Anzeige
03. Dezember 2013 von daniel

Lidl Onlineshop: FlixBus Fernbus-Tickets für beliebige Strecke je 9,90 Euro

Lidl Onlineshop: FlixBus Fernbus-Tickets für beliebige Strecke je 9,90 Euro: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 3,00 von 5 Punkten, basieren auf 7 abgegebenen Stimme(n). - nur für registrierte User möglich

Das Fernbus-Schnäppchen ist noch bestellbar. Auch im Hinblick auf die Feiertage oder zum Verschenken eine gute Sache! Ihr habt dann immerhin drei Jahre Zeit, die Gutscheine einzulösen! 

Der Fernbusanbieter FlixBus ist schon länger regelmäßig bei uns im Schnäppchenblog vertreten und sollte euch ein Begriff sein. Nicht für jede Strecke günstig, aber doch u.U. ein super Schnäppchen gibt es nun bei Lidl:

Fernbustickets bei Lidl

Um ein Gefühl für die regulären Preise bei FlixBus zu bekommen, schaut am besten mal auf der Website vorbei. Als Beispiele sind München-Berlin, Köln-Nürnberg, Frankfurt-Hamburg, Dresden-Köln angegeben, die ihr so für unter 20 Euro hin und zurück bereisen könnt.

Immer enthalten ist im FlixBus WLAN sowie Sitzplatzgarantie. Snacks und Getränke sind gegen Aufpreis erhältlich, Gepäck reist gratis mit. Den Lidl FlixBus Gutschein erhaltet ihr nach 2-3 Werktagen per E-Mail von FlixBus.

Ist sicher kein Zufall, dass Lidl Fernbustickets anbietet – denn Aldi macht das schon länger, sogar unter eigener Marke: ALDI Fernbus: ALDI verkauft jetzt auch Fernbustickets im Internet


Zum Angebot

18 Kommentare zu Lidl Onlineshop: FlixBus Fernbus-Tickets für beliebige Strecke je 9,90 Euro

  1. schauschun
    14. November 2013
    um 20:41

    obwohl das angebot immer noch online ist, habe ich gerade eben folgende mail von lidl erhalten:

    Ihre Bestellung 0202xxxxxx vom 13.11.2013

    Sehr geehrte(r) Herr schauschun,

    es tut uns leid Ihnen mitzuteilen, dass folgende von Ihnen bestellte Artikel leider nicht mehr verfügbar sind:

    Bei sehr stark nachgefragten Artikeln kann es in Ausnahmefällen zu solchen Situationen kommen.
    Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.

    Sollten Sie bereits bezahlt haben, buchen wir den Betrag selbstverständlich sofort zurück.
    Besuchen Sie uns wieder unter http://www.lidl.de und lassen Sie sich von unseren wöchentlich wechselnden Angeboten begeistern.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Lidl-Team

    Hinweis: Diese E-Mail wurde automatisch erstellt. Bitte antworten Sie nicht auf dieses Schreiben, da Ihre Nachricht an diese Adresse nicht bearbeitet werden kann.


  2. daniel
    15. November 2013
    um 11:36

    @schauschun: die Tickets sind nach wie vor bestellbar. Wie viele Tickets hast du denn im Warenkorb gehabt?


  3. flofree
    15. November 2013
    um 12:50

    Lidl bewirbt die Tickets heute aktuell auch auf ihrer Facebookseite, also müssten noch welche da sein …


    • daniel
      15. November 2013
      um 12:52

      Denke ich nämlich auch – Stefan hatte auch noch erfolgreich nach dem Kommentar oben bestellt.


  4. Nosek
    19. November 2013
    um 18:01

    ACHTUNG!!!
    Nicht für alle Strecken buchbar. Habe gerade auf der teuren Servicehotline angerufen, da mir per Email nicht geantwortet wurde. Ich wollte von München nach Zürich fahren. Dort fährt aber Flixbus nicht selber, obwohl auf der Webseite angegeben.
    Normalpreis des Bus ist nur 20 € günstiger als Zug. Die Fahrtzeit ist zwischen Bus oder Zug kein Unterschied.

    Da fahre ich lieber im bequemeren Zug!!!


    • daniel
      19. November 2013
      um 18:17

      @Nosek: vielleicht muss man den Satz „Tägliche Direktverbindungen zum Festpreis von € 9.90 durch Deutschland“ wörtlich verstehen, dass hier nur innerdeutsche Strecken buchbar sind.


  5. Nosek
    19. November 2013
    um 18:59

    Jaein, laut Hotline fahren auf Ihren Strecken einige Fremdunternehmen, die auch von Deutschland nach Deutschland fahren. Angeblich könnt man die Infos „IRGENDWO“ auf der Flixbus Webseite finden. Da sich für mich die Reise per Bus erledigt hat, habe ich nicht auf der Webseite nach geschaut.


  6. Batu
    26. November 2013
    um 11:17

    Die meisten Codes funktionieren auch nicht!!! Achtung! Erst nach mehrmaligem Anrufen bekommt man neue Codes zugesendet – angeblich! Ich warte auf meine noch…


    • daniel
      26. November 2013
      um 11:46

      Ist sicher keine böse Absicht!


  7. Mark
    3. Dezember 2013
    um 19:53

    Hmm, schade. Gerade im Rhein-Ruhr Gebiet, wo man gegenüber der Bahn einen Vorteil hätte, weil man nicht in jede Stadt fahren und keine Verkehrsverbünde überbrücken muss, jagd man nur spärlich ein paar Linien durch, die nicht mal eine Durchfahrt im gesamten Raum haben, sondern irgendwie abgehackt mal in Köln, mal in Düsseldorf und sogar einmal in Duisburg ihren Endhalt haben. Wenn ich doch von Süden komme, fahre ich doch bis nach Ddorf oder Ruhrgebiet durch, genauso von Norden kommend bis nach Köln runter.


  8. annette himmelberg
    15. Dezember 2013
    um 22:04

    Hallo
    Ich habe vier Tickets gebucht. Der Rechnungsbetrag ist von meinem Konto abgebucht worden aber ich habe bislang keine Paketnummer erhalten, geschweige den Tickets.
    Mit freundlichem Gruss
    Annette Himmelberg


  9. daniel
    15. Dezember 2013
    um 23:17

    @annette: die Tickets werden per E-Mail verschickt, Verkäufer ist der Lidl Onlineshop. Bitte überprüfe deinen SPAM Filter und wende dich ggf. an Lidl direkt – wir haben nur redaktionell darüber berichtet und können hier nicht weiterhelfen.


  10. anita
    18. Mai 2014
    um 09:07

    leider habt ihr das saarland vergessen oder gibt es das nicht mehr , kein bus fährt hier ab , jedes nest wird angefahren nur saarbrücken nicht …… denkt mal darüber nach auch hier gibt es menschen dir auch gerne mal solche angebote annehmen würden


  11. Teddy Kabel
    18. Mai 2014
    um 10:38

    Bei http://www.busliniensuche.de werden z.B. für morgen (19.05.) mit Abfahrtsort Saarbrücken und Ziel Berlin 51 mögliche Verbindungen gelistet…..@anita, da ist auch flixbus dabei!


  12. Ludwig
    21. August 2014
    um 12:22

    Lidl hat sich mit dieser Aktion keinen Gefallen getan. Hab im Mai dieses Jahres 4 Wertgutscheine zu 9,99€ gekauft. Die Buchung, bis sie abgeschlossen war, hat Stunden gedauert. (Einschließlich div. Telefonate) Strecke Bielefeld – Berlin – Bielefeld. Alles Super! Das war im Juni 2014.
    Möchte im September die gleiche Tour wider machen, muß aber aus gegebenen Anlaß, die Rückfahrt umbuchen. „DENKSTE!“ Diese Fahrkarten sind nicht Um-buchbar, weil sie von Lidl sind. Ob wohl sie von Flixbus ausgegeben werden und in der AGB steht, der Händler ist „Vertriebsmittler für und im Auftrag der Flixbus GmbH. Lieber daniel von SPARBOTE, das währe doch mal einen Bericht wehrt.


  13. daniel
    21. August 2014
    um 13:15

    @Ludwig: danke für dein (wenn auch nicht so erfreuliches) Feedback. Ich bin kein Jurist und kann daher die Lage schwer beurteilen – angesichts der wirklich fairen Preise ist denke ich nicht allzu abwegig, dass eine Umbuchung nicht möglich ist. Bei günstigen Bahntickets und auch bei Economy-Flügen ist das in der Regel auch so – obwohl es da teilweise um ganz andere Summen geht.


  14. Holger Rotsch
    12. Januar 2015
    um 00:07

    Ja ich möchte mit den Bus von Grassau(München)nach Berlin fahren.Was kostet eine Person,das Kind ist 12.Jahre u.wird in Nov.13.J,,und ein Kind 4.Jahre er wird in Aug.5.jahre…FRAGE von wo fährt der Bus und welsche zeit in den Osternferien.Möchte dann von Berlin nach Meißen,(Dresden)fahren.Geht das auch oder.Wie lange fährt der Bus-Zeit-
    Vielen Dank in Vorraus—-Hr.Rotsch


  15. Nosek
    12. Januar 2015
    um 07:47

    Hallo Herr Rotsch,

    da der Sparbote nicht FLIXBUS ist, sondern nur auf das Angebot vom LIDL hingewiesen hat, macht es sicherlich mehr Sinn sich direkt an FLIXBUS unter http://www.flixbus.de oder +49(0)180712399123 zu wenden.

    Bis bald

    Nosek


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen