Freiminuten - Artikel-Schlagworte

Die Suche nach brachte folgende Ergebnisse im Schnäppchenblog.

Allgemeines

All-Inclusive 50: 50 Freiminuten in alle Netze + 50 Frei-SMS + Internetflat + 8 Cent pro Folgeminute nur 7,95 Euro im Monat

Wir haben euch ja vor kurzen den attraktiven All Inclusive Tarif mit 100 Freiminuten in alle Netze, 50 Frei-SMS und mobiler Internetflat bei eteleon für nur 9,95 Euro im Monat vorgestellt. Jetzt gibt es auch eine „kleinere“ Variante des Tarifes, die aber unter Umständen sogar meiner Meinung nach attraktiver sein kann (weil bei dem All-Inclusive mit 100 Freiminuten jeder weitere Folgeminute 29 Cent kostet).

o2 All Inclusive 50Ihr bekommt mit dem Tarif All-Inclusive 50 50 Freiminuten in alle Netze, 50 Frei-SMS in alle Netze und eine mobile Internetflatrate fürs Handy für zusammen nur 7,95 Euro im Monat. Im Gegensatz zu dem All Inclusive Tarif mit den 100 Freiminuten ist also zum einen die Anzahl der Frei-SMS und Freiminuten geringer, zudem wird die Internetflatrate auch schon ab 50 MB gedrosselt. Für gelegentliches Abrufen von Mails oder Facebook und Co sollte es aber reichen, da ihr ja auch nach der Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit das mobile Internet nutzen könnt.

Interessant fand ich den All-Inclusive 50 insbesondere für Vieltelefonierer, weil nach den Freiminuten nur 8 Cent pro SMS/Minute anfallen. Im Endeffekt bezahlt ihr bei einem Preis von 7,95 Euro nur die 50 Freiminuten und die 50 Frei-SMS und bekommt noch zumindest einen Gelegenheitssurftarif kostenlos dazu. Wie gesagt, mit den 50 MB kommt ihr natürlich nicht soooo weit, aber fürs gelegentliche Mail-Abrufen etc. reicht es locker, zumal ihr ja die Flat dann wie gesagt auch nach der Drosselung weiter nutzen könnt (nur halt dann ziemlich langsam).

o2 All Inclusive 50 details

Einziger kleiner Wehmutstropfen sind die Anschlussgebühr von 25 Euro, die ihr aber zumindest um 20 Euro „mindern“ könnt, indem ihr euch den Tarif selber im Handy-Bundle-Konfigurator zusammenstellt. Wählt ihr den Tarif, werden euch 20 Euro beim Kauf einer Prämie eurer Wahl zur Verfügung gestellt. Ihr bekommt also beispielsweise einen 100 BestChoice Gutschein (z.B. für Amazon) dann nur für 80 Euro und könnt so zumindest etwas von der Anschlussgebühr ausgleichen, wenn ihr möchtet. Wem das zu kompliziert ist, der kann natürlich auch regulär bestellen. Gegen monatlichen Aufpreis gibt es den Tarif übrigens auch mit Handys.

Insgesamt also ein interessanter Tarif für diejenigen die eher viel telefonieren und ab und an mal das mobile Internet nutzen wollen. 

Schnäppchen kommentieren -

Autor: stefan, letzte Aktualisierung am 12. September 2010 um 17:29 Uhr


Allgemeines

Kostenlose Handy-Freiminuten oder Frei-SMS mit Fanta

Fanta AktionIhr kennt ja sicherlich die Codes in den Deckeln der Coca Cola Produkte, die ihr bis vor kurzem noch in iTunes-Songs oder andere Prämien eintauschen konntet. Jetzt gibt es eine nette „Deckelaktion“ bei Fanta, die sich für euch richtig lohnen könnte. Unter dem Motto „Handy leer? Fanta her!“ gibt es unter jedem Fanta-Deckel einen Code, den ihr zusammen mit dem Namen euren Mobilfunkanbieters an die kostenlose SMS-Kurzwahl 24200 schicken müsst.

Wenn ihr dann bei Vodafone, T-Mobile oder o2 seid, bekommt ihr pro eingeschickten Code gratis 3 Frei-SMS oder 3 Freiminuten, die euch entweder als Prepaidguthaben oder als Rechnungsgutschrift innerhalb von 72 Stunden nach Codeeinsendung gutgeschrieben werden. Insgesamt könnt ihr bis zu 5 mal pro Woche Codes einsenden bzw. dann 20 mal pro Monat. Rechnet man das auf den Monat hoch, so könnt ihr euch immerhin 60 Freiminuten pro Monat in alle Netze sichern – was beispielsweise bei T-Mobile Xtra Prepaidkarten satten 17,40 Euro entspricht.

Leider gilt die Aktion nur für alle Kunden, die direkt bei Vodafone,T-Mobile oder o2 sind – bei Discounterangeboten wie congstar oder fonic geht ihr leer aus. Gleiches gilt für E-Plus oder Base-Kunden.

O2 Freikarte kostenlosFür die „Ausgeschlossenen“: bei o2 bekommt könnt ihr momentan komplett kostenlos den o2o-Tarif ohne Grundgebühr nutzen. Ihr könnt euch entweder bis zu 3 o2o-Freikarten mit jeweils 1 Euro Startguthaben komplett kostenlos sichern. Die Freikarte ist auch attraktiv, weil ihr mit jeder Aufladung bis zu 500 Frei-SMS abstauben könnt und zudem es den Kostenairbag gibt – falls ihr mal über 60 Euro in dem Monat kommt, wird einfach die Rechnung gekappt und ihr zahlt nicht mehr als 60 Euro für SMS und Telefonie.

Alternativ könnt ihr sogar die Vertragsvariante von o2o momentan komplett kostenlos bekommen – o2 erlässt euch nämlich momentan die Anschlussgebühr, so dass ihr auch die Vertragsvariante von o2o momentan komplett kostenlos und ohne Grundgebühr bekommt – ihr habt hier auch nur eine Vertragslaufzeit von 1 Monat, also könnt auch jederzeit aus dem Vertrag raus 🙂 Natürlich habt ihr auch hier den Kostenairbag wie schon oben beschrieben. 

Schnäppchen kommentieren -

Autor: stefan, letzte Aktualisierung am 11. Juli 2009 um 09:00 Uhr


Telekommunikation

3.000 Freiminuten für 19,95 Euro bei klarmobil

Klarmobil ist einer der Mobilfunkdiscounter. Im Moment läuft dort eine Werbeaktion, wo man zum Starterpaket drei Monate lang jeweils 1.000 Freiminuten ins deutsche Festnetz (natürlich ohne Sonderrufnummern) erhalten kann.
Das Starterpaket kostet nur 19,95 Euro, damit liegt eine Minute rechnerisch bei 0,007 €.
Ansonsten sind die Konditionen des 12-Cent-Tarifes okay, aber auch nicht überragend. SMS und Gespräche kosten rund um die Uhr in alle Netze je 12 Ct, Gespräche klarmobil-intern 6 Ct.
Man kann die alte Mobilfunknummer mitnehmen, es gibt keinen Mindestumsatz und keine Grundgebühren. Trotzdem kann man bequem auf Rechnung telefonieren.
Auf Wunsch lassen sich einzelne Flats aufbuchen; die netzinterne Flat kostet beispielsweise 3,95 Euro monatlich.

Wer nur die 3.000 Freiminuten einsacken möchte – kann das natürlich auch tun 😉 Ach ja und das Netz ist das von T-Mobile. 

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 22. September 2008 um 17:55 Uhr


- Suchergebnisse im Sparbote Schnäppchenblog.


Sparbote

Kostenfrei
Ansehen