Anzeige
24. März 2009 von daniel

2 gratis T-Mobile Xtra-Cards + 50 Frei-SMS & 6 Euro Guthaben

2 gratis T-Mobile Xtra-Cards + 50 Frei-SMS & 6 Euro Guthaben: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 0,00 von 5 Punkten, basieren auf 0 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

*Update* So als kleiner Reminder für diejenigen, die vielleicht noch keine Karte abgestaubt haben – die kostenlosen T-Mobile Xtra-Cards gibt es nur noch bis zum Ende des Monats!

Was es schonmal bei O2 gab, bietet nun auch T-Mobile an. Auf der offiziellen T-Mobile-Homepage könnt ihr euch jetzt bis zu zwei gratis Prepaid-SIM-Karten bestellen.
T-Mobile Xtra-Card gratis abstauben

Dabei bekommt man je Karte bis zu 6 Euro Guthaben geschenkt und erhält obendrein noch bis zu 50 Frei-SMS. Die kostenlosen SMS gibts allerdings nur als Geschenk zur ersten Aufladung innerhalb von 30 Tagen nach Aktivierung der SIM-Karte. 3 Euro Gratis-Guthaben gibts jeweils für die Erstanmeldung bei „Mein T-Mobile“ sowie Direktaufladung.
Damit soll also ein Anreiz gegeben werden, die Karte auch aktiv zu nutzen.

Die Tarife:
Die Tarifkonditionen überzeugen nicht zu 100% – netzintern ist es mit 5 Ct pro SMS und 5 Ct pro Minute günstig, in andere Netze werden 19 Ct fällig.
Vielleicht lohnt ein Blick auf die nicht-kostenlose Congstar-Prepaid-Karte. Dort kostet jede SMS 9 Ct und jede Minute egal in welches Netz 9 Ct. Ohne Vertragsbindung und auch im T-Mobile-Netz. Das Startpaket kostet aber auch überschaubare 9,90 Euro und bringt dafür 10 Euro Startguthaben mit also ist quasi auch gratis… 


31 Kommentare zu 2 gratis T-Mobile Xtra-Cards + 50 Frei-SMS & 6 Euro Guthaben

  1. Bernd
    24. November 2008
    um 18:06

    Ich kann Maxxim empfehlen. Es kostet einfach alles (bis auf Datendienste wie z.B. Internet) 8Cent. Transparenter und einfacher gehts wohl kaum.


  2. Malk
    26. November 2008
    um 11:14

    Was ein Scheiss…
    Bei der Anmeldung dafür wird ein CAPTCHA Code abegrfragt, der gut zu lesen ist.
    Jedoch wird IMMER gesagt „Sicherheitscode ungültig“…

    Anmeldung nicht möglich….


  3. Flo
    27. November 2008
    um 10:52

    Also bei mir hat es mit der Bestellung problemloß funktioniert, auch der Code wurde beim ersten Eingeben schon akkzeptiert. Wann/ob die Xtra-Cards auch ankommen.. naja.. da ist Warten angesagt.


  4. Flo
    3. Dezember 2008
    um 01:02

    Nachtrag: Die Bestellung liegt jetzt gute 2 Wochen zurück, und da ist noch nichts in meinem Briefkasten gelandet. Gleiches Problem hat auch ein Freund. Hat jemand diese Karten bekommen, oder ist das ganze eine Abzocke um Adressen einzusammeln?


  5. asdfjkl
    9. Dezember 2008
    um 09:31

    ich wüsste auch gern wann das ankommt


  6. luke5666
    9. Dezember 2008
    um 14:24

    das dauert sicherlich ewig…


  7. tanga_
    9. Dezember 2008
    um 15:16

    ja, denk ich auch


  8. Pingback: Nach gratis-Xtra-Karte jetzt Gratis O2 Loop Karte! | Sparbote.de » spar's dir einfach!

  9. Acroder
    21. Dezember 2008
    um 02:29

    Ich habe beide Simkarten bekommen. Waren in solchen Papppackungen, wie die o2 auch immer verteilt. In der Papppackung war dann auch eine kleine Anleitung, wo drauf steht wie man an die 6€ kommt und wieviel das telefonieren und SMSen ist.


  10. Planxty
    21. Dezember 2008
    um 11:34

    @ Acroder: Und wie lange hat die Lieferung insgesamt gedauert?


  11. Acroder
    21. Dezember 2008
    um 12:43

    Ich habe es vor knapp 3 Wochen bestellt mit den o2 Freikarten zusammen. Die T-Mobile Karten kamen 2 Tage später, auf die o2 Karten warte ich bis heute noch.


  12. Marcel.
    8. Januar 2009
    um 15:06

    Hab meine o2 Karten aber erhalten, 3 Stück innerhalb ~3Wochen. Nur schade, dass da nur 1 € drauf ist. Und die Bestellung der T-Mobile Card lief reibungslos, allerdings wollte ich eigentlich dem Datennutzvertrag nicht zustimmen.. ging aber nicht anders.
    Ansonsten kann ich übrigens auch simyo empfehlen – 9ct für alles und Internet für 24ct/mb.


  13. bauernei
    9. Januar 2009
    um 06:38

    Für alle mobilen Internet-user: Nach meiner Einschätzung dauert es nicht mehr lange, dann werden auch die Preise für die Nutzung des www via GPS/GPRS bzw. UMTS deutlich fallen und preislich erschwinglicher werden.

    Da es inzwischen immer mehr neue handys gibt mit WIFI als W-lan-Schnittstelle, kann man zumindest in Gebieten, wo entsprechende Hotspots zur Verfügung stehen quasi gratis mobil surfen.

    Netze werden künftig nur noch für User in der pampa draussen interessant sein, die meisten – denke ich – werden sich dafür in Städten oder Orten aufhalten und unterwegs sein, und wenn Zeit und Musse es erlauben, sich vor ort an einen Hotspot des Betreibers, (Cafe, Bistro, Hotel, bahnhof, etc.) einzuklinken und mobil zu surfen.

    Warten wir die Entwicklung einfach mal ab.


  14. fee
    14. Januar 2009
    um 14:20

    Hab die Karten jetzt bestellt. Mal sehen wie lange es dauert, bis die ankommen…


  15. niciberlin
    21. Januar 2009
    um 02:07

    Bestellt (T-Mobile) und gespannt ob da was kommt 🙂


  16. schlapke
    3. Februar 2009
    um 21:55

    „Kostenlos“ ist relativ, in der Bestätigungs-Email wurden 2.50 EUR Nachnahme genannt!


  17. schlapke
    8. Februar 2009
    um 16:46

    Die Karten kamen als normaler Brief, also ohne Nachnahme!


  18. why
    16. Februar 2009
    um 17:24

    Bei eBay gibts die Congstar-Karte auch für 9,90. Zwar gibts diese nur mit ca, 5€ Startguthaben, aber dafür mit nem sehr schnellen (selbst getestet 9mb/s schreiben) mini-usb Stick mit 8gb ….. lohnt sich wirklich mal zu schauen.


  19. Jatin
    17. Februar 2009
    um 00:20

    die quali. ist nicht top!


  20. sgolsch
    17. Februar 2009
    um 08:22

    Was heisst da „Quali ist nicht top“? Die Qualität ist nicht anders als bei allen anderen Verträgen der Netzbetreibern auch.

    Wenn man sowas sucht, fährt man direkt mit den Netzbetreibern meisstens schlecht.

    Congstar, Simyo und Konsorten können definitiv mehr!


  21. dolli
    17. Februar 2009
    um 20:35

    Ich würde jedem Congstar empfehlen – echt super !


  22. schattenmutter
    19. Februar 2009
    um 13:15

    ich ebenfalls!


  23. kanalratte
    7. März 2009
    um 17:39

    wo aktiviere ich die 02 cards suche seit tagen


  24. SAWRASSOW
    24. März 2009
    um 16:08

    Ich habe bisher weder o2 -Karten ,noch T-Net Karten per Post bekommen, obwohl ich diese am 12 Februar bestellt hatte. Ich finde das Ganze unseriöse Abzocke, um die Daten der Bürger auszuspähen. Verstehe nicht, warum andere dieese Karten doch bekommen hatten? Wir haben jetzt fast April und von der Lieferungen fehlt jede Spur.


  25. eltima
    24. März 2009
    um 20:58

    Hab die Karten Online bestellt, 2 Tage später hatte ich sie, dann wieder 2 Tage später kam der Freischaltcod


  26. timeofsign
    26. März 2009
    um 20:09

    Habe sowohl vier (!) T-Mobile Xtra Cards, sowie drei O2 Loop Cards als auch drei vodafone CallYa Cards bekommen, die ich alle in den letzten Tagen bzw. Wochen bestellt habe. Alle Karten waren kostenlos…

    Weiß jemand Genaueres zu Guthaben & Gültigkeiten???


  27. Pingback: Monatsende: Letzte Chance Angebote | Sparbote.de » spars dir einfach!

  28. Pingback: Wieder da: Gratis-Xtra-Cards von T-Mobile | Sparbote.de » spars dir einfach!

  29. Pingback: Wieder da: Gratis-Xtra-Cards von T-Mobile

  30. jaqueline
    20. Dezember 2010
    um 17:42

    echt supiii


  31. florian
    25. Februar 2011
    um 14:15

    hallo


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen