Payback American Express - Artikel-Schlagworte

Die Suche nach brachte folgende Ergebnisse im Schnäppchenblog.

Finanzen

Payback American Express dauerhaft gebührenfrei + 2.000 Punkte (=20 €) Prämie (inkl. ApplePay)

Es gibt derzeit immerhin 20 € (2000 Payback-Punkte). 

Nach einer gefühlten Ewigkeit könnt ihr euch derzeit bei der gebührenfreien American Express Payback Kreditkarte mal wieder eine üppige Prämie sichern.

Das Angebot ist regulär nicht auf der AMEX-Website zu finden, ihr benötigt dafür unseren speziellen Link.

Die Payback AMEX bietet das hier:

  • Dauerhaft keine Jahresgebühr
  • 2.000 Extra-Punkte nach erfolgreicher Ausstellung der neuen Karte und erster Zahlung
  • Punkte bei jeder Zahlung sichern (1 PAYBACK Punkt pro 2 € Umsatz) – auch bei Nicht-Payback-Partnern. Bei Payback-Partnern sammelt ihr dann doppelt
  • Eine Zusatzkarte inklusive
  • Persönlicher Telefonservice
  • Weltweiter Hilfs- und Informationsdienst
  • ApplePay

Die Akzeptanz von American Express hat sich in letzter Zeit auch verbessert.

Die 4.000 Punkte entsprechen 40 € aufs Girokonto, alternativ könnt ihr sie auch z.B. 1:1 in Lufthansa Miles & More Meilen tauschen oder natürlich ausgeben bei Paybackpartnern.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 10. April 2019 um 17:40 Uhr


Finanzen

Letzte Chance! Payback American Express: dauerhaft gebührenfrei + 2.000 Punkte (=20 €) als Prämie

Derzeit gibt es 4.000 Punkte (=40 €) bei der ersten Zahlung und die Karte ist gebührenfrei. Ihr könnt auch die Payback-Punkte z.B. 1:1 in Miles & More Meilen umwandeln lassen.

Gerade für Leute, die öfter mal Flüge buchen, hat sich die American Express in letzter Zeit als kleiner Geheimtipp entwickelt, da damit oft Rabatte möglich sind. Aber auch sonst ist das Angebot von Payback nicht verkehrt – vor allem dann nicht, wenn ihr hier satte Extra-Punkte kassieren könnt. Zudem verfallen eure mit der Payback Amex gesammelten Payback-Punkte im Gegensatz zu zu der normalen Payback-Karte nicht!

payback

Die Payback AMEX bietet das hier:

  • Dauerhaft keine Jahresgebühr
  • über unseren Link 4.000 (=40 €) Punkte 750 Extra-Punkte nach erfolgreicher Ausstellung der neuen Karte und erster Zahlung
  • Punkte bei jeder Zahlung sichern (1 PAYBACK Punkt pro 2 € Umsatz) – auch bei Nicht-Payback-Partnern. Bei Payback-Partnern sammelt ihr dann doppelt
  • Eine Zusatzkarte inklusive
  • Persönlicher Telefonservice
  • Weltweiter Hilfs- und Informationsdienst
  • oft spezielle Rabatte für Flugbuchungen (siehe zum Beispiel hier)

Die 3.000 Punkte entsprechen 30 € aufs Girokonto oder als Gutschein. Wahlweise kann man auch z.B. 1:1 in Lufthansa Miles & More Meilen umtauschen (also 2.000 Meilen dann).

Natürlich sollte man auch immer einen Blick auf Gebühren richten, hier ein paar relevante Daten:

  • 2 % Gebühr auf Fremdwährungsumsätze
  • Geld am Automaten: 4 %, mind. 5 €
  • Ersatzkarte: 0 €

[Payback auszahlen]

Die Akzeptanz von American Express hat sich in letzter Zeit auch verbessert.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: stefan, letzte Aktualisierung am 20. August 2018 um 13:40 Uhr


- Suchergebnisse im Sparbote Schnäppchenblog.


Sparbote

Kostenfrei
Ansehen