Anzeige
16. September 2008 von stefan

Mobil surfen für nur 2,50 Euro/Tag mit Fonic Surf-Stick

Mobil surfen für nur 2,50 Euro/Tag mit Fonic Surf-Stick: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Mobiles Surfen war ja bis vor kurzem noch ziemlich teuer – mittlerweile gibt es ja auch Flatrates, diese sind aber für den Gelegenheitssurfer sicherlich immer noch zu teuer. Bis vor kurzem gab es schon Angebot, mit denen man auf Prepaid-Basis um die 5 Euro pro Tag für den mobilen Internetzugang löhnen musste.

Fonic unterbietet jetzt diese Preisgrenze und bietet einen UMTS-Surf-Tarif für unterwegs für 2,50 Euro pro Tag an – angeboten wird das ganze in einem Paket mit UMTS-Stick, den ihr dann einfach in euer Notebook steckt. Das Set inkl. Stick gibt es für 89,95 Euro momentan bei Fonic im Angebot. Zusätzlich erhaltet ihr noch 5 Gratissurftage (Wert: 12,50 Euro) dazu. Vorteil dabei: ihr bezahlt wirklich nur, wenn ihr den Stick nutzt, es gibt keine Grundgebühr,Mindestumsatz oder Vertragsbindung. Inklusive sind pro Tag dann 1 GB bei voller UMTS-Geschwindigkeit, danach wird auf GPRS-Geschwindigkeit für den Rest des Tages gedrosselt. Das sollte aber für den Otto-Normaluser mehr als reichen 😉

Alternative: Fonic Prepaidkarte kaufen und auf Datentarif umstellen!

Solltet ihr bereits eine UMTS-Karte oder eine integrierte in eurem Notebook haben gibt es auch einen günstigeren Weg. In dem Fall kauft ihr euch einfach eine „normale“ Fonic Karte und könnt diese dann auf den Surf-Tarif umstellen lassen. In dem Fall zahlt ihr also 10 Euro und bekommt gleichzeitig 10 Euro Guthaben – was 4 kostenlosen Surftagen entspricht. Also einfach Fonic-Karte in dem Fall online bestellen und per Hotline umstellen lassen. Ihr bezahlt dann nur einmal für den Anruf bei der Fonic Hotline.

 


18 Kommentare zu Mobil surfen für nur 2,50 Euro/Tag mit Fonic Surf-Stick

  1. datenbrei
    16. September 2008
    um 17:36

    Wenn Ihr euch über einen Freund anmeldet gibts nochmal 5 Euro drauf, ich biete mich gerne dafür an: 017696613887 🙂

    Gruß


  2. datenbrei
    16. September 2008
    um 17:36

    Wenn Ihr euch über einen Freund anmeldet gibts nochmal 5 Euro drauf, ich biete mich gerne dafür an: 017696613887 🙂

    Gruß


  3. Hopi
    16. September 2008
    um 19:13

    Fonic wirbt damit, daß der Stick HSDPA-tauglich sei. Allerdings konnte ich auf der Website keine Aussage darüber finden, ob das o.g. Tarifangebot überhaupt die Nutzung von HSDPA beinhaltet (dort, wo ein entsprechendes Netz vorhanden ist, versteht sich). Hier ist nun nur noch von UMTS die Rede. Also alles nur eine Mogelpackung?


  4. Hopi
    16. September 2008
    um 19:13

    Fonic wirbt damit, daß der Stick HSDPA-tauglich sei. Allerdings konnte ich auf der Website keine Aussage darüber finden, ob das o.g. Tarifangebot überhaupt die Nutzung von HSDPA beinhaltet (dort, wo ein entsprechendes Netz vorhanden ist, versteht sich). Hier ist nun nur noch von UMTS die Rede. Also alles nur eine Mogelpackung?


