o2 freikarte - Artikel-Schlagworte

Die Suche nach brachte folgende Ergebnisse im Schnäppchenblog.

Telekommunikation

Knaller! o2 Prepaid S (1,5GB Datenflat + Allnet-Flat) für 9,99 € /4 Wochen + 150 GB(!) Datenvolumen gratis obendrauf

Update: Läuft noch! Ideal wenn ihr kurzfristig viel Datenvolumen braucht!

o2 lockt bei den Prepaidtarifen gerade mit einer extrem attraktiven Datenaktion – holt ihr euch die o2 Freikarte und bucht das o2 my Prepaid S Paket für 9,99 €, dann bekommt ihr einmalig satte 150 GB Datenvolumen geschenkt, welches ihr dann innerhalb von 28 Tagen verbrauchen könnt.

Abgesehen von dem Aktionsvolumen sind aber die sonstigen Leistungen auch nicht schlecht:

  • 1,5 GB Internet-Flat mit LTE Max.
  • Allnet-Flat für Min./SMS in alle dt. Netze
  • EU-Roaming inklusive

Das Paket kostet euch für 4 Wochen 9,99 €, zusätzlich bekommt ihr aktionsweise die 150GB Datenvolumen einmalig dazu.

Das Aktionsvolumen in Höhe von 150GB gibt es bei Buchung bis zum 03.09.2018 und kann über die Mein o2 App aktiviert werden. Nach Buchung habt ihr dann das Volumen 28 Tage zur Verfügung. Ihr könnt dann mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 26,0 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 14,2 MBit/s) im dt. O2 Mobilfunknetz surfen. Nach Verbrauch des Highspeed Volumens wird das Datenvolumen des aktivierten Packs verwendet, sonst bis zu 32 Kbit/s. Beachtet aber, dass das Aktionsvolumen nur in Deutschland verwendet werden kann, das inkludierte Datenvolumen im o2 my Prepaid S könnt ihr natürlich EU-weit verwenden. 

Schnäppchen kommentieren -

Autor: stefan, letzte Aktualisierung am 30. August 2018 um 12:22 Uhr


Telekommunikation

o2 Freikarte: wieder kostenlose Prepaidkarten mit 1 Euro Guthaben verfügbar

Micha hat uns per Schnäppchentipp informiert, dass es bei o2 wieder die beliebten kostenlosen Prepaidkarten gibt. Da unser letzter Artikel zu der o2 Freikarte schon eine ganze Weile her ist, habe ich mir gedacht, dass ich noch mal die Fakten in einem neuen Artikel zusammenfasse.

Kostenlose Prepaidkarte

Was ist die o2 Freikarte?

Die o2 Freikarte war der Pionier unter den kostenlose Prepaidkarten, ihr könnt bis zu 3 Sim-Karten kostenlos bestellen. Da es sich um Prepaidkarten handelt, kommen keine Grundgebühren oder eine Vertragsbindung auf euch zu. Jede Prepaidkarte verfügt bereits über 1 Euro Startguthaben, dass ihr vertelefonieren oder auch zum SMS-Verschicken nutzen könnt. Besonders interessant sind die o2 Freikarten auch für o2more-Aktionen, bei denen ihr regelmäßig kostenlose Konzert- oder Kinokarten abstauben könnt.

Bonus bei jeder Aufladung ab 15 Euro Prepaid-Guthaben

Grundsätzlich bezahlt ihr pro Minute oder SMS in alle Netze 15 Cent. Das ist jetzt im Vergleich zu anderen Discountern nicht unbedingt attraktiv – wenn ihr aber die Prepaidkarte mit mindestens 15 Euro im Monat aufladet, dann bekommt ihr attraktive Boni. Ihr müsst euch daher schon beim Kauf für eins der drei Bonus-Modelle entscheiden. Welche der Boni für euch in Frage kommt, hängt nicht zuletzt von eurem Nutzerprofil ab.

Folgende Möglichkeiten gibt es:

  • Frei-SMS bei jeder Aufladung: SMS Guthaben abhängig vom Aufladebetrag (150-500 FreiSMS)
  • Frei-SMS + Freiminuten bei jeder Aufladung: 50 Frei-SMS + 50 Frei-Minuten bei 15 Euro Aufladung, bei 30 Euro gibt es 150 Frei-SMS + 150 Frei-Minuten
  • Bonus-Flatrates bei jeder Aufladung: Flatrate ins o2-Netz bei 15 Euro Aufladung, ab 20 Euro zusätzlich Flatrate ins Festnetz und ab 30 Euro zusätzlich Handy-Surf-Flat

Bei Verträgen gibt es sicherlich attraktivere Alternativen, für eine Prepaidkarte finde ich aber insbesondere die Bonus-Flatrates interessant. Für 30 Euro im Monat würdet ihr eine Flatrate ins o2-Netz, ins Festnetz und eine Hand-Surfflat erhalten und könntet dann auch noch 200 Minuten in alle Netze telefonieren. Wer also keinen Vertrag bekommt oder sich nicht auf längere Zeit binden möchte, der fährt mit der o2 Freikarte gut. Trotzdem muss man auch noch einmal sagen, dass es bei den Verträgen deutlich attraktivere Angebote gibt. Viel Spaß mit der kostenlosen Prepaidkarte

Schnäppchen kommentieren -

Autor: stefan, letzte Aktualisierung am 23. Februar 2012 um 18:09 Uhr


Freizeit & Hobby

o2Crew: Freikarte für Animationsfilm „Rango“ inkl. Popcorn und Softdrink sichern

RangoÜber die o2 Crew haben wir ja schon öfter berichtet, auf der Seite gibt es regelmäßig Eintrittskarten für Konzerte, Film-Previews oder andere Events komplett kostenlos. Ihr müsst nur jeweils schnell genug sein und o2-Kunde sein.

Aktuell gibt es Freikarten für den neuen Animationsfilm „Rango“ inkl. Popcorn und Freigetränk. Pro Person gibt es ein Ticket kostenlos.

Wie komme ich an die Tickets, wenn ich kein o2-Kunde bin?

An den Aktionen bei der o2Crew könnt ihr nur teilnehmen, wenn ihr eine o2-Karte habt oder ihr lasst euch von einem o2-Kunden einladen. Praktischerweise könnt ihr euch natürlich alternativ auch einfach immer noch bis zu 4 komplett kostenlose o2 Freikarten inkl. 1 Euro Startguthaben bestellen. Dann könnt ihr auch beispielsweise immer direkt für euren Freund oder Freundin auch an den Aktionen bei o2Crew teilnehmen 🙂

Für die Aktion jetzt wird es wohl was knapp mit der Bestellung, ich würde euch aber empfehlen, euch trotzdem jetzt schon welche zu bestellen, weil man sich sonst bei der nächsten Aktion ärgert.

Für welche Städte gibt es noch Tickets?

Ihr seht jeweils auf den Aktionsseiten, wieviele Tickets noch in eurer Stadt verfügbar sind. Wartet also nich zulange, für einige Städte sind bereits alle Tickets vergriffen (ich habe diese nicht mehr aufgeführt).

Hier noch der Trailer zum Film, damit ihr wisst, was euch erwartet:

 

Schnäppchen kommentieren -

Autor: stefan, letzte Aktualisierung am 19. Februar 2011 um 23:34 Uhr


Freizeit & Hobby

Mit o2Crew kostenlos in den Film „Stichtag“ inkl. Popcorn und Softdrink

Bei o2Crew gibt es mal wieder Freikarten für einen Film: ihr könnt kostenlos in die Preview von „Stichtag“ mit Robert Downey Jr. und Zach Galifianakis.

Mitglied könnt ihr nur als o2 Kunde werden, es reicht aber, wenn ihr euch die kostenlose O2o Freikarte besorgt. Die o2 Freikarte bietet euch 1 Euro Startguthaben und es sollte auch immer noch klappen einen Monat komplett kostenlos damit zu surfen. Für die Filmaktion wird es knapp mit dem Versand, aber es schadet nicht, sich schon einmal eine Freikarte für die nächste Aktion zu sichern (o2Crew hat immer wieder solche Angebote)

Die Karten werden nach Ort zu unterschiedlichen Zeiten freigegeben, pro Kindo gibt es natürlich nur einen begrenzten Vorrat an Karten. Falls ihr ein Ticket ergattern könnt, dann bekommt ihr auch noch einen kostenlosen Softdrink und Popcorn obendrauf. Wollt ihr also zu zweit rein, braucht ihr zwei o2Crew Accounts (und damit auch 2 Kunden oder 2 o2o Freikarten 😉 ).

Hier die Termine im Detail:

  • 01.11 Stuttgart, EM Stuttgart – Tickets ab morgen
  • 01.11. München, Mathäser – Tickets ab morgen
  • 01.11. Hamburg, UCI Mundsburg – Tickets ab morgen
  • 02.11. Berlin, UCI Colloseum – seit 14 Uhr freigegeben
  • 02.11. Düsseldorf, UFA – heute ab 16 Uhr
  • 02.11. Köln, Cinedom – leider schon vergriffen

Hier noch der Trailer:

 

Schnäppchen kommentieren -

Autor: stefan, letzte Aktualisierung am 28. Oktober 2010 um 14:47 Uhr


Allgemeines

Kostenlose o2 Freikarte jetzt mit Fonflat ins Festnetz + o2 Netz und mobiler Surfflat bei Aufladung!

o2 freikarte bonusUpdate: o2 hat ein kleines Bonus-Gewinnspiel mit Garantiegewinn gestartet. Ladet ihr die Freikarte mit 20 oder 30 Euro auf, dann bekommt ihr einen Gewinncode, den ihr auf der o2 Gewinn-Aktionsseite einlösen könnt. Die Preise reichen von Freiminuten bis zu MacBooks (wobei letztere wohl eher selten vergeben werden ;)). Gleichzeitig so kurz vor Monatsende noch einmal der Hinweis, dass es immer noch bis zu 4 Freikarten kostenlos gibt und ihr mit der Freikarte auch noch 1 Monat komplett kostenlos mit dem Notebook  surfen könnt 🙂

Ich hatte es ja schon gestern kurz angekündigt, dass es heute Neuigkeiten bezüglich der o2 Freikarte gibt und ich finde diese sind echt erwähnenswert. Ihr könnt ja nach wie vor 1 Monat komplett kostenlos mit dem Notebook surfen, heute kommen aber noch verschiedene Aufladeboni dazu, die die Freikarte generell sehr interessant machen. Bislang konntet ihr ja durch das Aufladen der Prepaidkarte Freiminuten bzw. Frei-SMS bekommen. Ihr könnt euch bis zu 4 kostenlose o2 Freikarten mit jeweils 1 Euro Guthaben sichernGrundsätzlich bezahlt ihr bei der o2 Freikarte 15 Cent in alle deutschen Handynetze + Festnetz bzw. pro SMS. Ab heute gibt es die o2 Freikarte aber auch mit Bonus-Flatrates.
Bonus Flats

Wie ihr in der Abbildung sehen könnt bekommt ihr bei einer Aufladung der Prepaidkarte um 15 Euro eine Flatrate ins deutsche o2 Netz kostenlos dazu. Ladet ihr 20 Euro auf, dann gibt es zu der Flatrate ins o2-Netz auch noch eine Flatrate ins deutsche Festnetz dazu. Ladet ihr 30 Euro auf, dann bekommt ihr zusätzlich sogar noch eine Handy-Surf-Flatrate (normalerweise Drosselung nach 200 MB, aber kann gut sein, dass ähnlich wie beim Testmonat auch hier keine Drosselung erfolgt).

Die Flatrates haben dann immer einen Monat Laufzeit ab dem Zeitpunkt an dem ihr die Karte aufladet. Das aufgeladene Guthaben ist dann 6 Monate gültig und verlängert sich mit jeder Aufladung noch einmal um 6 Monate. Um die Flatrates als Bonus für eure Aufladung zu bekommen, müsst ihr zuerst auf Bonus-Flatrates klicken und dort eure kostenlose Freikarte anfordern. Ihr könnt einmal alle 6 Monate zwischen den Freikarten-Modellen kostenlos wechseln – wenn ihr also auf einmal denkt, dass ihr doch lieber die FreiSMS bzw. die FreiSMS+FreiMinuten anstatt den Flatrates haben wollt, dann ist das kein Problem.

Außerdem könnt ihr mit eurer Freikarte auch „Global Friends“ für einen Einmalbetrag von 5 Euro aktivieren und dann für 15 Cent pro Minute günstig in mehr als 60 Länder telefonieren – ob in die Türkei oder nach Südafrika – ins ausländische Fest- oder Mobilfunknetz. Ihr könnt dabei  fünf Rufnummern, davon bis zu zwei Handynummern, im Ausland festlegen.

Meines Erachtens ist das ganze echt ein attraktives Angebot, weil ihr natürlich dann die Guthabenaufladung komplett vertelefonieren könnt und keinerlei Grundgebühr habt. Ihr zahlt also beispielsweise 20 Euro ein, habt dann eine Flatrate ins o2 und Festnetz und könnt für die 20 Euro insgesamt beispielsweise 133 Minuten in andere Handynetze telefonieren oder 133 SMS schreiben. Habt ihr mal kein Geld übrig, dann ladet ihr einfach kein neues Geld auf und müsst trotzdem keine Grundgebühr zahlen.

Zusätzlich greift natürlich auch bei der o2 Freikarte ab 50 Euro der Kostenairbag. Ab einem „Verbrauch“ von 50 Euro in einem Kalendermonat (erster bis letzter Tag des jeweiligen Monats) wird der Zähler einfach gekappt und ihr zahlt nichts mehr für eure Telefonate bzw. SMS in die dt. Handynetze und das Festnetz. Leider muss man sich scheinbar entscheiden ob man „nur“ die Bonus-Flats haben will oder ob man die Frei-SMS/Minuten haben möchte.

Insgesamt also eine sehr gute Sache, die die o2 Freikarte echt als attraktive Alternative zu einem Laufzeitvertrag macht! Falls ihr nichts gegen Werbesendungen auf dem Handy habt, dann ist der Netzclub natürlich auch noch eine sehr interessante Alternative, dort bekommt ihr beispielsweise eine Handy-Surfflat komplett kostenlos

Schnäppchen kommentieren -

Autor: stefan, letzte Aktualisierung am 29. September 2010 um 18:38 Uhr


Allgemeines

Kostenlose Handy-Freiminuten oder Frei-SMS mit Fanta

Fanta AktionIhr kennt ja sicherlich die Codes in den Deckeln der Coca Cola Produkte, die ihr bis vor kurzem noch in iTunes-Songs oder andere Prämien eintauschen konntet. Jetzt gibt es eine nette „Deckelaktion“ bei Fanta, die sich für euch richtig lohnen könnte. Unter dem Motto „Handy leer? Fanta her!“ gibt es unter jedem Fanta-Deckel einen Code, den ihr zusammen mit dem Namen euren Mobilfunkanbieters an die kostenlose SMS-Kurzwahl 24200 schicken müsst.

Wenn ihr dann bei Vodafone, T-Mobile oder o2 seid, bekommt ihr pro eingeschickten Code gratis 3 Frei-SMS oder 3 Freiminuten, die euch entweder als Prepaidguthaben oder als Rechnungsgutschrift innerhalb von 72 Stunden nach Codeeinsendung gutgeschrieben werden. Insgesamt könnt ihr bis zu 5 mal pro Woche Codes einsenden bzw. dann 20 mal pro Monat. Rechnet man das auf den Monat hoch, so könnt ihr euch immerhin 60 Freiminuten pro Monat in alle Netze sichern – was beispielsweise bei T-Mobile Xtra Prepaidkarten satten 17,40 Euro entspricht.

Leider gilt die Aktion nur für alle Kunden, die direkt bei Vodafone,T-Mobile oder o2 sind – bei Discounterangeboten wie congstar oder fonic geht ihr leer aus. Gleiches gilt für E-Plus oder Base-Kunden.

O2 Freikarte kostenlosFür die „Ausgeschlossenen“: bei o2 bekommt könnt ihr momentan komplett kostenlos den o2o-Tarif ohne Grundgebühr nutzen. Ihr könnt euch entweder bis zu 3 o2o-Freikarten mit jeweils 1 Euro Startguthaben komplett kostenlos sichern. Die Freikarte ist auch attraktiv, weil ihr mit jeder Aufladung bis zu 500 Frei-SMS abstauben könnt und zudem es den Kostenairbag gibt – falls ihr mal über 60 Euro in dem Monat kommt, wird einfach die Rechnung gekappt und ihr zahlt nicht mehr als 60 Euro für SMS und Telefonie.

Alternativ könnt ihr sogar die Vertragsvariante von o2o momentan komplett kostenlos bekommen – o2 erlässt euch nämlich momentan die Anschlussgebühr, so dass ihr auch die Vertragsvariante von o2o momentan komplett kostenlos und ohne Grundgebühr bekommt – ihr habt hier auch nur eine Vertragslaufzeit von 1 Monat, also könnt auch jederzeit aus dem Vertrag raus 🙂 Natürlich habt ihr auch hier den Kostenairbag wie schon oben beschrieben. 

Schnäppchen kommentieren -

Autor: stefan, letzte Aktualisierung am 11. Juli 2009 um 09:00 Uhr


- Suchergebnisse im Sparbote Schnäppchenblog.


Sparbote

Kostenfrei
Ansehen