Anzeige
15. November 2008 von stefan

Intenso MP3 Video Voyager Player mit 4GB für 29,97 Euro

Intenso MP3 Video Voyager Player mit 4GB für 29,97 Euro: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Bei Amazon gibts momentan wieder ein recht nettes MP3-Player-Schnäppchen: den Intenso MP3 Video Voyager Player mit 4 GB für nur 29,97 Euro inkl. Versandkosten.

Damit könnt ihr MP3s, WMA-DRM, JPEG-Bilder und sogar AVIs im DIVX-Format wiedergeben. Die Filme werden dann auf dem 1,8″ Farbdisplay wiedergegeben. Eingebaut ist ein Li-Ionen Akku, der euch 7 Stunden nonstop Wiedergabe ermöglichen soll (Angabe wird sich wohl auf die reine Audiowiedergabe beziehen.

Geizhals.at spuckte als günstigsten Preis ca. 38 Euro inkl. Versand aus – ihr spart also um die 8 Euro.

Testberichte konnte ich leider nicht groß im Netz finden – die beiden Rezensionen versprechen aber jeweils mit 5 von 5 Sternen gute Qualität. 


6 Kommentare zu Intenso MP3 Video Voyager Player mit 4GB für 29,97 Euro

  1. boss
    16. November 2008
    um 14:14

    Günstig! Muß man zugeben!


  2. timeofsign
    16. November 2008
    um 14:40

    Einziges Manko ist die geringe Akkudauer… Würde vermuten, dass bei normalem Hören mit bissl Herumgeklicke lediglich 4-5h drin sein werden.
    Würd‘ nicht soviel auf die Herstellerangaben geben. Habe selbst ’nen venzero miniONE mit 2GB, wo auch 10 Stunden angegeben worden. Hält aber nur so um die 4-5h. xD


  3. noone
    17. November 2008
    um 06:26

    Ich habe vor Jahren schon tief in die Tasche gegriffen und mir einen „guten“ MP3 player gekauft. Den Plastikkram von Ipod wollte ich nicht, aber dennoch sollte es viel Platz für die Musik bieten….
    Ich bin dann auf Archos gestoßen, Metalgehäuse und gute Verarbeitung + 20 GB speicher, einfache bedienung und super klang…..was will man mehr. Preis damals 100€ weniger als der Plastikkamarad, der Ipod…kleiner ist er auch noch.
    Ich bin seit Jahren zufrieden mit dem Archos Gmini Xs 200
    hier mehr infos: http://www.reviewcentre.com/reviews82484.html
    mfg


  4. hema936
    17. November 2008
    um 22:48

    hab den schon mal als Geschenk für meinen Sohn gekauft…. ist ja bald Weihnachten! Tolles Schnäppchen!!!


  5. Marc
    2. Januar 2009
    um 15:41

    Habe den Player jetzt seit 10 Tagen – denke daß ich das Teil in der Tonne versenken werde ! Angeblich kann der auch AVI, mit Software beiliegend zum Convertiern – hui !! Nur leider leider… die Soft wurde auf drei verschiedenen Rechnern Installiert – auf keinem lief die! Hilfe auf der Intenso – Web = Fehlazeige nichts. OK – dann halt ein anderer Converter – gibt so einiges und XvID-AVI kann ja nicht so schwer sein – dachte ich. Seit exakt 10 Tagen und 10 3/4 Nächten alle möglichen Converter und Einstellungen getestet – ja, auch in 160×128 !! Um einen Gerätedefekt auszuschliessen wurde das Teil getauscht – gleiches Prob bei Soft und Teil !! Die AVI´s laufen auf allen Kisten einwandfrei – nur nicht auf dem Intenso. Meine Meinung: Es kann nicht sein das ein Massenprodukt für Endverbraucher nur von irgendwelchen Freaks mit irgendwelchen Speziallösungen von irgenwelchen Insiderseiten geladenen Patches oder sonstwie in Normalbetrieb genommen werden kann, wärend der Hersteller den „Kunden“ im Regen stehen lässt ! Für mich ist das Elektroschrott.


  6. indiaradio
    2. Januar 2009
    um 17:27

    Danke an Euch!Hab ich durch Euch hier noch ein Schnäppchen für meine Holde zu Weihnachten abgegriffen!Sie ist sehr zufrieden mit dem Teil


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen