Finanzen

ZINSPILOT: 1,07 % Zinsen für „Flexgeld“ (Tagesgeld-Alternative), bis 1,22 % auf Festgeld und bis zu 50 € Bonus

oneyWir hatten ewig keinen Tagesgeld-Übersichtsartikel – liegt einfach daran, dass es hier nichts positives zu vermelden gab. Was man so liest, wird sich da auch nicht viel ändern. Da sucht man natürlich nach Alternativen.

Zinspilot ist quasi wie eine Art „Depot“, wo ihr bei euer Geld bei verschiedenen Banken „parken“ könnt. Der Vorteil ist, dass hier alles zentral abläuft und ihr euch nicht selbst bei jeder Bank um eine Neuanmeldung kümmern müsst.

Gegenüber Depots oder z.B. den gerade massiv werbenden Immobilien-Investitions-Startups wie EXPORO und ZINSLAND habt ihr hier natürlich weniger Risiko.

Bis zu 50 € Zinspilot-Neukundenbonus

Hier die Eckdaten zur Neukundenaktion:

  • Aktionszeitraum: unbekannt (ZINSPILOT behält sich vor, die Aktion jederzeit mit einer ausreichenden Vorlaufzeit zu beenden)
  • nur für Neukunden
  • 25 € bei Tagesgeld/Flexgeld24 und Festgeld 9 Monate
  • 50 € Bonus ab 12 Monaten Festgeld
  • 100 € Bonus ab Festgeld 36 Monate
  • Bedingung: Kontoeröffnung inkl. einer Einzahlung i.H.v. min 7.500 € innerhalb von 4 Wochen – Geld muss mind. 2 Monate auf dem Konto belassen werden.

ZINSPILOT?

ZINSPILOT selbst ist keine Bank, sondern ein Tagesgeld- und Festgeldvermittler. Die Abwicklung erfolgt über ein ZINSPILOT-Abwicklungskonto bei der Sutor Bank (Hamburgische Privatbankiers seit 1921). Die Einzahlungen erfolgen über das deutsche Einzahlungskonto. Die Auszahlungen können zu Zinszahlungsterminen (01. und 15. eines Monats) auf ein Referenzkonto bei eurer normalen Hausbank erfolgen.

Von n-tv wird Zinspilot als „bester Vermittler“ bei europäischen Banken bezeichnet.

Flexgeld24 = echtes Tagesgeld?

Klare Besonderheit ist die Tatsache, dass 2x monatlich die Zinsen ausgezahlt werden – somit der beste Zinseszinseffekt aller Angebote, die wir bisher im Blog hatten – monatlich ist sonst das höchste der Gefühle – hier kommt aber auch der Unterschied zu einem klassischen Tagesgeld zum Tragen: die Rücküberweisung auf euer Referenzkonto erfolgt auch “nur” 2x monatlich – im schlimmsten Fall müsst ihr also 15 Tage auf euer Geld warten. Somit max. 14 Tage langsamer als “echtes Tagesgeld” und damit ein bisschen vergleichbar mit einem klassischen Sparbuch.

Welche Banken?

Die Anlage erfolgt nach eurem eigenen Wunsch. Das hier vorgestellte Angebot bezieht sich auf die französische oney Bank, das derzeit mit diesen Konditionen angeboten wird:

  • 1,07 % Zinsen auf Flexgeld24 (Tagesgeld-Alternative)
  • 1,11 % Zinsen auf Festgeld 3 Monate
  • 1,22 % Zinsen auf Festgeld 12 Monate

Die oney Bank gibt es schon seit 1983 und sie gehört zur Auchan Grußße, die schn seit 1961 auf dem Markt ist.

Beispielrechnung

Wenn man nun den als Neukunde den Bonus noch dazu rechnet, kann sich ein (auf Marktlage und das geringe Risiko bezogen) ganz guter Zins ergeben. Gehen wir von der Mindestanlage für den Bonus aus (also 7.500 €) und dem 12 Monats-Festgeld: 91,50 € Zinsen (ohne eingerechneten Zinseszinseffekt) + 50 € Bonus => 141,50 € Ertrag in einem Jahr. Wenn ich richtig rechne, wäre man damit bei 1,88 % Zinsen.

Im Marktvergleich (siehe Sparbote Festgeld-Vergleichsrechner) sind max. 1,55 % Zinsen bei Festgeld drin, wenn man nach Estland oder Rumänien geht; in Großbritannien und Bulgarien sind 1,35 % möglich und oney ist mit BESV die erste französische Bank, die 1,22 % (bzw. 1,2 %) bietet. Direkt bei der Bank gibt es aber im Gegensatz zu ZINSPILOT keinen Bonus.

Sicherheit

Die Einlagensicherung bis 100.000 € erfolgt über eine EU-weit hamonisierte Einlagensicherung. Im Fall der oney Bank über die französische Einlagensicherung. Den Informationsbogen könnt ihr euch hier als PDF laden.

Steuern

In den Kommentaren kam noch das Thema Steuern auf. Hier ist es z.B. für die Austrian Anadi Bank wie folgt geregelt, da muss man sich jeweils noch informieren.

„Es wird eine Quellensteuer durch die Anlagebank einbehalten. Eine Befreiung vom Quellensteuerabzug ist nicht möglich. Grundsätzlich kann die einbehaltene Quellensteuer im Rahmen der Einkommenssteuer- erklärung in Deutschland abgerechnet werden.

Als Privatanleger unterliegen Sie mit Ihren Zinserträgen der Einkommenssteuer sowie dem Solidaritätszuschlag und ggf. der Kirchensteuer in Deutschland. Anleger erhalten von der ZINSPILOT-Partnerbank eine Zinsbe- scheinigung, die für die Deklarierung von Kapitalerträgen im Rahmen der Jahressteuererklärung genutzt werden kann.“

 

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 15. Mai 2017 um 08:00 Uhr


Finanzen

CosmosDirekt Hausratversicherung ab 2,38 €/Monat abschließen + devolo Home Control Starterpaket gratis

Ist zwar nicht die Welt, aber da die Hausrat neben der Haftpflicht laut der Versicherer definitiv zu den wichtigsten Versicherungen gehört, wollte ich die Aktion kurz erwähnen. 

CosmosDirekt

Neukundenaktion 

Zunächst ein paar Worte zur Neukundenaktion. 

Bei Abschluss der Hausratversicherung mit Comfort-Tarif im Aktionszeitraum bekommt man eine der folgenden Aktionen: 

  • Kostenloses devolo Home Control Starter Paket*
    UVP 219,99 €, Vergleichsrpeise ab 180 €
  • 50 % Rabatt auf einen Nest Protect Rauch- und CO-Melder
    UVP 119 €, beim Kauf bei Amazon -> konkret erhaltet ihr einen 60 € Gutschein dafür

Beachtet jeweils das Kleingedruckte: „Das Starter Paket wird für den Comfort-Schutz ab einer Mindestvertragslaufzeit von 5 Jahren abgegeben (Kündigung nach 3 Jahren möglich). Das Starter Paket wird circa 2 Wochen nach Zugang des Versicherungsscheins durch devolo ausgehändigt, sofern bis dahin fällige Beiträge gezahlt wurden und der Vertrag ungekündigt ist.“

Was ist eine Hausratversicherung? 

Eine Hausratversicherung sichert laut CosmosDirekt eure Wohnung ab und die Gefahren, die hier auftreten können:

  • Blitz-, Sturm- und Hagelschäden
  • Leitungswasserschäden
  • Brand
  • Einbruchdiebstahl und Vandalismus
  • Diebstahl auf Reisen

Versichert ist der gesamte Hausrat, also auch Einrichtung.

Als Berechnungsbeispiel gibt CosmosDirekt 2,38 € monatlich an, was allerdings nicht unbedingt einer realistischen Wohnsituation entspricht (10 Jahre Laufzeit, 250 € SB und Basis-Schutz für 65qm). Trotzdem gibt es natürlich bei einer Hausrat auch ziemliche Preisunterschiede, weshalb ihr euch Zeit für den Preis- und Leistungsvergleich (als Anhaltspunkt z.B. Tarifcheck24 nutzen) nehmen solltet. Für 100qm Wohnfläche bei mir in der Gegend bekomme ich z.B. 9,66 € monatlichen Beitrag (bzw. 14,49 € im Comfort-Schutz) ausgerechnet.

Einer der Leistungsunterschiede ist die Mitversicherung der groben Fahrlässigkeit, falls ihr öfter mal etwas unachtsam seid. Bei der CosmosDirekt ist dies z.B. im Comfort-Schutz enthalten, genauso wie das Ersetzen des Neuwertes von Eigentum. Fahrräder sind hier auch laut Website immer mitversichert.

 

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 07. Mai 2017 um 13:20 Uhr


Finanzen

Nur bis 24 Uhr: SteuerSparErklärung 2017 rechnerisch kostenlos (Mac/Windows, für Steuererklärung 2016)

Ende Mai endet bei den meisten die Frist zur Abgabe der Steuererklärung. Wem ein Steuerberater zu teuer ist, aber trotzdem ein bisschen mehr Komfort möchte als mit der Elster-Software, der kann auf eine Software zurückgreifen. Nur noch bis 24 Uhr gibt es dieses super Angebot für die bekannte SteuerSparErklärung. 

Steuersparerklärung

Ihr müsst über die Aktionsseite bestellen, um den Gutschein zu erhalten. Nutzt die gleiche E-Mail-Adresse zur Anmeldung, damit der Gutschein zugeordnet werden kann. Bei Steuerspartipps spart ihr 5 € dank Code WIRSPARENSTEUER2017. 

Steuertipps.de bietet regulär im günstigsten Fall noch eine „Spar-Abonnement“-Version an, die nur 19,95 € kostet (mit dem Gutschein – 24,95 € vor Gutschein). Wenn ihr den 20 € Gutschein gegenrechnet, den ihr bekommt, macht ihr sogar 5 Cent Gewinn (plus das, was ihr hoffentlich durch die Abgabe der Steuererklärung spart 😉 ). 

Diese ist ähnlich wie beim Spar-Abo von Amazon so konzipiert, dass ihr automatisch im November 2017 die Folgeversion kauft (für ermäßigte 23,70 €). Das Abo ist aber jederzeit formlos kündbar – falls ihr also nach der Benutzung doch lieber die Software wechselt, schickt ihr einfach kurz eine Kündigungsmail raus. 

Vergleichspreise starten bei 24,90 € für die Windows-Version bzw. die Mac-Version für 24,98 €.

Bei Amazon bekam die 2016er Version 4,3/5 Sterne. Hier noch der Vollständigkeit halber die Eckdaten:

  • führt Sie im Frage-Antwort-Stil durch die Steuererklärung – ohne komplizierte Steuerformulare
  • findet automatisch Steuererleichterungen und schlägt Optimierungsmöglichkeiten vor
  • zeigt sofort und auf den Cent genau wie sich Eingaben auf Ihre Steuererstattung auswirken
  • weist Sie auf fehlende oder unplausible Angaben hin: Sie können nichts falsch machen
  • versendet Ihre Steuererklärung elektronisch per ELSTER oder druckt die Formulare des Finanzamts mit Ihren Angaben aus

Neue Funktionen in der 2017er Version sind diese hier:

  • Anmeldung zur vorausgefüllten Steuererklärung (VaSt) bei Ihrer Finanzverwaltung direkt in der SteuerSparErklärung
  • Importieren von Belegen Ihrer Finanzverwaltung im Rahmen der vorausgefüllten Steuererklärung (VaSt)
  • Photovoltaik: Einfache Berechnung des Eigenverbrauchs und automatische Günstigerprüfung der Berechnungsmethoden
  • Archiv für die Versandnachweise für Umsatzsteuer, Gewerbesteuer und Lohnsteuer sortiert nach Steuerart und/oder Zeitraum

Aktionsbedingungen

Hier die Aktionsbedingungen zum Erhalt des 20 € Amazon-Gutscheins*: 

  1. Aktionslaufzeit bis zum 2. Mai 2017.
  2. Nur ein Kauf möglich pro E-Mail-Adresse und Kunde möglich.
  3. Der Amazon-Gutschein wird nach Ablauf der Rückgabefrist versendet, voraussichtlich am 13. Juni 2017.
  4. Ihr müsst die gleiche E-Mail-Adresse beim Kauf der SteuerSparErklärung verwenden wie auf dieser Seite, andernfalls können wir eure Daten nicht korrekt zuordnen und euch keinen Gutschein zusenden.
  5. Solltet ihr die Aktionsbedingungen und Abläufe nicht vollständig eingehalten haben, müsst ihr bei Prüfungsanfragen längere Wartezeiten in Kauf nehmen. In Einzelfällen kann es sogar sein, dass wir euch bei Nicht-Einhaltung der Aktionsbedingungen keinen Gutschein zusenden können.
  6. Für alle Anfragen an unseren Kundenservice nutzt bitte die E-Mail-Adresse, die ihr auf unserer Aktionsseite und beim Kauf der SteuerSparErklärung angegeben habt.

*Amazon.de ist kein Sponsor dieser Werbeaktion. Amazon.de Gutscheine („Gutscheine“) sind für den Kauf ausgewählter Produkte auf Amazon.de und bestimmten Partner-Webseiten einlösbar. Sie dürfen nicht weiterveräußert oder anderweitig gegen Entgelt an Dritte übertragen werden, eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Aussteller der Gutscheine ist die Amazon EU S.à r.l. in Luxemburg. Weder diese, noch verbundene Unternehmen haften im Fall von Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Missbrauch eines Gutscheins. Gutscheine können auf www.amazon.de/einloesen eingelöst werden. Dort finden Sie auch die vollständigen Geschäftsbedingungen. Alle Amazon ® ™ & © -Produkte sind Eigentum der Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen. Die Gutscheine sind bis zu dem angegeben Ablaufdatum einlösbar. Es fallen keine Servicegebühren an.

 

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 02. Mai 2017 um 14:23 Uhr


Finanzen

Bis 24 Uhr! Commerzbank Giro mit 150 € Startguthaben – gebührenfrei sogar ohne Mindesteingang

Die Aktion wird wohl nicht mehr verlängert und da es die beste seit langem ist: letzte Erinnerung! Dagegen sind die 100 € bei der Postbank schon was mickrig 😉 

Nur noch bis zum Monatsende hat die Commerzbank eine neue Top-Aktion für Neukunden gestartet, die aber durchaus auch vorher schon beendet werden könnte. Bei Interesse also zugreifen!

Commerzbank Girokonto

Zunächst die Konditionen in Kurzfassung:

  • gebührenfreie Kontoführung beim Aktionskonto ohne Mindestgeldeingang! nur bei Geldeingang ab 1.200 € monatlich (sonst 9,90 € Kontoführung)
  • nur bei privater Nutzung
  • gebührenfrei Geld abheben: an Automaten der Cash Group (HypoVereinsbank, Postbank, Deutsche Bank, Commerzbank und deren Tochterunternehmen)
  • Versprechen, dass das Konto gebührenfrei bleiben soll
  • Kreditkarte im ersten Jahr gebührenfrei (statt 39,90 €), kann mit dem Willkommensbrief in der Filiale beantragt werden

Dank des gesetzlich mittlerweile vorgeschriebenen Kontowechsel-Services ist ein Umzug auch kein Riesendrama mehr. Man kann die alte Bank beauftragen, alle notwendigen Daten zu Lastschriftmandaten und Daueraufträgen an die neue Bank weiterzugeben, sodass man hier nichts manuell selbst in ändern muss. Die Zahlungskontakte werden automatisch informiert.

150 € Neukundenprämie

Beim Commerzbank Girokonto erhaltet ihr als Neukunde im Aktionszeitraum bis zum 30.04.2017 satte 150 € Prämie als Kontogutschrift zum Start.

Das Geld gibt es nach dreimonatiger Kontonutzung. Hierbei sind mind. 5 monatliche Buchungen mit je mind. 25 € notwendig.

Zudem ist eine (kostenlose) Registrierung für das Zahlungssystem paydirekt notwendig! 

Nur Neukunden: Zudem dürft ihr kein Zahlungsverkehrskonto bei der Commerzbank innerhalb der letzten 24 Monate gehabt haben (falls ihr z.B. nur ein Depot habt, gibt es hier trotzdem die Prämie).

Details

Im Rahmen der aktuellen Aktion wie beim comdirect-Konto (mehr Infos hier im Artikel) das Girokonto bei der Commerzbank gebührenfrei ohne Mindesteingang aber nur bei regelmäßigem Geldeingang von mind. 1.200 € gebührenfrei – damit von den Konditionen her also vergleichbar mit dem Postbank Girokonto. Ansonsten fallen recht teure 9,90 € Kontoführungsgebühren an.

ec-Karte / Kreditkarte

Die ec-Karte (girocard Maestro Card) ist grundsätzlich gebührenfrei. Die MasterCard Classic, die man auf Wunsch bekommen kann, ist nur im ersten Jahr kostenlos und schlägt danach mit 29,90 € Jahresgebühren zu buche. Da kennen Sparbote-Leser natürlich immer Alternativen – hier findet ihr unseren Kreditkarten-Vergleichsrechner.

Geld abheben

Gebührenfrei Geld abheben kann man an den Automaten der Cash Group. Dazu zählen Postbank, Deutsche Bank, HypoVereinsbank und Commerzbank sowie deren Tochterunternehmen.

Zufriedenheitsgarantie?

Die Extra-Prämie für unzufriedene Kunden hat man für den Aktionszeitraum wohl gestrichen.

Ich selbst bin von der Deutschen Kreditbank Berlin (DKB) überzeugt – das Girokonto ist inkl. VISA bedingungslos gebührenfrei, allerdings wird mittlerweile zwischen Kunden mit Geldeingang und solchen ohne etwas in den Leistungen unterschieden. 

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 30. April 2017 um 15:55 Uhr


Finanzen

Endet heute! Gothaer Hausratversicherung abschließen + 35 € Gutschein* sichern

Letzte Chance, am heutigen Sonntag zuzugreifen! 

Nachdem ihr letzte Woche die Privathaftpflicht mit Bonus abschließen konntet, haben wir nun ein weiteres wichtiges Versicherungsprodukt für euch: eine Hausratversicherung. Vom Kölner Versicherer Gothaer haben wir hierzu ein tolles Angebot.

gothaerhausrat

Ihr könnt euch über diesen Link schon vorab den Beitrag ausrechnen etc. – beachtet, dass ihr zum Erhalt des Gutscheins zwingend über die Sparbote DEALS abschließen müsst, denn nur so können wir die Gutscheine später zuordnen! Hier könnt ihr ein paar Eckdaten zu den Sparbote DEALS nachlesen. Damit ihr den Status abrufen könnt, empfehle ich euch, vorher einen Sparbote.de Login anzulegen. Ist natürlich kostenlos und kann auch jederzeit per Klick gelöscht werden.

Ist die Gothaer denn gut**?

Schon 1779 wurde die Gothaer gegründet als erster deutscher Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit (wie z.B. die Continentale). Von der Ökotest gab es den 1. Rang für den Top- und Plus-Tarif bei Singles, Familien und Senioren.

Hausratversicherung sinnvoll**?

Grundsätzlich sollte den meisten klar sein, wofür eine Hausratversicherung sinnvoll ist. Hier mal ein Auszug aus der Beschreibung der Gothaer: „Doch was ist, wenn Ihre Lieblingsstücke z. B. bei einem Einbruch gestohlen werden, Ihr Hab und Gut in Flammen aufgeht oder Ihre wertvollen Möbel durch Leitungswasser beschädigt werden? Machen Sie sich keine Sorgen! Ihr Eigentum ist durch unsere Hausratversicherung passend und zuverlässig abgesichert.“**

hausratverg

Es gibt die drei Tarivarainten Basis, Top und Plus. Im kleinsten Tarif ist zum Beispiel lt. Gothaer schon „Einbruchdiebstahl, Leitungswasser, Sturm, Hagel und Feuer“ versichert, grobe Fahrlässigkeit aber z.B. erst ab dem mittleren „Top“-Tarif. Da solltet ihr die Tabelle mal aufklappen und genau vergleichen, was ihr braucht.

Was viele nicht wissen: laut Gothaer sind auch außerhalb des Haushaltes einige Dinge versichert:

  • Außerhalb Ihrer Wohnung, weltweit, z. B. im Hotel
    Basis: Bis drei Monate, max. zehn Prozent der Versicherungssumme
    Top und Plus: Bis sechs Monate, max. 20 Prozent der Versicherungssumme**
  • Während des Umzugs im Inland haben Sie übergangsweise Versicherungsschutz in beiden Wohnungen für maximal drei Monate**
  • In verschließbaren Gemeinschaftsräumen, z. B. Fahrradkeller**
  • Wenn Sie unterwegs unter Gewaltandrohung beraubt werden**
  • Der Hausrat Ihrer Kinder während Ausbildung oder Studium**

Zum Beispiel kam ich im Basis-Tarif laut Onlinerechner der Gothaer bei meiner PLZ und 100qm Wohnfläche auf eine Jahresprämie von 101,25 € (150 € SB und 1 Jahr Laufzeit).

Laufzeit**

Die abgeschlossene Versicherung hat eine Laufzeit von einem Jahr. Solltet ihr nicht zufrieden sein oder woanders ein besseres Angebot entdecken, könnt ihr nach dem ersten Jahr kündigen. Die Kündigung kann bis zu 3 Monate vor Ablauf des Jahres durchgeführt werden.

Gutscheinbedingungen

Wie oben schon erwähnt: den Gutschein bekommt ihr nur bei Online-Abschluss über die Sparbote DEALS, denn nur so kann dieser zugeordnet werden. Die Gutscheine verschicken wir, nicht die Gothaer. Den Gutschein erhaltet ihr ca. 4 Wochen nach Onlineabschluss per E-Mail (also auch mal SPAM-Filter checken).

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Der Abschluss muss online erfolgen und nicht telefonisch über den Außendienst oder das Kundencenter.
  • Bestehen abgelehnte Anträge oder ein ungekündigter Vertrag, kann kein Gutschein ausgegeben werden.
  • Der Vertrag darf nicht bereits storniert sein.
  • Der Jahresbeitrag darf nicht unter dem Gutscheinbetrag liegen.
  • Falls eine Haftpflichtpflichtversicherung besteht oder bestand, muss der Vertrag von euch selbst (Versicherungsnehmer) gekündigt sein. Sonst gibt es keinen Gutschein! Heißt also, wenn eure bisherige Versicherung euch rausgekickt hat, könnt ihr leider nicht teilnehmen.
  • Die Mindestlaufzeit der Versicherung beträgt ein Jahr. Der Versicherungsbeginn kann frei gewählt werden bis zu einem Jahr in der Zukunft! Das ist interessant, falls ihr einen laufenden Vertrag habt.

Konkret gelten für die Hausratversicherung noch folgende Regeln:

  • Versicherungssumme ist nicht höher als 200.000 € (ca. 300qm Wohnfläche)
  • Wohnung wird als Hauptwohnung genutzt und ist nicht länger als 120 Tage im Jahr unbewohnt.
  • Die Bedachung und die Außenwände sind nicht aus Holz, Reet oder Stroh.
  • Auf demselben Grundstück darf sich kein Gewerbebetrieb befinden
  • Keine Hausratschäden in den letzten 5 Jahren.

Preisvergleich machen!

Ich habe oben ja auch schon Tarifcheck24 verlinkt, wo ihr auf jeden Fall mal einen Vergleich für eure konkrete Situation durchführen solltet.

*Amazon.de ist kein Sponsor dieser Werbeaktion. Amazon.de Gutscheine („Gutscheine“) sind für den Kauf ausgewählter Produkte auf Amazon.de und bestimmten Partner-Webseiten einlösbar. Sie dürfen nicht weiterveräußert oder anderweitig gegen Entgelt an Dritte übertragen werden, eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Aussteller der Gutscheine ist die Amazon EU S.à r.l. in Luxemburg. Weder diese, noch verbundene Unternehmen haften im Fall von Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Missbrauch eines Gutscheins. Gutscheine können auf www.amazon.de/einloesen eingelöst werden. Dort finden Sie auch die vollständigen Geschäftsbedingungen. Alle Amazon ® ™ & © -Produkte sind Eigentum der Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen. Die Gutscheine sind bis zu dem angegeben Ablaufdatum einlösbar. Es fallen keine Servicegebühren an.

** Alle hier getätigten Produktaussagen sind Aussagen der Gothaer Versicherung. Weitere Informationen erhaltet ihr auf der Gothaer Website. 

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 30. April 2017 um 13:20 Uhr


Finanzen

Bet-at-home: 8 € Gratiswette + bis zu 100 € Einzahlungsbonus erhalten

Hier nach einiger Zeit nochmal eine Erinnerung. Auch die Tipico-Geschichte läuft noch! 

Derzeit laufen die K.O.-Runden der Champions League – gute Möglichkeit, hier mal eure Fähigkeit als Fußball-Orakel zu testen. Bet-at-home versüßt euch den Einstieg mit einer Gratiswette im Wert von 8 €.

bet-at-home Bonus

Das Startguthaben könnt ihr natürlich auch für die Bundesliga, Wintersportevents und und und einsetzen. Die Aktion gilt (wie üblich) nur für Neukunden. Diese profitieren aber gleich doppelt, denn bis zu 100 € bei eurer ersten Einzahlung ab 15 € ist dieser Einzahlungsbonus möglich.

Wie bekomme ich an die 8 € Gratiswette und den Einzahlungsbonus?

Der erste Schritt auf dem Weg zum Erfolg über Bet at Home führt über den Angebotslink. Dort müsst ihr euch als Neukunde registrieren. Wichtig: Nur über diesen Link könnt ihr an der Aktion teilnehmen! Innerhalb von 24 Stunden bekommt ihr dann eine Mail mit einem entsprechenden Code, mit dem ihr euer Guthaben aufladen könnt. Fake-Mailadressen machen hier keinen Sinn.

100 € Einzahlungsbonus

Neben dem Startguthaben könnt ihr ausserdem auch von einem Einzahlungsbonus für Neukunden profitieren. Wer zum ersten Mal einen Betrag auf sein Wettkonto einzahlt, bekommt 50 % davon von bet-at-home on top gutgeschrieben. Maximal sind 100 € Bonus möglich. Zahlt ihr also 200 € ein, werden in eurem Account 300 € hinterlegt.

Habt ihr euer Wettkonto aufgeladen, klickt ihr einfach in der Kontoverwaltung auf „Bonus einlösen“ und gebt den Code „FIRST“ ein. Direkt danach werden eurem Konto 50% des eingezahlten Betrags gutgeschrieben.

200 € klingt natürlich auf den ersten Blick extrem hoch, aber seid euch darüber bewusst, dass das nur für eine Einzahlung von 400 € gilt. Natürlich funktioniert die Aktion auch, wenn ihr z.B. nur 50 € setzen möchtet, dann gibt es entsprechend 25 € obendrauf.

Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Hotline der BZgA: 0800 1 372 700 und unter www.spielen-mit-verantwortung.de

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 26. April 2017 um 13:55 Uhr


Finanzen

WISO steuer:Sparbuch 2017 (Windows/Mac) für 17,49 € (Steuererklärung 2016)

Bei thalia könnt ihr gerade dank 30 % Gutschein günstig eine beliebte Software für die Steuererklärung 2016 ergattern.

Bildschirmfoto 2017-03-26 um 20.17.01

In drei Testberichten kommt die Software gut weg – PC Magazin gibt 95/100 Punkten, die CHIP urteilt mit „sehr gut“ (1,3) und ComputerBILD vergibt den Testsieg mit Note gut. 

Schnäppchen kommentieren -

Autor: stefan, letzte Aktualisierung am 31. März 2017 um 15:40 Uhr


Finanzen

Tarifcheck24 Sonderaktion: Privatkredit mit 0 % Zinsen

Kleine Erinnerung zum Wochenstart.

Nach längerer Zeit hat Check24 mal wieder eine Sonderaktion im Privatkreditbereich, die ich mal erwähnen wollte.

Tarifcheck24

Klingt erstmal gut – denn obwohl die Habenzinsen derzeit richtig im Keller sind (siehe z.B. unseren Tagesgeldvergleich), bleiben die Kreditzinsen insbesondere bei Konsumkrediten recht hoch. Je nach Konditionen zahlt man doch meist 4 % und mehr.

Kommen wir aber zu den Einschränkungen. Wie bei den letzten Aktionen ist auch hier der Zins an ganz bestimmte Konstellationen gebunden. Heißt konkret: die 0,0 % Zinsen gelten nur bei einem Kredit mit 1.000 € Kreditsumme und 36 Monaten Laufzeit.

Dafür ist es dann aber kein „ab“-Zinssatz, sondern die Null Prozent gelten für alle, die entsprechende Bonität haben, den Kredit bewilligt zu bekommen.

Das repräsentative Beispiel gibt es hier somit nicht, der Hinweistext lautet: „alle Kunden erhalten: 0,00% eff. Jahreszins, 0,00% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 1.000,00 €, mtl. Rate 27,78 €, Santander Consumer Bank“

Wichtiger Hinweis! Bei einem etwaigen Antrag immer schauen, ob eine Restschuldversicherung mit angeklickt ist. Über deren Sinnhaftigkeit (und vor allem die Preisgestaltung) wird gestritten, daher überlegen, ob ihr diese wirklich benötigt (bzw. ob es woanders günstigere Alternativen gibt).

Hinweis

Für einen Privatkredit ist das schon ein sehr faires Angebot, zumindest wenn man einen Kredit benötigt und auch angenommen wird. Allerdings soll das natürlich nicht heißen, dass wir zu einem Kredit aufrufen möchten, nur weil die Zinsen niedrig sind – ist eher als Hinweis gemeint, wenn ihr ohnehin einen Kredit benötigt oder z.B. einen etwaigen Dispo ausgleichen müsst oder ähnliches. 

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 20. März 2017 um 08:20 Uhr


Finanzen

SteuerGo Plus Steuererklärung kostenlos erstellen – ihr spart 24,95 €

Dank einer ComputerBILD-Aktion könnt ihr gerade euer Steuererklärung mit dem Onlineangebot SteuerGo kostenlos erstellen:

steuergo

Dazu müsst ihr einfach den Gutscheincode auf der Aktionsseite anfordern und bekommt dann den Gutscheincode per Mail zugesendet. Normalerweise würdet ihr auf der Anbieterseite dafür 24,95 zahlen, also schon eine ordentliche Ersparnis. 

Schnäppchen kommentieren -

Autor: stefan, letzte Aktualisierung am 04. März 2017 um 08:41 Uhr


Computer, Tablet & Technik

Cyberport: TAXMAN 2017 Steuererklärung 2016 für 18,90 € inkl. Versand

Bei Cyberport könnt ihr gerade im Cybersale eine günstige Steuersoftware ergattern:

taxm

Hier habt ihr die Facts im Überblick:

  • Taxman 2017 führt Sie Schritt-für-Schritt durch Ihre Steuererklärung und unterstützt Sie mit vielen Hinweisen zu Sparmöglichkeiten und sofortiger Überprüfung der Dateneingaben auf Korrektheit
  • Leichter Programmeinstieg dank videogestützten Interviews und Schnelleinstieg – Umfassende Plausibilitätsprüfung und Checklisten
  • ELSTER-Assistent – Elektronische Steuererklärung zur Online-Übertragung der Daten an das Finanzamt
  • Datenübernahme aus dem Vorjahr mit sofortiger Aktualisierung der Daten
  • Sie beachten automatisch alle gesetzlichen Änderungen und nutzen garantiert jeden Steuerspar-Trick

Bei Amazon sind im Schnitt glatte 5 von 5 Sternen bei 11 Kundenrezension drin. 

Schnäppchen kommentieren -

Autor: stefan, letzte Aktualisierung am 17. Februar 2017 um 10:15 Uhr



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen