angebot gebührenfrei anbieten.