Ich hatte am Freitag über die Flug-Schnäppchen bei Nobel-Airlines Emirates und unserer guten alten Lufthansa berichtet, heute kommen noch zwei Anbieter dazu, die an diesem vierten Adventswochenende günstige Flüge raushauen.

KLM – „Neujahrs-Schnäppchen“

Bei der KLM – Royal Dutch Airlines laufen die vergünstigten Flugtickets unter dem Motto „Neujahrs-Schnäppchen“ mit folgenden Eckdaten:

  • buchbar bis 19.12. (Montag)
  • Reisezeitraum: 11.01.2012 – 21.03.2012
  • jeweils Hin- und Rückflug

Bei Zahlung mit Kreditkarte fallen 3 Euro Gebühren an, die Tickets müssten eigentlich auch bei den anderen Reiseanbietern wie Expedia verfügbar sein. Hier ein paar Preisbeispiele (jeweils ab Hamburg):

  • New York, Boston, Chicago 399 Euro
  • Miami, Orlando 449 Euro
  • Vancouver 529 Euro
  • Las Vegas, San Francisco 529 Euro

Air France Wochenend-Specials

Und auch bei AirFrance gibt’s ein paar reduzierte Tickets mit folgenden Eckdaten:

  • buchbar bis 19. Dezember (Montag)
  • Reisebeginn: 11.01.-21.03.2012

Mindestaufenthalt: Nacht von Sa auf So, Maximalaufenthalt 3 Monate

Folgende Ziele sind mit dabei:

  • New York / Montreal 399 Euro
  • Orlando 449 Euro
  • Mexiko-Stadt 499 Euro
  • Las Vegas 529 Euro

Die Preise gelten ebenfalls bei Buchung auf airfrance.de, sollten aber auch woanders gewährt werden.

Fazit: Beide Aktionen sind von den Konditionen relativ vergleichbar – schaut ansonsten auf jeden Fall je nach Ziel auch nochmal in unsere Artikel von Lufthansa und Emirates vorbei. Ein Preisvergleich, z.B. via expedia.de, schadet ohnehin nie, wenn man ein konkretes Reiseziel und einen Reisezeitraum vor Augen hat. 

Zum Angebot
Wenn Du auf Anbieterlinks klickst und dann z.B. etwas kaufst, erhält Sparbote u.U. Geld vom jeweiligen Anbieter.
Für dich wird es dadurch nicht teurer. Hierdurch können wir unser tägliches redaktionelles Angebot gebührenfrei anbieten.