  5. Matthias
    17. September 2008
    um 09:37

    Im zweiten Absatz hat sich ein Fehler eingeschlichen
    „ür unterwegs für 2,50 Euro pro Monat“

    pro Monat wäre doch sehr günstig…


  6. Matthias
    17. September 2008
    um 09:37

    Im zweiten Absatz hat sich ein Fehler eingeschlichen
    „ür unterwegs für 2,50 Euro pro Monat“

    pro Monat wäre doch sehr günstig…


  7. stefan
    17. September 2008
    um 15:03

    danke Matthias – das wäre in der Tat sehr günstig 😉


  8. stefan
    17. September 2008
    um 15:03

    danke Matthias – das wäre in der Tat sehr günstig 😉


  9. gerda
    21. September 2008
    um 21:57

    sau günstig


  10. gerda
    21. September 2008
    um 21:57

    sau günstig


  11. corifee
    22. September 2008
    um 08:55

    oh – für 2,50 im Monat nehme ic hdas auch 😉


  12. corifee
    22. September 2008
    um 08:55

    oh – für 2,50 im Monat nehme ic hdas auch 😉


  13. lucyweston
    10. November 2008
    um 09:33

    Der Preis geht auch mit zwei euro fünzig pro tag schwer in ordnung. die umstellung auf datentarif hat bei mir ganze drei minuten gedauert, anruf plus wartezeit auf die bestätigungs-sms.
    habe das ganze in der praxis getestet: in der ostwestfälischen pampa erhalte ich mit dem motorola v980 eine bandbreite von 115kbit. downloads laufen mit ca. 40 kbit, was in etwad dsl light entspricht. mit dem nokia n958gb vervierfacht sich die bandbreite, ein testdownload lief mit max. 70kbit.
    ich bin damit sehr zufrieden. Und falls ihr euch das auch vorstellen könnt und gerne 5 eurreo startguthaben über die freundscchaftswerbbung bekommen wollt, dürft ihr gerne meine nummer angeben;-)

    null – eins – sieben – sechs – sieben – acht – null – eins – neun – fünf – sechs – vier


  14. lucyweston
    10. November 2008
    um 09:33

    Der Preis geht auch mit zwei euro fünzig pro tag schwer in ordnung. die umstellung auf datentarif hat bei mir ganze drei minuten gedauert, anruf plus wartezeit auf die bestätigungs-sms.
    habe das ganze in der praxis getestet: in der ostwestfälischen pampa erhalte ich mit dem motorola v980 eine bandbreite von 115kbit. downloads laufen mit ca. 40 kbit, was in etwad dsl light entspricht. mit dem nokia n958gb vervierfacht sich die bandbreite, ein testdownload lief mit max. 70kbit.
    ich bin damit sehr zufrieden. Und falls ihr euch das auch vorstellen könnt und gerne 5 eurreo startguthaben über die freundscchaftswerbbung bekommen wollt, dürft ihr gerne meine nummer angeben;-)

    null – eins – sieben – sechs – sieben – acht – null – eins – neun – fünf – sechs – vier


  15. Fonic-UMTS Blogger
    19. März 2009
    um 17:56

    Hi, Was mich ein wenig stört bei dem Fonic Surf-Stick ist, dass man selbst für eine kurze google-Suche immer die kompletten 2,50€ für den Tag zahlen muss. Ich hab mal lle Anbieter und Tarife verglichen und muss sagen es gibt für jeden Anspruch welche. Hi, Was mich ein wenig stört bei dem Fonic Surf-Stick ist, dass man selbst für eine kurze google-Suche immer die kompletten 2,50€ für den Tag zahlen muss. Ich hab mal lle Anbieter und Tarife verglichen und muss sagen es gibt für jeden Anspruch welche.
    Freeconnect.de


  16. Fonic-UMTS Blogger
    19. März 2009
    um 17:56

    Hi, Was mich ein wenig stört bei dem Fonic Surf-Stick ist, dass man selbst für eine kurze google-Suche immer die kompletten 2,50€ für den Tag zahlen muss. Ich hab mal lle Anbieter und Tarife verglichen und muss sagen es gibt für jeden Anspruch welche. Hi, Was mich ein wenig stört bei dem Fonic Surf-Stick ist, dass man selbst für eine kurze google-Suche immer die kompletten 2,50€ für den Tag zahlen muss. Ich hab mal lle Anbieter und Tarife verglichen und muss sagen es gibt für jeden Anspruch welche.
    Freeconnect.de


  17. Pingback: Neu: mit Fonic Prepaid für 9 Ct ins Ausland telefonieren | Sparbote.de » spars dir einfach!

  18. Pingback: Neu: mit Fonic Prepaid für 9 Ct ins Ausland telefonieren | Sparbote.de » spars dir einfach!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen