o2 free mit iphone 7 - Artikel-Schlagworte

Die Suche nach brachte folgende Ergebnisse im Schnäppchenblog.

Telekommunikation

o2 Free S mit 1GB LTE (Drosselung nur auf 1 MBit) + EU-Flat für 24,99 €/Monat + Smartphones ab 1 €

Wir haben euch das Angebot von Freitag bisher vorenthalten, ich finde es aber gar nicht so verkehrt. o2 hat letztes Jahr die neuen „Free“ Tarife vorgestellt, mit denen man wirklich mal so langsam Richtung „Flatrate“ kommt. 

o2 Free S Handy

Der Tarif

Das hier ist im o2 Free S enthalten:

  • Allnet-Flat
  • Allnet SMS Flat
  • Festnetznummer
  • Internet-Flat mit 1GB inkl. LTE Max (225 MBit/s) – danach Drosselung auf 1 MBit/s
  • „Professional“ Variante mit 1,5GB Internet (nur mit anderen Smartphones bei Modeo erhältlich)
  • EU Roaming Flat (s.u.)

Der Grundpreis beträgt 19,99 € für Junge Leute, für Normalos und Selbstständige 24,99 €. Bei Saturn ist nur die reguläre Variante bestellbar.

Interessant sind auch die M und L Varianten, die im Mai mit doppeltem Datenvolumen angeboten werden (also 4GB und 6GB). 

Smartphones ab 1 €

Ihr könnt aus diesen Smartphones wählen:

  • Samsung A3 2017 für 1 €
  • Samsung A5 2017 für 59 €
  • X Compact für 69 €
  • P 10 lite für 49 €
  • Iphone 5S für 29 €
  • Xperia X für 54 €
  • M9 für 19 €
  • iPhone SE 16GB für 69 €

„Echte“ Internetflat?

Was ist nun der große Unterschied zu den bisherigen Tarifen? Die Drosselung. Denn hier wird nicht auf lahme 64 Kbit oder gar 16 Kbit gedrosselt, sondern auf noch annehmbare 1 Mbit. Damit ist zumindest Surfen und Schreiben noch möglich – ich erinnere mich an meinen ersten DSL-Tarif, der gerade mal 768 Kbit hatte (DSL „light“ zum vollen Preis). Hierzu ist das LTE-Netz allerdings nicht mehr nutzbar.

Falls ihr einen o2-Festnetzvertrag habt, ist ein Kombivorteil von bis zu 10 € möglich (verlgeichbar mit Telekom Magenta EINS). Das könnt ihr bei o2online.de genau ausrechnen.

Zur EU-Fat muss man bei den o2-Tarifen sagen, dass diese ein wenig sparsam bemessen ist. Ihr nehmt nicht euer Volumen mit, sondern habt nur 1GB zur Verfügung bis max. 21,6 MBit. Ihr bekommt ihr den mittleren Tarif „L“ mit 4GB ungedrosseltem LTE-Internet-Volumen.

[Abo: Hinweis Kündigung]

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 07. Mai 2017 um 12:12 Uhr


Telekommunikation

o2 Free S mit bis zu 1GB LTE + EU-Flat für 24,99 €/Monat + iPhone SE ab 1 € – nach Verbrauch Drosselung auf 1MBit

Sollte eigentlich nur bis 28.02. laufen, ist aber zur Zeit noch bestellbar!

o2 hat letztes Jahr die neuen „Free“ Tarife vorgestellt, mit denen man wirklich mal so langsam Richtung „Flatrate“ kommt. Bei Saturn im Onlineshop gibt es nun die Einstiegsvariante mit iPhone SE zum fairen Preis.

o2 Free S mit iPhone SE

Der Tarif

Das hier ist im o2 Free S enthalten:

  • Allnet-Flat
  • Allnet SMS Flat
  • Festnetznummer
  • Internet-Flat mit 1GB inkl. LTE Max (225 MBit/s) – danach Drosselung auf 1 MBit/s
  • „Professional“ Variante mit 1,5GB Internet (nur mit anderen Smartphones bei Modeo erhältlich)
  • EU Roaming Flat (s.u.)

Der Grundpreis beträgt 19,99 € für Junge Leute, für Normalos und Selbstständige 24,99 €. Bei Saturn ist nur die reguläre Variante bestellbar.

iPhone SE

Wem das iPhone aus der 6er und 7er Serie zu groß ist, für den hat Apple das iPhone SE rausgebracht. Technisch ist das iPhone SE zwischen dem 6 und 6S angesiedelt. Vergleichspreise starten bei 385 € für das Gerät (16GB).

„Echte“ Internetflat?

Was ist nun der große Unterschied zu den bisherigen Tarifen? Die Drosselung. Denn hier wird nicht auf lahme 64 Kbit oder gar 16 Kbit gedrosselt, sondern auf noch annehmbare 1 Mbit. Damit ist zumindest Surfen und Schreiben noch möglich – ich erinnere mich an meinen ersten DSL-Tarif, der gerade mal 768 Kbit hatte (DSL „light“ zum vollen Preis). Hierzu ist das LTE-Netz allerdings nicht mehr nutzbar.

Falls ihr einen o2-Festnetzvertrag habt, ist ein Kombivorteil von bis zu 10 € möglich (verlgeichbar mit Telekom Magenta EINS). Das könnt ihr bei o2online.de genau ausrechnen.

Zur EU-Fat muss man bei den o2-Tarifen sagen, dass diese ein wenig sparsam bemessen ist. Ihr nehmt nicht euer Volumen mit, sondern habt nur 1GB zur Verfügung bis max. 21,6 MBit. Ihr bekommt ihr den mittleren Tarif „L“ mit 4GB ungedrosseltem LTE-Internet-Volumen.

[Abo: Hinweis Kündigung]

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 03. März 2017 um 08:20 Uhr


Telekommunikation

o2 Free Allnets mit 1-12GB LTE + EU-Flat ab 19,99 € + 6 Monate sky Ticket gratis + Smartphones in allen Preisklassen – nach Verbrauch Drosselung auf 1MBit

o2 hat vor kurzem die neuen „Free“ Tarife vorgestellt, mit denen man wirklich mal so langsam Richtung „Flatrate“ kommt. Bei Modeo im Onlineshop gibt es nun interessante Kombis mit dem Einstiegstarif.

o2 free

Der Tarif

Das hier ist im o2 Free grundsätzlich enthalten:

  • Allnet-Flat
  • Allnet SMS Flat
  • Festnetznummer
  • Internet-Flat inkl. LTE Max (225 MBit/s) – danach Drosselung auf 1 MBit/s (Infos s.u.)
  • EU Roaming Flat (s.u.)

Beim Internetvolumen ist es so, dass im im „Professional“ Tarif immer 50 % mehr Datenvolumen vorhanden sind. Der „Junge Leute“ Tarif ist 5 € günstiger im Monat als der reguläre und die Pro-Variante. 

o2 Free S

6 Monate sky Ticket gratis

Im Aktionszeitraum vom 17.1. bis 31.3.2017 enthalten die Tarife o2 Free S, M, L, und XL 6 Monate lang ein Sky Monatsticket ohne Zusatzkosten. Nach den 6 Monaten wird das Sky Monatsticket kostenpflichtig und es gelten die regulären Preise (Entertainment für 9,99€ pro Monat, Cinema für 14,99€ pro Monat). Ihr könnt monatlich kündigen, das Abo läuft aber nicht automatisch aus – also am besten in den Kalender eintragen! Mehr Infos zu Sky Ticket lest ihr hier.

 

Da Modeo hier etliche verschiedene Varianten zusammengestellt hat, sind die Verträge auch über unterschiedliche Links erreichbar. Ich versuche das mal etwas zu strukturieren.

Angebot 1: O2 Free S / Professional / Junge Leute

>> Findet ihr unter diesem Link <<

  • 24,99 € Grundgebühr (Junge Leute: 19,99 €)
  • 1GB LTE (Professional: 1,5GB)
Hardware Zuzahlung Free S Zuzahlung Junge Leute
ZTE Axon 7

69 €

79 €

 
Xperia X-Compact

29 €

39 €

 
HTC 10

129 €

139 €

 
LG G5 SE

39 €

49 €

 
Iphone 5S 16GB

1 €

1 €

 
Samsung A5 (2016)

1 €

1 €

 
Nubia Z11

135 €

145 €

 
Xperia X

9 €

19 €

 
Samsung S7

169 €

179 €

 
HTC M9

1 €

1 €

 
Samsung S6

89 €

99 €

 
Iphone 6s 32GB

269 €

279 €

 
Iphone SE 16GB

59 €

69 €

 
Iphone SE 64GB

149 €

159 €

 

Angebot 1a: o2 Free S mit 5 € Aufschlag

 >> Angebote findet ihr unter diesem Link << 

  • 29,99 € Grundgebühr (Junge Leute: 24,99 €)
  • 1GB Internet

Hardware

Zuzahlung

Zuzahlung Junge Leute


Iphone SE 64GB

49 €

59 €

 
Samsung S7

79 €

89 €

 
Samsung S7 Edge

169 €

179 €

 
Iphone 7 32GB

284 €

294 €

 
Iphone 6s 32GB

179 €

189 €

 
Iphone 6 Plus 64GB

129 €

139 €

 

 

Angebot 2: o2 Free M / Professional / Junge Leute

>> Findet ihr unter diesem Link << 

  • 34,99 € Grundgebühr (Junge Leute: 29,99 €)
  • 2GB Internet (Professional: 3GB)
Hardware Zuzahlung Free M Zuzahlung Junge Leute
Sony Xperia XZ

49€

59 €

 
Iphone 7 32GB

199 €

199 €

 
Samsung S7

1 €

9 €

 
Iphone SE 64 GB

1 €

1 €

 
Iphone 6 Plus 64GB

49 €

59 €

 
Iphone 6s Plus 16GB

99 €

109 €

 
Iphone 6s 16GB

65 €

75 €

 
Iphone 6s 32GB

95 €

105 €

 
Samsung S7 Edge

99 €

109 €

 
Iphone 6s 128GB

199 €

209 €

 
Iphone 6 Plus 16GB

1 €

1 €

 
HTC 10

1 €

1 €

 

Angebot 3: o2 Free L + Apple- und Samsung Top Smartphones

>> Findet ihr unter diesem Link << 

  • 44,99 € Grundgebühr (Junge Leute: 39,99 €)
  • 4GB Internet (Professional: 6GB)
Hardware Zuzahlung Free L Zuzahlung Junge Leute
Samsung S7 Edge

1 €

1 €

 
Iphone 6s 128GB

29 €

39 €

 
Iphone 7 32GB

29 €

19 €

 
Iphone 7 128GB

139 €

159 €

 
Iphone 7 256GB

239 €

249 €

 
Iphone 6s Plus 32GB

39 €

49 €

 
Iphone 6s Plus 128GB

139 €

149 €

 
Iphone 7 Plus 32GB

169 €

179 €

 
Iphone 7 Plus 128GB

269 €

279 €

 
Iphone 7 Plus 256GB

375 €

385 €

 

Angebot 4: o2 Free XL + iPhone 7 und iPhone 7 Plus sowie 6S Plus

>> Angebot findet ihr unter diesem Link << 

  • 54,99 € Grundgebühr (Junge Leute: 49,99 €)
  • 8GB Internet (Professional: 12GB)
Hardware Zuzahlung Free XL Zuzahlung Junge Leute
Iphone 7 128GB

1 €

1 €

 
Iphone 7 256GB

59 €

69 €

 
Iphone 7 Plus 128GB

99 €

109 €

 
Iphone 7 Plus 256GB

199 €

209 €

 
Iphone 7 Plus 32GB

1 €

1 €

   
Iphone 6s Plus 128GB

1 €

1 €

   

 

„Echte“ Internetflat?

Was ist nun der große Unterschied zu den bisherigen Tarifen? Die Drosselung. Denn hier wird nicht auf lahme 64 Kbit oder gar 16 Kbit gedrosselt, sondern auf noch annehmbare 1 Mbit. Damit ist zumindest Surfen und Schreiben noch möglich – ich erinnere mich an meinen ersten DSL-Tarif, der gerade mal 768 Kbit hatte (DSL „light“ zum vollen Preis). Hierzu ist das LTE-Netz allerdings nicht mehr nutzbar. Damit man sich mehr unter dem 1MBit/s vorstellen kann, hat Modeo hier mal gezeigt, welche Anwendungen wieviel Bandbreite benötigen und was häufig genutzt wird:

1 MBit/s

o2 Kombivorteil

Falls ihr einen o2-Festnetzvertrag habt, ist ein Kombivorteil von bis zu 10 € möglich (verlgeichbar mit Telekom Magenta EINS). Das könnt ihr bei o2online.de genau ausrechnen.

Zur EU-Fat muss man bei den o2-Tarifen sagen, dass diese ein wenig sparsam bemessen ist. Ihr nehmt nicht euer Volumen mit, sondern habt nur 1GB zur Verfügung bis max. 21,6 MBit. Ihr bekommt ihr den mittleren Tarif „L“ mit 4GB ungedrosseltem LTE-Internet-Volumen.

[Abo: Hinweis Kündigung]

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 18. Januar 2017 um 12:35 Uhr


Telekommunikation

o2 Free XL Tarif mit 8GB/12GB LTE + EU ab 49,99 €/Monat + iPhone 7 bzw. 7 Plus ab 1 €

o2 hat vor letztes Jahr die „Free“ Tarife vorgestellt, mit denen man wirklich mal so langsam Richtung „Flatrate“ kommt. Modeo hat nun ein Bundle mit iPhone 7 Plus geschnürt. Je nachdem, ob ihr zur Gruppe der Jungen Leute gehört oder selbstständig seid, gibt es Rabatt bzw. Extra-Datenvolumen mit maximalem Speed.

o2 Free XL

o2 Free XL Junge Leute Tarif

Das hier ist inkludiert:

  • Junge Leute: 5 € Rabatt (dann 49,99 €)
  • Allnet-Flat in alle dt. Netze inkl. Festnetznummer
  • Internet Flat mit 8 GB bis zu 225 MBit/s LTE Max.
  • „Professional“ Variante für Selbstständige: 12GB
  • nach Verbrauch mit bis zu 1 Mbit/s weiter surfen
  • SMS-Allnet-Flat in alle dt. Netze
  • EU-Roaming Flat
  • 2 kostenlose Multicards im Bestellvorgang auswählbar

iPhone 7 Plus oder iPhone 7

Der erste Wert bezieht sich auf „Normalos“ und Professional, der zweite Wert auf die Junge Leute Variante:

  • Iphone 7 plus 32GB für 1 € / 1 €
  • Iphone 7 plus 128GB für 99 € / 109 €
  • Iphone 7 plus 256GB für 199 € / 209€
  • Iphone 7 128GB für 1 € / 1€
  • Iphone 7 256GB für 59 € / 69 €

„Echte“ Internetflat?

Was ist nun der große Unterschied zu den bisherigen Tarifen? Die Drosselung. Denn hier wird nicht auf lahme 64 Kbit oder gar 16 Kbit gedrosselt, sondern auf noch annehmbare 1 Mbit. Damit ist zumindest Surfen und Schreiben noch möglich – ich erinnere mich an meinen ersten DSL-Tarif, der gerade mal 768 Kbit hatte (DSL „light“ zum vollen Preis). Hierzu ist das LTE-Netz allerdings nicht mehr nutzbar.

Falls ihr einen o2-Festnetzvertrag habt, ist ein Kombivorteil von bis zu 10 € möglich (verlgeichbar mit Telekom Magenta EINS). Das könnt ihr bei o2online.de genau ausrechnen.

Zur EU-Fat muss man bei den o2-Tarifen sagen, dass diese ein wenig sparsam bemessen ist. Ihr nehmt nicht euer Volumen mit, sondern habt nur 1GB zur Verfügung bis max. 21,6 MBit.

[Abo: Hinweis Kündigung]

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 04. Januar 2017 um 14:37 Uhr


Telekommunikation

o2 Free S mit bis zu 1,5GB LTE + EU-Flat ab 19,99 €/Monat + Smartphone in jeder Preisklasse – nach Verbrauch Drosselung auf 1MBit

o2 hat vor kurzem die neuen „Free“ Tarife vorgestellt, mit denen man wirklich mal so langsam Richtung „Flatrate“ kommt. Bei Modeo im Onlineshop gibt es nun interessante Kombis mit dem Einstiegstarif.

o2 Free S

Der Tarif

Das hier ist im o2 Free S enthalten:

  • Allnet-Flat
  • Allnet SMS Flat
  • Festnetznummer
  • Internet-Flat mit 1GB inkl. LTE Max (225 MBit/s) – danach Drosselung auf 1 MBit/s
  • „Professional“ Variante mit 1,5GB Internet
  • EU Roaming Flat (s.u.)

Der Grundpreis beträgt 19,99 € für Junge Leute, für Normalos und Selbstständige 24,99 €.

Smartphones

Ihr bekommt zu jedem Smartphone das Samsung Galaxy Tab 10.1 16GB Wifi noch obendrauf. Die Zuzahlung richtet sich nach dem Endgerät und der Tatsache, ob es sich um die Junge Leute Variante handelt – die Bestellseite findet ihr unter diesem Link

  • Samsung Galaxy S6 für 99 € / Junge Leute: 109 €
  • ZTE Axon 7 64GB für 69 € / Junge Leute: 79 €
  • Sony Xperia X-Compact für 39 € / Junge Leute: 49 €
  • HTC 10 für 135 € / Junge Leute: 145 €
  • LG G5 SE für 59 € / Junge Leute: 69 €
  • Iphone 5S 16GB für 1 €
  • Samsung A5 (2016) für 1 € / Junge Leute: 1 €
  • Huawei Nova für 1 € / Junge Leute: 29 €

Die Top-Smartphones hat Modeo unter einem eigenen Link zusammengefasst. Das sind die folgenden: 

  • Iphone 7 32GB für 375 € / Junge Leute: 385 €
  • Samsung S7 Edge für 269 € / Junge Leute: 279 €
  • Samsung S7 Black für 169 € / Junge Leute: 179 €
  • Samsung S7 andere Farben für 185 € / Junge Leute: 195 €
  • Samsung Galaxy S6 für 99 € / Junge Leute: 109 €
  • Iphone 6s 16GB für 239 € / Junge Leute: 249 €
  • HTC S9 für 1 € / Junge Leute: 29 €
  • HTC M9 für 1 € für

„Echte“ Internetflat?

Was ist nun der große Unterschied zu den bisherigen Tarifen? Die Drosselung. Denn hier wird nicht auf lahme 64 Kbit oder gar 16 Kbit gedrosselt, sondern auf noch annehmbare 1 Mbit. Damit ist zumindest Surfen und Schreiben noch möglich – ich erinnere mich an meinen ersten DSL-Tarif, der gerade mal 768 Kbit hatte (DSL „light“ zum vollen Preis). Hierzu ist das LTE-Netz allerdings nicht mehr nutzbar.

Falls ihr einen o2-Festnetzvertrag habt, ist ein Kombivorteil von bis zu 10 € möglich (verlgeichbar mit Telekom Magenta EINS). Das könnt ihr bei o2online.de genau ausrechnen.

Zur EU-Fat muss man bei den o2-Tarifen sagen, dass diese ein wenig sparsam bemessen ist. Ihr nehmt nicht euer Volumen mit, sondern habt nur 1GB zur Verfügung bis max. 21,6 MBit. Ihr bekommt ihr den mittleren Tarif „L“ mit 4GB ungedrosseltem LTE-Internet-Volumen.

[Abo: Hinweis Kündigung]

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 02. Dezember 2016 um 17:57 Uhr


Telekommunikation

o2 Free M mit 2GB LTE + EU-Flat für 34,99 €/Monat + Smartphones für 1 € (z.B. iPhone 6S oder 7, S7 Edge) – Drosselung auf minimal 1 MBit/s

o2 hat vor kurzem die neuen „Free“ Tarife vorgestellt, mit denen man wirklich mal so langsam Richtung „Flatrate“ kommt. Angesichts der Cyber Woche gehen solche Handyangebote ein bisschen unter, aber der Modeo-Deal ist auf jeden Fall einen Blick wert. 

o2 Free M

Das hier ist inklusive:

  • Allnet-Flat
  • Allnet SMS Flat
  • Internet-Flat mit LTE (bis zu 225Mbit/s) – nach 2GB Drosselung auf 1Mbit
  • Festnetznummer

Smartphones

Ihr könnt aus diesen schnieken Endgeräten wählen:

  • Apple iPhone 6s 16GB 1 €
  • Apple iPhone 6s 32GB 19 €
  • Apple iPhone 6s 64GB 79 €
  • Apple iPhone 7 32GB 119 €
  • Samsung Galaxy S7 Edge 32GB für 39 €

„Echte“ Internetflat?

Was ist nun der große Unterschied zu den bisherigen Tarifen? Die Drosselung. Denn hier wird nicht auf lahme 64 Kbit oder gar 16 Kbit gedrosselt, sondern auf noch annehmbare 1 Mbit. Damit ist zumindest Surfen und Schreiben noch möglich – ich erinnere mich an meinen ersten DSL-Tarif, der gerade mal 768 Kbit hatte (DSL „light“ zum vollen Preis). Hierzu ist das LTE-Netz allerdings nicht mehr nutzbar.

Falls ihr einen o2-Festnetzvertrag habt, ist ein Kombivorteil von bis zu 10 € möglich (verlgeichbar mit Telekom Magenta EINS). Das könnt ihr bei o2online.de genau ausrechnen.

Zur EU-Fat muss man bei den o2-Tarifen sagen, dass diese ein wenig sparsam bemessen ist. Ihr nehmt nicht euer Volumen mit, sondern habt nur 1GB zur Verfügung bis max. 21,6 MBit. Ihr bekommt ihr den mittleren Tarif „L“ mit 4GB ungedrosseltem LTE-Internet-Volumen. 

Eine Allnet sowie eine Allnet SMS-Flat sowie eine deutschlandweite Festnetznummer sind ebenfalls an Bord. 

[Abo: Hinweis Kündigung]

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 25. November 2016 um 12:36 Uhr


Telekommunikation

o2 Free Allnet-Tarife mit EU ab 19,99 €/Monat + iPhone 7 oder Galaxy S7 Edge ab 1 € – Drosselung max. auf 1 MBit

Logitel hat bei den o2 Free M und L die Zuzahlungen für das iPhone 7 gesenkt. Die schwarze Variante in 32GB ist zudem lagernd. 

o2 hat vor kurzem die neuen „Free“ Tarife vorgestellt, mit denen man wirklich mal so langsam Richtung „Flatrate“ kommt. Logitel hat die neuen Allnets nun wahlweise mit iPhone 7 oder Samsung Galaxy S7 Edge im Angebot.

o2 Free Angebote

„Echte“ Internetflat?

Was ist nun der große Unterschied zu den bisherigen Tarifen? Die Drosselung. Denn hier wird nicht auf lahme 64 Kbit oder gar 16 Kbit gedrosselt, sondern auf noch annehmbare 1 Mbit. Damit ist zumindest Surfen und Schreiben noch möglich – ich erinnere mich an meinen ersten DSL-Tarif, der gerade mal 768 Kbit hatte (DSL „light“ zum vollen Preis). Hierzu ist das LTE-Netz allerdings nicht mehr nutzbar.

Falls ihr einen o2-Festnetzvertrag habt, ist ein Kombivorteil von bis zu 10 € möglich (verlgeichbar mit Telekom Magenta EINS). Das könnt ihr bei o2online.de genau ausrechnen.

Zur EU-Fat muss man bei den o2-Tarifen sagen, dass diese ein wenig sparsam bemessen ist. Ihr nehmt nicht euer Volumen mit, sondern habt nru 1GB zur Verfügung bis max. 21,6 MBit.

Ihr könnt dabei aus folgenden Varianten wählen (der zweite Preis ist jeweils die Junge Leute Variante):

o2 Free S o2 Free M o2 Free L o2 Free XL
24,99 €/19,99 € 34,99 €/29,99 € 44,99 €/39,99 € 54,99 €/49,99 €
Allnet-Flat
Allnet SMS-Flat
EU-Roaming-Flatdeutschlandweite Festnetznummer
1GB 2GB 4GB 8GB
Galaxy S7 Edge: 289 €
iPhone 7: 449 €
Galaxy S7 Edge: 99 €
iPhone 7: 189 €/219 €
Galaxy S7 Edge: 1 €
iPhone 7: 19 €/49 €
Galaxy S7 Edge: 1 €
iPhone 7 (128GB): 1 € bei Handyflash

[Abo: Hinweis Kündigung]

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 04. November 2016 um 19:00 Uhr


Telekommunikation

o2 Free S mit bis zu 1,5GB LTE + EU-Flat ab 19,99 €/Monat + Smartphone + Galaxy Tab ab 1 € – nach Verbrauch Drosselung auf 1MBit

Ich hatte hier versehentlich ein Ablaufdatum eingestellt – ist natürlich noch bestellbar! 

o2 hat vor kurzem die neuen „Free“ Tarife vorgestellt, mit denen man wirklich mal so langsam Richtung „Flatrate“ kommt. Bei Modeo im Onlineshop gibt es nun interessante Kombis mit dem Einstiegstarif.

o2 Free S

Der Tarif

Das hier ist im o2 Free S enthalten:

  • Allnet-Flat
  • Allnet SMS Flat
  • Festnetznummer
  • Internet-Flat mit 1GB inkl. LTE Max (225 MBit/s) – danach Drosselung auf 1 MBit/s
  • „Professional“ Variante mit 1,5GB Internet
  • EU Roaming Flat (s.u.)

Der Grundpreis beträgt 19,99 € für Junge Leute, für Normalos und Selbstständige 24,99 €.

Smartphones

Ihr bekommt zu jedem Smartphone das Samsung Galaxy Tab 10.1 16GB Wifi noch obendrauf. Die Zuzahlung richtet sich nach dem Endgerät und der Tatsache, ob es sich um die Junge Leute Variante handelt:

  • Huawei P9 lite für 59 €  / 89 € Junge Leute
  • Samsung Galaxy A3 für 49 € / 79 € junge Leute
  • Samsung Galaxy A5 für 99 € / 129 € Junge Leute
  • Samsung GalaxyJ3 für 1 € / 29 € Junge Leute
  • Samsung GalaxyJ5 für 29 € / 59 € Junge Leute
  • Sony XA für 49 € / 79 € Junge Leute
  • Huawei P8 lite für 1 € / 29€ Junge Leute

„Echte“ Internetflat?

Was ist nun der große Unterschied zu den bisherigen Tarifen? Die Drosselung. Denn hier wird nicht auf lahme 64 Kbit oder gar 16 Kbit gedrosselt, sondern auf noch annehmbare 1 Mbit. Damit ist zumindest Surfen und Schreiben noch möglich – ich erinnere mich an meinen ersten DSL-Tarif, der gerade mal 768 Kbit hatte (DSL „light“ zum vollen Preis). Hierzu ist das LTE-Netz allerdings nicht mehr nutzbar.

Falls ihr einen o2-Festnetzvertrag habt, ist ein Kombivorteil von bis zu 10 € möglich (verlgeichbar mit Telekom Magenta EINS). Das könnt ihr bei o2online.de genau ausrechnen.

Zur EU-Fat muss man bei den o2-Tarifen sagen, dass diese ein wenig sparsam bemessen ist. Ihr nehmt nicht euer Volumen mit, sondern habt nur 1GB zur Verfügung bis max. 21,6 MBit. Ihr bekommt ihr den mittleren Tarif „L“ mit 4GB ungedrosseltem LTE-Internet-Volumen.

[Abo: Hinweis Kündigung]

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 25. Oktober 2016 um 21:15 Uhr


Telekommunikation

o2 Free L mit 4GB LTE + EU-Flat für 44,99 €/Monat + S7 Edge für 1 € – Drosselung auf 1 MBit/s

o2 hat vor kurzem die neuen „Free“ Tarife vorgestellt, mit denen man wirklich mal so langsam Richtung „Flatrate“ kommt. Bei Saturn im Onlineshop gibt es noch bis max. übermorgen ein gutes Angebot mit Smartphone. 

o2 Free L

Das S7 Edge (32GB) kostet im Einzelkauf mind. 545 € – rechnerisch zahlt ihr für die Flat dann 22,28 €, wenn man den Kaufpreis auf die zwei Jahre runterrechnet. 

„Echte“ Internetflat?

Was ist nun der große Unterschied zu den bisherigen Tarifen? Die Drosselung. Denn hier wird nicht auf lahme 64 Kbit oder gar 16 Kbit gedrosselt, sondern auf noch annehmbare 1 Mbit. Damit ist zumindest Surfen und Schreiben noch möglich – ich erinnere mich an meinen ersten DSL-Tarif, der gerade mal 768 Kbit hatte (DSL „light“ zum vollen Preis). Hierzu ist das LTE-Netz allerdings nicht mehr nutzbar.

Falls ihr einen o2-Festnetzvertrag habt, ist ein Kombivorteil von bis zu 10 € möglich (verlgeichbar mit Telekom Magenta EINS). Das könnt ihr bei o2online.de genau ausrechnen.

Zur EU-Fat muss man bei den o2-Tarifen sagen, dass diese ein wenig sparsam bemessen ist. Ihr nehmt nicht euer Volumen mit, sondern habt nur 1GB zur Verfügung bis max. 21,6 MBit. Ihr bekommt ihr den mittleren Tarif „L“ mit 4GB ungedrosseltem LTE-Internet-Volumen. 

Eine Allnet sowie eine Allnet SMS-Flat sowie eine deutschlandweite Festnetznummer sind ebenfalls an Bord. 

[Abo: Hinweis Kündigung]

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 20. Oktober 2016 um 19:12 Uhr


Telekommunikation

o2 Free Allnet-Tarife (M bis XL) + EU-Flat mit bis zu 330 € Gutschein-Card ab rechn. 22,49 €/Monat – Drosselung min. auf 1 MBit/s

o2 hat vor kurzem die neuen „Free“ Tarife vorgestellt, mit denen man wirklich mal so langsam Richtung „Flatrate“ kommt. Falls ihr kein neues Handy benötigt (dann schaut mal hier rein), könnt ihr bei Saturn nun einen Gutschein zum Vertrag erhalten.

Saturn Gutschein Card

„Echte“ Internetflat?

Was ist nun der große Unterschied zu den bisherigen Tarifen? Die Drosselung. Denn hier wird nicht auf lahme 64 Kbit oder gar 16 Kbit gedrosselt, sondern auf noch annehmbare 1 Mbit. Damit ist zumindest Surfen und Schreiben noch möglich – ich erinnere mich an meinen ersten DSL-Tarif, der gerade mal 768 Kbit hatte (DSL „light“ zum vollen Preis). Hierzu ist das LTE-Netz allerdings nicht mehr nutzbar.

Falls ihr einen o2-Festnetzvertrag habt, ist ein Kombivorteil von bis zu 10 € möglich (verlgeichbar mit Telekom Magenta EINS). Das könnt ihr bei o2online.de genau ausrechnen.

Zur EU-Fat muss man bei den o2-Tarifen sagen, dass diese ein wenig sparsam bemessen ist. Ihr nehmt nicht euer Volumen mit, sondern habt nur 1GB zur Verfügung bis max. 21,6 MBit.

Ihr könnt dabei aus folgenden Varianten wählen:

o2 Free S o2 Free M  o2 Free L  o2 Free XL 
24,99 € 34,99 € 44,99 € 54,99 €
300 € Gutschein 270 € Gutschein 330 € Gutschein
22,49 € 33,74 € 41,24 €
Allnet-Flat
Allnet SMS-Flat
EU-Roaming-Flatdeutschlandweite Festnetznummer
1GB 2GB 4GB 8GB

Galaxy S7 Edge: 289 €

iPhone 7: 449 €

alternativ mit Handy:

Galaxy S7 Edge: 99 €
iPhone 7: 259 €

alternativ mit Handy:

Galaxy S7 Edge: 1 €
iPhone 7: 99 €

alternativ mit Handy:

Galaxy S7 Edge: 1 €
iPhone 7 (128GB): 1 € bei Handyflash

Hier noch die Eckdaten zu den Gutscheincards von Saturn:

  • Einlösbar im Saturn vor Ort, sowie im Saturn Online Shop
  • Versand erfolgt per E-Mail nach Ablauf der Widerrufsfrist
  • Anonym und übertragbar

[Abo: Hinweis Kündigung]

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 17. Oktober 2016 um 07:39 Uhr


- Suchergebnisse im Sparbote Schnäppchenblog.