1&1 Festnetz - Artikel-Schlagworte

Die Suche nach brachte folgende Ergebnisse im Schnäppchenblog.

Telekommunikation

1&1 DSL Angebote, z.B. DSL 50 für 23,49 €/Monat + bis zu 100 € Wechslerbonus

Kleine Erinnerung. Falls ihr eh nicht aus dem Festnetz telefoniert und nicht ständig surft, ist der DSL Basic Tarif auch noch eine Option: ohne Telefonflat und ab 100GB wird gedrosselt. Dafür zahlt ihr 9,99 € für 12 Monate und danach 24,99 € (durchschnittlich also 17,49 €).
Monatlich kündbare Tarife bietet 1&1 übrigens auch an – hier ist ansonsten o2 noch eine gute Alternative. Und nicht die Magenta Cashback Aktion sowie die Unitymedia Neukundenaktion mit iPad vergessen! 

Bei 1&1 gab es gerade eine kleine Preissenkung, sodass die DSL-Angebote durchaus einen Blick wert sind. 

1&1 DSL Anschlüsse

Bei 1&1 Tarifen ist die Grundgebühr-Gestaltung oft etwas kompliziert – in dem Fall ist es aber recht einfach. Ihr zahlt 12 Monate lang einen reduzierten Grundpreis (wie es Telekom und Co zur Zeit auch machen, danach den höheren Preis.

 

Positiv anzumerken ist, dass es eine Drosselung nur noch im kleinsten „Basic“ Tarif gibt. Das sieht dann wie folgt aus (in Klammern jeweils der durchschnittliche Monatspreis):

  • DSL Basic (Drosselung ab 100 GB) 9,99 € / 24,99 € (Ø 17,49 €)
  • DSL 16 – 14,99 € / 29,99 € (Ø22,49 €) – abzgl. 20 € Wechsler-Bonus
  • DSL 50 – 16,99 € / 29,99 € (Ø23,49 €) – abzgl. 50 € Wechsler-Bonus
  • DSL 100 – 19,99 € / 34,99 € (Ø27,49 €) – abzgl. 100 € Wechsler-Bonus

Fair finde ich, dass die (nicht reduzierte) Grundgebühr auch bei Nicht-Kündigung ab dem 25. Monat erhalten bleibt.

Ein Bereitstellungspreis fällt nicht an (nur 9,90 € Versandkosten), mit folgenden Ausnahmen: Telefon-Neuanschluss kostet 59,90 € (ist leider normal), bei einem Anbieterwechsel werden überschaubare 19,90 € fällig.

Enthalten ist in allen Tarifen die Datenleitung sowie eine Telefonie-Flat ins deutsche Festnetz. Mobilfunknetze können ab 19,9 Cent angerufen werden, ins Ausland ab 1,9 Cent.

Interessant finde ich noch, dass ihr auch die Tarife (außer Basic) ohne Mindestlaufzeit von 24 Monaten bekommen könnt – ist sonst meines Wissens nur bei o2 möglich:

dsla

Im Preis enthalten ist ein Modem mit Router-Funktion. Die WLAN-Variante wird leider mit 2,99 € Aufpreis/Monat berechnet (HomeServer 4,99 €) – da macht der Kauf i.d.R. mehr Sinn, da es Einsteigermodelle schon für ein paar Euro gibt.

Lasst euch im Bestellprozess nicht noch irgendwelche Optionen aufschwatzen. So wird das „1&1 Sicherheitspaket“ zwar mit 0 € angezeigt, das gilt aber nur testweise und ab dem vierten Monat dann happige 4,99 €. Ihr könnt einfach rechts auf „Zum Warenkorb“ klicken.

Young Tarife

Ähnlich wie die „Friends“-Angebote bei der Telekom gibt es bei 1&1 auch „Young“-Varianten vom 50er und 100er DLS Anschluss. Diese gelten für Alle bis 28 Jahre. Ihr spart ihr in den ersten 12 Monaten je 2 € (DSL Young 50) bzw. 3 € (DSL Young 100).

Fazit

Leider kommt auch dieses Mal der 16,99 € Tarif mit Drosselung. Für viele ist der Vertrag sicher trotzdem eine interessante Wahl, zumal es hier keine große Rechnerei mit Cashback etc. gibt. Am interessantesten ist ansonsten der VDSL-Tarif, sofern bei euch verfügbar. Trotzdem mal unseren Festnetz-Vergleichsrechner konsultieren, wo es auch viele Möglichkeiten mit Cashback gibt.

[Vertrag Kündigung]

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 27. Mai 2017 um 19:19 Uhr


Telekommunikation

GMX 1&1 DSL-Tarife inkl. Telefon-Flat 16,99 € / 50 MBit VDSL nur 21,99 €

Wir hatten noch gar nicht darüber berichtet, dass die 1&1 Aktionstarife von GMX/WEB.DE im September noch bestellbar sind. 

GMX DSL Angebot

Bei 1&1 Tarifen ist die Grundgebühr-Gestaltung oft etwas kompliziert – in dem Fall ist es aber wirklich einfach. Ihr zahlt de facto für die ersten 24 Monate den jeweiligen Grundpreis von 16,99 € bis 26,99 €, was ja wirklich überschaubar ist. Ein Bereitstellungspreis fällt nicht an, mit folgenden Ausnahmen: Telefon-Neuanschluss kostet 59,90 € (ist leider normal), bei einem Anbieterwechsel werden überschaubare 19,90 € fällig.

Enthalten ist in allen Tarifen die Datenleitung sowie eine Telefonie-Flat ins deutsche Festnetz. Mobilfunknetze können ab 19,9 Cent angerufen werden, ins Ausland ab 1,9 Cent.

Drosselung im günstigsten Tarif

  • Power DSL Special: 16,99 € für 24 Monate, danach 24,99 € (Drosselung nach 200GB auf 1Mbit im Down- und 128 Kbit im Upstream)
  • Power DSL 16: 21,99 € für 24 Monate, danach 29,99 € + 50 € Guthaben für GMX-Premium Kunden
  • Power DSL 50: 21,99 € für 24 Monate, danach 31,99 € + 50 € Guthaben für GMX-Premium Kunden

Bei 1&1 selbst sind die Tarife etwas anders gestaltet , sodass man nicht direkt vergleichen kann. Dort zahlt man immer 12 Monate eine deutlich reduzierte Grundgebühr und danach etwas mehr. So kostet der VDSL 50 Tarif im Schnitt 23,49 €, der DSL Basic Tarif 17,49 € und hier wird schon nach 100 GB gedrosselt.

Im Preis enthalten ist ein Modem mit Router-Funktion. Die WLAN-Variante wird leider dieses Mal mit 2,99 € Aufpreis/Monat berechnet (HomeServer 4,99 €) – da macht der Kauf i.d.R. mehr Sinn, da es Einsteigermodelle schon für ein paar Euro gibt.

Fazit

Leider kommt auch dieses Mal der 16,99 € Tarif mit Drosselung. Für viele ist der Vertrag sicher trotzdem eine interessante Wahl, zumal es hier keine große Rechnerei mit Cashback etc. gibt. Am interessantesten ist ansonsten der VDSL-Tarif, sofern bei euch verfügbar. Trotzdem mal unseren Festnetz-Vergleichsrechner konsultieren, wo es auch viele Möglichkeiten mit Cashback gibt.

[Vertrag Kündigung]

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 08. September 2016 um 11:40 Uhr


Telekommunikation

GMX 1&1 DSL-Tarife inkl. Telefon-Flat ab 16,99 € / VDSL für 26,99 €

Endlich zurück – zuletzt gab es von GMX und 1&1 ein DSL-Angebot im Oktober, nun noch kurzfristig bis Ende März bestellbar. Allerdings haben sich die Konditionen verschlechtert für „Heavy User“, daher habe ich einen neuen Artikel geschrieben (hier könnt ihr nochmal die alte Aktion nachlesen).

GMX DSL Angebot

Bei 1&1 Tarifen ist die Grundgebühr-Gestaltung oft etwas kompliziert – in dem Fall ist es aber wirklich einfach. Ihr zahlt de fakto für die ersten 24 Monate den jeweiligen Grundpreis von 16,99 € bis 26,99 €, was ja wirklich überschaubar ist. Ein Bereitstellungspreis fällt nicht an, außer es handelt sich um einen kompletten Telefon-Neuanschluss, dann werden für den Techniker 59,90 € (im Special-Tarif) bzw. 39,90 € (bei den anderen Tarifen) fällig.

Enthalten ist eine 16 MBit DSL Leitung (1 MBit Upstream) bzw. beim VDSL 50 Mbit/s (10 im Upstream) und eine Telefonie-Flat ins deutsche Festnetz. Mobilfunknetze können ab 19,9 Cent angerufen werden, ins Ausland ab 1,9 Cent.

Drosselung im günstigsten Tarif

  • Power DSL Special: 16,99 € für 24 Monate, danach 24,99 €
  • Power DSL 16: 24,99 € für 24 Monate, danach 29,99 € + 50 € Guthaben für GMX-Premium Kunden
  • Power DSL 50: 26,99 € für 24 Monate, danach 31,99 € + 50 € Guthaben für GMX-Premium Kunden

Der günstigste Tarif „Power DSL Special“ wird ab 250 GB Datenvolumen pro Monat gedrosselt und zwar auf 1 MBit im Down- und 128 kBit im Upstream. Wer also das Internet intensiv nutzt für Streaming und Co, sollte hier eher die einen der größeren Tarife wählen.

flofree hat in den Kommentaren darauf hingewiesen, dass bei 1&1 selbst im März die VDSL-Variante günstiger ist – ihr zahlt 12 Monate nur 16,99 € und danach 29,99 €, macht im Schnitt 23,49 €.

Im Preis enthalten ist ein Modem mit Router-Funktion. Die WLAN-Variante wird leider dieses Mal mit 2,99 € Aufpreis berechnet (danke onlinefuchs). 

Zudem punktet 1&1 hier mit einem Wechsel-Service: „Bestellen Sie einfach das DSL-Paket Ihrer Wahl und nennen Sie uns Ihren aktuellen Anbieter – wir wickeln alle Kündigungs-Formalitäten für Sie ab.“

Fazit

Leider kommt dieses Mal der 16,99 € Tarif mit Drosselung. Für viele ist der Vertrag sicher trotzdem eine interessante Wahl, zumal es hier keine große Rechnerei mit Cashback etc. gibt. Trotzdem mal unseren Festnetz-Vergleichsrechner konsultieren.

[Vertrag Kündigung]

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 22. März 2016 um 23:29 Uhr


- Suchergebnisse im Sparbote Schnäppchenblog.