Wir ihr vielleicht schon mitbekommen habt, sind wir riesige Fans vom Nass-Trockensauger der Marke Tineco. Während dieser aber konstant bei Preisen über 200€ liegt und das größere Modell sogar über 300€, gibt es hier jetzt vielleicht eine gute Alternative:

Die Funktionen

Wie der Name schon verrät, handelt es sich bei dem AlfaBot T30 um eine 2in1 Gerät. Neben der Saugfunktion, verfügt das Gerät über einen Frischwasser- und einen Schmutzwassertank. Es wird also kontinuierlich frisches Wasser auf dem Boden geführt, mit der Walze mechanisch gewischt und gleichzeitig Schmutzwasser und Dreck eingesaugt. Wischen und Saugen in einem Schritt eben.

Der Schmutzwasserbehälter umfasst 680ml, der Frischwasser 450ml. Mit dem 3000 mAh großen Akku sollen 25 Minuten Reinigungsvergnügen möglich sein. Das praktische an diesem Gerät im Vergleich zum Tineco S3, dass der AlfaBot T30 über einen Wechselakku verfügt. Dieser gehört aber nicht zum Lieferumfang und muss separat erworben werden. Beim Tineco ist der Akku jedoch fest verbaut.

Wie auch der Tineco verfügt der AlfaBot T30 über zwei Saugstufen: Eco und Max. Weiter ist er für alle Hartböden geeignet, sowie auch kurzflorige Teppiche.

Zum Angebot