Anzeige
27. September 2008 von stefan

2 Klarmobil Prepaidkarten + 30 Euro Auszahlung für 9,90 Euro

2 Klarmobil Prepaidkarten + 30 Euro Auszahlung für 9,90 Euro: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

*Update: Verlängert bis 31.10.!*

Eteleon hat noch bis Monatsende ein sehr interessantes Angebot. Ihr kauft zwei Klarmobil-Karten für insgesamt 9,90 Euro und bekommt dafür 2×10 Euro Startguthaben, welches ihr einfach vertelefonieren (oder zum SMS schicken benutzen). Das ist ja schon mal an sich gut, weil ihr quasi 10 Euro geschenkt bekommt.

Dazu gibt es aber auch noch 30 Euro auf euer Bankkonto überwiesen.Das Angebot ist jederzeit kündbar und hat keine Vertragslaufzeit – es hat den Charakter einer Prepaidkarte.

Also noch mal zusammengefasst:

  • 30 Euro auf euer Bankkonto
  • 20 Euro Guthaben auf den Karten
  • – 9,90 Euro Startpreis
  • 40,10 Euro Gewinn!

Ich hab mal direkt zugeschlagen 🙂 Viel Spaß mit dem Geld 😉 Ihr solltet euch nur beeilen, das Angebot gilt nur noch bis zum 30.09.08!

Hier geht es zum Angebot!

Für diejenigen, die lieber 2 Handys anstatt der 30 Euro haben wollen – kein Problem (läuft noch bis kommenden Dienstag):

 


24 Kommentare zu 2 Klarmobil Prepaidkarten + 30 Euro Auszahlung für 9,90 Euro

  1. crushi
    28. September 2008
    um 08:48

    Hiho,
    auf der HP heisst es ja

    Achtung: Dieses Angebot ist nur gültig bei Vertragsrücksendung bis 30.09.2008!

    was ja ziemlich eng wird 😀
    Muss man bei diesem „Prepaid“tarif auch einen Vertrag zurückschicken oder ist das nur ein Standardsatz von denen?


  2. LFundi
    28. September 2008
    um 09:45

    ähm…
    also die werden das nicht aus spaß da reingeschrieben haben. solche angebote haben doch immer einen kleinen „kniff“ – niemand hat prinzipiell zu verschenken… also werden die aller vorausicht nach ernst machen.
    die frage ist nur: zählt das datum des poststempels oder der eingang der zurückgesendeten unterlagen?
    falls poststempel zählt –> alles gut. noch 2 tage.
    falls nicht –> noch heute zur post und beten 😉


  3. mm82
    28. September 2008
    um 11:12

    Also ich habe das eben mal bestellt und für mich sieht es so aus, als bräuchte man zusätzlich zu den online gemachten Angaben denen nichts mehr per Post zuschicken. (Ist bei den andren Internet Billig Telefonier Anbietern ja auch so)
    Jedenfalls kam nirgends ein Hinweis, dass man noch was ausdrucken und denen zuschicken müßte und unter „Mein eteleon/Meine Handyverträge“ steht: Folgende Verträge haben Sie bei uns abgeschlossen:

    * klarmobil 12 – Cent Specialtarif
    Bestellung XXXXXXXX vom 28.09.2008
    Alle Vertragsunterlagen liegen korrekt vor.
    * klarmobil 12 – Cent Specialtarif
    Bestellung XXXXXXXX vom 28.09.2008
    Alle Vertragsunterlagen liegen korrekt vor.

    (Meine Bestellnummer durch XXXXXXXX ersetzt 😉 )


  4. Ich
    28. September 2008
    um 11:55

    Was für Gebüren entstehen denn, wenn man nicht kündigt?


  5. mm82
    28. September 2008
    um 12:18

    Keine Fixkosten. Ansonsten: 12 Cent/ min oder SMS.
    Siehe auch: http://www.klarmobil.de/pdf/klarmobil_Discount-Tarife_12ct.pdf

    Was mich noch interessiert: Sind bei dem Angebot auch die je 1000 Freiminuten ins dt. Festnetz in den ersten 3 Monaten mit dabei?


  6. mm82
    28. September 2008
    um 12:20

    „Nachteil“ bei Klarmobil ist noch, dass nachdem die 10 Euro Startguthaben alle sind man weiter telefonieren kann und dann zum Ende des monats für die über 10 Euro hinausgegangenden Telefonate eine Rechnung bekommt. Bei 12 Cent/min aber wohl kein allzu großes Risiko. Außerdem kann man ja online das Guthaben einsehen.


  7. alkaline
    28. September 2008
    um 16:58

    Achtung: Dieses Angebot ist nur gültig bei Vertragsrücksendung bis 30.09.2008!

    Das ist doch gar nicht möglich. weiß jemand wie das gemeint is?


  8. stefan
    28. September 2008
    um 18:11

    @alkaline

    in der regel reicht es wenn du es bis zum 30.09 eingeworfen hast – kann auch gut sein dass die Aktion noch einmal verlängert wird..


  9. honigbiene
    28. September 2008
    um 18:49

    also als ich da meine 2 handys mit 2 karten bestellt habe stand da auch vertragsrücksendungstermin, aber ich musste garnix zurückschicken


  10. timeofsign
    28. September 2008
    um 19:30

    Habe es mal bestellt. Werd‘ da aber nix hinschicken.
    Wenns so net klappen sollte – auch kein Problem…
    Hoffe nur, dass man wirklich nichts kündigen braucht.
    Man muss halt nur aufpassen, dass man nicht mehr
    als 10 Euro pro Karte vertelefoniert. Kann man afaik
    nur über die Website herausfinden, indem man gegen-
    rechnet… xD


  11. rth91178
    29. September 2008
    um 10:00

    Also ich hab das auch mal gemacht und in der Bestellbestätigungs-mail steht:

    Sofern Sie eine Bestellung abgeben, bei der die eteleon GmbH die Erbringerin der Dienstleistung oder die Verkäuferin des Produktes ist, kommt der Vertrag mit Zugang der Versandmitteilung zustande.

    Hab auch keine Aufforderung bekommen, irgendwas zu schicken. Außerdem hat man im Zweifelsfall ja auch noch 14 Tage Widerrufsrecht. 😉


  12. Steffen
    30. September 2008
    um 08:36

    Jetzt steht da:
    „Achtung: Dieses Angebot ist nur gültig bei Vertragsrücksendung bis 31.10.2008!“

    Scheint also verlängert worden zu sein.


  13. mekuzo
    1. Oktober 2008
    um 08:20

    Jepp, wurde verlängert! Und das zu den gleichen Konditionen. Habe bereits letztes Wochenende zugeschlagen und von Klarmobil schon die Antwort erhalten, dass die Karten verschickt wurden. Außerdem eine Notiz, dass ich für jeden weiteren geworbenen Kunden eine Gutschrift von 10EUR direkt auf’s Konto bekomme. Und so wird Eteleon das auch machen.


  14. timeofsign
    1. Oktober 2008
    um 12:14

    Habe leider nur eine Teilgenehmigung (nur 1x SIM-Card) erhalten.
    Liegt wohl daran, dass ich schon paar SIM-Cards bei dehnen habe.
    Jedenfalls konnte ich dann lustigerweise zwischen zwei Möglichkeiten auswählen:

    a) 15 Euro Guthaben aufs Girokonto
    b) 25 Euro Guthaben aufs Girokonto

    Ratet mal, für welche Option ich mich entschieden habe!? 😀


  15. buFka
    4. Oktober 2008
    um 20:50

    ich habe die Karten erhalten, aber einiges ist mir auch noch nicht klar:

    1. ich finde nirgendwo auf der Klarmobil-Seite eine Iinformation über die 10€ Startguthaben, steht das überhaupt irgendwo?
    2. Wie lange dauert es, bis die 30€ überwiesen werden?


  16. rth91178
    4. Oktober 2008
    um 20:57

    Das selbe Problem habe ich auch. Im Klarmobil-Portal steht nirgendswo was von Startguthaben 🙁


  17. Frank
    6. Oktober 2008
    um 18:56

    Wohin genau muss man den Vertrag zurück senden? und das Guthaben Problem habe ich auch


  18. buFka
    9. Oktober 2008
    um 17:19

    ich glaube, keiner hat Antwort auf die Fragen 🙂


  19. buFka
    9. Oktober 2008
    um 17:51

    Hier die Antwort von Eteleon bezüglich Startguthaben….

    „Bitte wenden Sie sich hierzu direkt an klarmobil“

    Jetzt frage ich bei Klarmobil nach.


  20. alkaline
    13. Oktober 2008
    um 16:13

    bist du schon schlauer?


  21. buFka
    13. Oktober 2008
    um 20:05

    nö…leider bis jetzt keine Antwort von Klarmobil 🙁


  22. Pingback: Prepaid Simkarten Angebote

  23. timeofsign
    9. November 2008
    um 20:15

    hat schon jemand geld überwiesen bekommen?


  24. Marcus
    5. Februar 2009
    um 22:40

    Servus,
    hier ein paar Antworten.

    a) 10 Euro Startguthaben.
    Auf Eurer Abrechnungsseite bei klarmobil steht der Tarif und dort ist das Kuerzel 10SK für 10 Euro Startkapital aufgeführt.
    b) Rechnungen
    Die Rechnungen koennt Ihr dort auch sehr kurzfristig einsehen und so dann wohl die 10 Euro gut abpassen
    c) Gutschrift
    Die Gutschrift erfolgt auf Eurem Konto bei eteleon. Ihr muesst Euch dort einloggen und es von dort auf Euer Konto transferieren.
    d) „Problem“
    Die Gutschrift wird erst freigegeben, wenn Klarmobil die Nutzung der Karten bestätigt. D.h. nur 1x PIN eingeben und sonst nix geht nicht.
    Könnt Euch natürlich mit 4 Telefonen im Kreis anrufen und warten bis die 10 Euro verbraucht sind. (Vielleicht sehen die auch schon bei je 5 Minuten eine Nutzung… vielleicht aber auch erst bei der ersten Rechnung ohne Guthaben?????
    Hoffe etwas geholfen zu haben
    Marcus


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen