In unserer Tagesangebote-Übersicht fiel mir ein Angebot von Amazon ins Auge:

Der Markenname „TCL“ sagte mir vorher nichts – kurz bei Wikipedia geschaut und siehe da: TCL ist der größte Hersteller von Fernsehgeräten weltweit. Die Herrschaften haben also wohl Ahnung, wie man sowas baut. TCL („The Creative Life“, früher „Today China Lion“) ist der einzige chinesische Konzern, der Unterhaltungs-, Haushalts- und Telekommunikationstechnik fertigt. Der IKEA-Fernseher ist übrigens uach von TCL 😉

Der Preis ist trotzdem verlockend, wenn man sich z.B. im Kinderzimmer oder Gästezimmer immer noch die stromfressende Röhre stehen hat. Zwar bietet der Fernseher nur HD ready Auflösung, also kein FullHD, wenn man aber z.B. sowieso nur DVB-T schaut, sollte das bei 32-Zöllern immer noch ausreichend sein.

DVB-C, und -T Tuner sind eingebaut, 3 HDMI Steckplätze und USB-Anschluss für Mediaplayer-Funktionen (spielt u.a. JPEG, MP3, MPEG-1, MPEG-2, Xvid oder MPEG-4 ab). Energieeffizienzklasse A.

In den bisher 34 Kundenmeinungen ist das Feedback aber schon eher positiv – im Schnitt sinds knapp 4 von 5 Sternen, davon 16x volle Punktzahl und 10x 4 Sterne. Gelobt wird die recht edle und schlichte Optik des Fernsehers, einfache Erstinstallation, LED-Hintergrundbeleuchtung.

Ich denke, man bekommt ihr ein solides Gerät für den Alltag und als Zweitfernseher und/oder Röhren-Ersatz auf jeden Fall eine Überlegung wert! 

Zum Angebot