Anzeige
11. Oktober 2008 von stefan

LG 42LF65 42 Zoll Full HD LCD-TV für 599 Euro

LG 42LF65 42 Zoll Full HD LCD-TV für 599 Euro: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Cyberport hat momentan ein sehr gutes LCD-TV-Angebot. Es gibt den LG 42LF65 Full HD Fernseher für lediglich 599 Euro im Angebot. Wundert euch nicht, wenn erst 699 Euro im Shop steht – ihr könnt im Warenkorb mit dem in der Artikelbeschreibung angegebenen Gutscheincode noch mal 100 Euro sparen. Falls ihr nicht nahe Dresden oder Berlin wohnt, kommen noch einmal 16,99 Euro Versandkosten obendrauf. Der Endpreis wäre dann bei 616,99 Euro.

Der Preis ist wirklich sehr gut – der nächstbessere Preis liegt laut geizhals.at bei um die 775 Euro inkl. Versand – ihr spart also fast 170 Euro!

Bei einem Test der Zeitschrift „test“ bekam das Gerät die Gesamtnote 2,7. Die Rezensionen bei Amazon sind überaus positiv.

Der Preis ist bei dem Gerät echt super, normalerweise bekommt man dafür oft „nur“ einen guten 32 Zöller – also vielleicht schon an das Weihnachtsgeld denken? 😉 


7 Kommentare zu LG 42LF65 42 Zoll Full HD LCD-TV für 599 Euro

  1. Daniel
    11. Oktober 2008
    um 13:41

    Wenn Ihr die Wahl hättet, einen LCD oder einen Plasma zu kaufen,
    was würdet Ihr euch dann holen?

    Gruß
    Daniel


  2. xperta
    11. Oktober 2008
    um 14:12

    Einen Plasma. Habe schon zuviel schlechtes von LCDs gehört.


  3. Bo
    11. Oktober 2008
    um 16:55

    Da bin ich anderer Meinung. Ich werde mir in jedem Fall einen LCD kaufen. Warum sind vergleichbare Plasmas denn alle 300-400€ billiger als ein LCD – weil die besser sind?

    Diesen LCD würde ich allerdings nicht empfehlen, da er nicht über die 100Hz-Technologie verfügt, auf die jetzt alle Hersteller – nicht ohne Grund – umgestellt haben.


  4. Shibby
    11. Oktober 2008
    um 20:00

    Hallo,

    ich würde mir nen LCD kaufen und für den Preis gibts nichts besseres auch noch Full-HD und 42″ LCD ist die bessere technologie nur ist lcd noch nicht 100% ausgereift und hat somit z.b. schlechtere farbwerte was aber nur im Vergleich sichtbar wird!

    gruß


  5. horstl1
    13. Oktober 2008
    um 15:48

    Ich würde auch ’n LCD holen, die Plasmas haben das Problem, dass sich das Bild leicht einbrennt.
    Und grade bei diesem Preis lohnt es sich meiner Meinung nach zuzuschlagen, wenn man nicht zuviele Features braucht.


  6. Daniel
    13. Oktober 2008
    um 16:43

    Die Nachteile von Plasmas sind aber weitestgehend widerlegt.
    Das Bild brennt sich bei aktuellen Plasmabildschirmen nicht ein. Da müsste man schon tagelang das selbe Bild laufen lassen. Der Stromverbrauch ist nominal höher aber Fakt ist, dass bei LCDs jeder Pixel und sei er schwarz, Strom verbraucht. Bei Plasmas werden dunkle Bildpunkte einfach abgeschaltet, was zu besseren hell-dunkel-Kontrasten führen soll.

    Das habe ich mir alles nur angelesen aber leider habe ich keine Erfahrungen aus der Praxis. Ich war auch erst ganz heiß auf einen LCD (den Testsieger Samsung aus der Chip) aber inzwischen bin ich am Zweifeln, ob ich nicht mit Plasma doch ein viel besseres Bild habe….


  7. sko9laz
    13. Oktober 2008
    um 22:48

    Ich habe einen Plasma und bin damit zufrieden. @#1


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen