BlauAPP kostenlos in alle Netze - Artikel-Schlagworte

Die Suche nach brachte folgende Ergebnisse im Schnäppchenblog.

Telekommunikation

blauAPP: bis zum 15.06. mit Smartphone App kostenlos in alle Handynetze + Festnetz telefonieren

blauAPPTelefonie-Apps fürs Smartphone gibt es ja mittlerweile wirklich viele, da ist es natürlich etwas schwierig die Aufmerksamkeit mit einer neuen App auf sich zu ziehen. Relativ neu ist die blauAPP fürs iPhone oder Android, mit der ihr für 9 Cent pro Minute in alle Netze telefonieren könnt. Vom Tarif her eher mittelmäßig interessant, aber die aktuelle Aktion ist es dann umso mehr: ihr könnt bis zum 15.06.2012 mit der App kostenlos ins Festnetz und in alle Mobilfunknetze telefonieren. Dazu erhaltet ihr für die Registierung noch 1 Euro Startguthaben (für die Zeit nach der Aktion).

Kostenlos bedeutet in dem Fall, dass abgesehen von dem verbrauchten Datenvolumen keine weiteren Kosten entstehen. Wenn ihr also eine mobile Internetflat habt, könnt ihr den Tarif auch unterwegs nutzen, man soll aber wohl mit einem MB pro Minute rechnen. Deutlich interessanter ist das App meiner Meinung nach für die Nutzung über WLAN – ihr könnt dann zuhause (oder beispielsweise auch bei öffentlichen WLANs bei McDonalds oder anderen Hotspots) komplett kostenlos ins Festnetz und in die Handynetze telefonieren. Wenn ihr also keine AllNet-Flat habt, ist das echt eine interessante Sache 🙂 Cool finde ich, dass auch direkt eure Handynummer mit übertragen wird, der Angerufene merkt also keinen Unterschied zu der normalen Handyverbindung.

Bevor ihr die App nutzen könnt, müsst ihr euch hier für die BlauAPP registrieren. Leider müsst ihr eure kompletten Daten eingeben, diese werden aber nicht weitergegeben. Eure Handynummer wird dann mit einer SMS verifiziert (ihr müsst dann einen Code auf der Blauapp-Seite eingeben). Nach etwa 10 Minuten ist dann euer Account freigeschaltet und ihr könnt telefonieren.

Ich habe die App eben einmal über WLAN getestet und bin echt positiv überrascht – die Sprachqualität ist sehr gut und die Verbindung war stabil und ohne Aussetzer. Insgesamt also eine schöne Aktion, die man ja mal mitnehmen kann. Die Registrierung geht für die kostenlose Leistung meiner Meinung nach in Ordnung.

 

Schnäppchen kommentieren -

Autor: stefan, letzte Aktualisierung am 17. Mai 2012 um 14:11 Uhr


- Suchergebnisse im Sparbote Schnäppchenblog.


Sparbote

Kostenfrei
Ansehen