Um auch als Laie eure alte Gegensprechanlage smart zu machen, hat Ring das Produkt „Intercom“ erfunden. Derzeit zum guten Preis.

Ring Intercom kostet woanders mind. 52,90€ – ihr spart also hier also nur 4,91€. Noch mehr spart ihr beim Set: da der Echo Pop anderswo mit mind. 43,98€ zu buche schlägt, spart ihr in Summe 41,89€.

Auf der Produktseite könnt ihr vorab checken, ob eure vorhandene Anlage kompatibel ist. Bei Problemen gibt’s auch eine Gratishotline.

  • Rüste deine kompatible Gegensprechanlage auf, um über die Ring-App mit Besuchern am Eingang deines Gebäudes zu sprechen und ihnen Zugang zu gewähren.
  • Erhalte Benachrichtigungen in Echtzeit, wenn jemand deine Gegensprechanlage betätigt. Dank der Fernentriegelungs-Funktion kannst du Besuchern über die Ring-App Zugang zum Gebäude gewähren.
  • Egal wo du dich gerade befindest – mit der Gegensprechfunktion kannst du über dein Smartphone oder Tablet ganz einfach mit Personen sprechen, die deine Gegensprechanlage betätigt haben.
  • Gewähre mit der automatischen Freigabefunktion für Amazon-Lieferungen überprüften Fahrern Zugang, sodass diese Amazon-Pakete im Inneren des Gebäudes ablegen können.
  • Ring Intercom ist für den Selbsteinbau konzipiert und wird mit dem Empfangsteil deiner Gegensprechanlage verbunden. So wird gewährleistet, dass keine Funktionsänderung an der gemeinsam genutzten Gegensprechanlage des Gebäudes erforderlich ist.
  • Ring Intercom funktioniert mit Alexa. Somit kannst du per Sprachbefehl mit Besuchern sprechen, die deine Gegensprechanlage betätigt haben, und diesen Zugang zum Gebäude gewähren.

Bisher sind 4,0/5 Sterne in 4.000 Rezensionen drin.

Zum Angebot
Wenn Du auf Anbieterlinks klickst und dann z.B. etwas kaufst, erhält Sparbote u.U. Geld vom jeweiligen Anbieter.
Für dich wird es dadurch nicht teurer. Hierdurch können wir unser tägliches redaktionelles Angebot gebührenfrei anbieten.