DJI Phantom 3 Advanced - Artikel-Schlagworte

Die Suche nach brachte folgende Ergebnisse im Schnäppchenblog.

Freizeit & Hobby

DJI Phantom 3 SE Quadrocopter mit 4K Kamera für 393,12 €

das ist glaube ich der Bestpreis. Bei Interesse zugreifen!

Drohnentage momentan – aber bei dem besser werdenden Wetter ja kein Wunder. Nach der Phantom 4 und der Mavic Pro gibt es nun die DJI Phantom 3 in der Special Edition zum Top-Preis.

phantom3se

Die SE-Variante wird ab dem 15.05. verschickt, Zoll und Einfuhrumsatzsteuer fallen bei dem Angebot nicht an. TomTop verspricht einen recht schnellen DDP Versand mit 7-15 Werktagen Lieferzeit.

Ich denke, den Fans sollte die Phantom bekannt sein, hier trotzdem ein paar Eckdaten:

  • 4km Long Distance Positiong system (FCC Modus)
  • SE Version mit 4K Kamera
  • Erweiterte GPS-Funktionalität (mit GLONASS) für eine noch bessere Positionsgenauigkeit
  • Flugdatenaufzeichnung und Dokumentation von Flugstatistiken und wiederaufladbare, intelligente Flugbatterie und Batterieinformationen in Echtzeit
  • Höhere Sicherheit durch Integration von Nichtflugzonen (no-fly-zones)
  • Fernsteuerung mit regelbaren Kamera- und Flugeinstellungen für ein noch intuitivieres und sicheres Flugerlebnis

Die DJI Phantom 3 Special Edition ist eine Art Zwischending zwischen der Phantom 3 4K und der Phantom 3 S, aber mit besserer Reichweite von bis zu 4km.

Beachtet, dass ihr eine Haftpflicht benötigt in Deutschland, wenn ihr eine solche Drohne benutzt. In der Regel wird das über eure Privathaftpflicht geregelt, die ihr ggf. aufstocken müsst. Je nach Region (z.B. Flughafennähe) kann es Flugverbotszonen geben.

In zwei Testberichten von ComputerBILD und Hardware LUXX kommt die Phantom 3 mit der HD-Kamera gut weg, bei der Bild reicht es neben 5 Mitbewerbern zum Testsieg. Kritik gibt es an der Kameraqualität (sollte hier ja nicht zutreffen, da ihr sogar 4K Auflösung habt) und die Fluggeräusche sowie den Preis (wobei der mit 1.399 € angegeben war).  Bei den Amazon-Kunden herrscht schon mehr Euphorie: bei 43 Rezensionen sind 4,6/5 Sterne drin.

Aus meiner Sicht bekomt man mit der DJI Phantom 3 in der SE Version mit 4K Kamera ein echtes Top-Gerät, das man auch als Laie problemlos bedienen kann. Größter Haken gegenüber der neueren Mavic Pro ist – finde ich – die fehlende Möglichkeit, die Drohne zusammenzufalten. Für den Transport im Koffer oder so ist die DJI Phantom 3 etwas unpraktischer.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 25. November 2017 um 14:08 Uhr


Freizeit & Hobby

DJI Phantom 3 Advanced Quadrocopter für 567,13 € inkl. Versand (Vergleich: 702 €)

Drohnentage momentan – aber bei dem besser werdenden Wetter ja kein Wunder. Da macht es gleich viel mehr Spaß. Nach der Phantom 4 und der Mavic Pro gibt es nun auch die DJI Phantom 3 Advanced nochmal zum guten Preis.

DJI Phantom 3 Advanced

Man muss natürlich dazusagen, dass es schon eine Variante mit 4K-Kamera und auch die Generation 4 auf dem Markt gibt – beides aber eine ganze Ecke teurer.

Ich denke, den Fans sollte die Phantom bekannt sein, hier trotzdem ein paar Eckdaten:

  • Erweiterte GPS-Funktionalität (mit GLONASS) für eine noch bessere Positionsgenauigkeit
  • Flugdatenaufzeichnung und Dokumentation von Flugstatistiken und wiederaufladbare, intelligente Flugbatterie und Batterieinformationen in Echtzeit
  • Höhere Sicherheit durch Integration von Nichtflugzonen (no-fly-zones)
  • Fernsteuerung mit regelbaren Kamera- und Flugeinstellungen für ein noch intuitivieres und sicheres Flugerlebnis

Beachtet, dass ihr eine Haftpflicht benötigt in Deutschland, wenn ihr eine solche Drohne benutzt. In der Regel wird das über eure Privathaftpflicht geregelt, die ihr ggf. aufstocken müsst. Je nach Region (z.B. Flughafennähe) kann es Flugverbotszonen geben. 

In zwei Testberichten von ComputerBILD und Hardware LUXX kommt die Phantom 3 mit HD-Kamera gut weg, bei der Bild reicht es neben 5 Mitbewerbern zum Testsieg. Kritik gibt es an der Kameraqualität (sollte hier ja nicht zutreffen, da ihr sogar 4K Auflösung habt) und die Fluggeräusche sowie den Preis (wobei der mit 1.399 € angegeben war).  Bei den Amazon-Kunden herrscht schon mehr Euphorie: bei 43 Rezensionen sind 4,6/5 Sterne drin.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 15. März 2017 um 09:30 Uhr


- Suchergebnisse im Sparbote Schnäppchenblog.