Vodafone Young L Angebot - Artikel-Schlagworte

Die Suche nach brachte folgende Ergebnisse im Schnäppchenblog.

Telekommunikation

Vodafone Young M, L oder XL mit 4 bis 16GB LTE ab rechn. 16,99 €/Monat (auch für Eltern von Kinder von 10 bis 17)

Den für junge Leute genialen  Vodafone Young XL Tarif gibt es seit Monatsanfang wieder mit Cash statt Handy. Sehr spannend – vor allem noch in Kombi mit Festnetz-Anschluss bei Vodafone, da es dann weitere 10 € Nachlass gibt. Besonders spannend für Eltern: der Tarif ist auch für Kids von 10-17 Jahren zu haben (es prüft ja Niemand, wer die SIM nutzt 😉 ).

Young-L-Aktionsdeal

Alternativ gibt es den Smart XL Tarif mit 11GB für rechn. 20,99 €.

Zunächst mal die Eckdaten zu den drei verschiedenen Vodafone Tarif-Varianten im Überblick.

Vodafone Young M für rechn. 16,99 €

  • 4 GB Internetflat mit max. 500 MBit/s (Danach Drosselung)
  • Flatrate in alle dt. Netze
  • Flatrate ins dt. Festnetz
  • SMS Flat in alle dt. Netze
  • EU Roaming inklusive
  • GigaDepot
  • GigaSwipe (bis zu 2GB mehr)!
  • Anschlusspreis Frei!
  • eff. 16,99 € monatlich

Berechnung
—————————————————————————
16,49 €/Monat x 6 Monate = 98,94 €
32,99 €/Monat x 18 Monate = 593,82 €
593,82 € + 98,94 € : 24 Monate = 28,27 €/Monat

28,27 € – 11,88 € Handydealer24 Rabatt = 16,99 € effektiv

Vodafone Young L für rechn. 19,99 € (Empfehlung)

  • 11 GB Internetflat mit max. 500 MBit/s (Danach Drosselung)
  • Flatrate in alle dt. Netze
  • Flatrate ins dt. Festnetz
  • SMS Flat in alle dt. Netze
  • EU Roaming inklusive
  • GigaDepot
  • GigaSwipe (bis zu 2GB mehr)!
  • Anschlusspreis Frei!
  • eff. 19,99 € monatlich

Berechnung
—————————————————————————
16,49 €/Monat x 6 Monate = 98,94 €
42,99 €/Monat x 18 Monate = 773,82,82 €
773,82 € + 98,94 € : 24 Monate = 36,37 €/Monat

36,37 € – 16,38 € Handydealer24 Rabatt = 19,99 € effektiv

Vodafone Young XL für rechn. 25,99 € 

  • 16 GB Internetflat mit max. 500 MBit/s (Danach Drosselung)
  • Flatrate in alle dt. Netze
  • Flatrate ins dt. Festnetz
  • SMS Flat in alle dt. Netze
  • EU Roaming inklusive
  • GigaDepot
  • GigaSwipe (bis zu 2GB mehr)!
  • Anschlusspreis Frei!
  • eff. 25,99 € monatlich

Berechnung
—————————————————————————
21,49 €/Monat x 6 Monate = 128,94 €
52,99 €/Monat x 18 Monate = 953,82 €
953,82 € + 128,94 € : 24 Monate = 45,12 €/Monat rechnerisch.

45,12 € – 19,13 € Handydealer24 Rabatt = 25,99 € effektiv

Giga Vorteil: weitere 10 € Rabatt!

Mit GIGA Vorteil, also bei Vorhandensein eines Festnetz-Anschlusses von Vodafone, bekommt ihr weitere 10 € Rabatt – echter Knallerpreis für die Leistungen!

“Swipe it” und Junge Leute 

Es gab hier eine Änderung – die “Young”-Tarife gibt es nur noch für junge Leute bis 27 und dann für volle 2 Jahre. Ihr könnt theoretisch am Tag vor eurem 28. Geburtstag noch abschließen und profitiert dann für 2 Jahre von den Konditionen.

Neu ist, dass auch Erziehungsberechtigte auch für Minderjährige von 10 bis 17 den Vertrag abschließen können. Hierfür ist eine aktive Legitimation bei Vodafone notwendig bei www.vodafone.de/legitimation.

Immer mehr Leute telefonieren gar nicht so viel mit dem Handy, aber surfen um so mehr. Hier hat sich Vodafone eine nette Sache namens “Swipe it” ausgedacht:

Nur bei den neuen Vodafone Young-Tarifen können junge Menschen ihre Flatrates ganz einfach, ganz flexibel und nach individuellem Bedarf gegen zusätzliches Datenvolumen tauschen – somit zahlen sie zukünftig nur noch die Leistungen, die sie wirklich brauchen.

Die Tauschmöglichkeiten in der Vodafone App:

  • Telefon Allnet Flat <–> 500 MB + 200 minuten
  • SMS Flat <–> 500 MB

Ein Hinweis noch: standardmäßig ist “SpeedGo” voraktiviert, sodass nach Verbrauch des Datenvolumens weiterer (kostenpflichtiger) Traffic gebucht wird. Das lässt sich (im Gegensatz zu o2) unterbinden und man sollte die ganze Option auch deaktivieren können.

[Vertrag Kündigung]

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 06. Mai 2018 um 17:45 Uhr


Telekommunikation

Top: Vodafone Young XL mit 10GB LTE + EU für rechn. 22,49 € (auch für Kinder von 10 bis 17) – kombinierbar mit GigaVorteil

Mir fiel gerade auf, dass das Angebot noch bestellbar ist! 

Den für junge Leute genialen  Vodafone Young XL Tarif gibt es nun mit Cash statt Handy. Sehr spannend – vor allem noch in Kombi mit Festnetz-Anschluss bei Vodafone, da es dann weitere 10 € Nachlass gibt. Besonders spannend für Eltern: der Tarif ist auch für Kids von 10-17 Jahren zu haben (es prüft ja Niemand, wer die SIM nutzt 😉 ).

youngxlcashback

Zunächst mal die Eckdaten zu dem Vodafone Tarif im Überblick:

Aktion:  GIGA-Speed bis zu 500 Mbit/s und GIGA-Travel EU-Roaming inklusive

  • Surfen mit GIGA-Speed (bis zu 500 Mbit/s, danach SpeedGo – kann deaktiviert werden): 
  • Young XL: 10 GB LTE Internet-Flat
  • mit GIGA Depot (nicht genutztes Volumen in den Folgemonat mitnehmen)
  • Telefon: Telefon Flat in alle dt. Netze und ins dt. Festnetz
  • SMS: SMS Flat in alle dt. Netze
  • GIGA-Travel EU-Roaming: Surfen, SMSen und Telefonieren im EU-Ausland
  • Keine Anschlussgebühr

Rechnerische Grundgebühr

Die rechnerische Grundgebühr ergibt sich so:

Ihr zahlt in den ersten 3 Monaten je 0 €, danach 9 Monate lang je 44,99 € und danach bis zum 24. Monat 49,99 €.

Die Handydealer 24 GmbH erstattet euch monatlich (also 24 x) jeweils 19,38 € auf das Konto per Dauerauftrag. Somit zahlt man in der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten effektiv nur 22,49 €/Monat. Hier nochmal tabellarisch:

  • 1-12. Monat (Basispreis frei + 9 x 5,- €/Minat Rabatt): 9 x 44,99 €/Monat = 404,91 €
  • 13.-24. Monat: 12 x 49,99 €/Monat = 599,88 €
  • 404,91 € + 599,88 € = 1004,79 € : 24 Monate Laufzeit = effektiv 41,87 €/Monat.
  • 41,87 €/Monat – 19,38 €/Monat Handydealer24 Rabatt = eff. 22,49 €/Monat

Beachtet, dass ab dem 25. Monat 49,99 € monatlich anfallen würden, wenn ihr den Tarif nicht kündigt.

Giga Vorteil

Mit GIGA Vorteil, also bei Vorhandensein eines Festnetz-Anschlusses von Vodafone, bekommt ihr weitere 10 € Rabatt und würdet damit bei nur 12,49 € landen – echter Knallerpreis für die Leistungen!

“Swipe it” und Junge Leute 

Es gab hier eine Änderung – die “Young”-Tarife gibt es nur noch für junge Leute bis 27 und dann für volle 2 Jahre. Ihr könnt theoretisch am Tag vor eurem 28. Geburtstag noch abschließen und profitiert dann für 2 Jahre von den Konditionen.

Neu ist, dass auch Erziehungsberechtigte auch für Minderjährige von 10 bis 17 den Vertrag abschließen können. Hierfür ist eine aktive Legitimation bei Vodafone notwendig bei www.vodafone.de/legitimation.

Immer mehr Leute telefonieren gar nicht so viel mit dem Handy, aber surfen um so mehr. Hier hat sich Vodafone eine nette Sache namens “Swipe it” ausgedacht:

Nur bei den neuen Vodafone Young-Tarifen können junge Menschen ihre Flatrates ganz einfach, ganz flexibel und nach individuellem Bedarf gegen zusätzliches Datenvolumen tauschen – somit zahlen sie zukünftig nur noch die Leistungen, die sie wirklich brauchen.

Die Tauschmöglichkeiten in der Vodafone App:

  • Telefon Allnet Flat <–> 500 MB + 200 minuten
  • SMS Flat <–> 500 MB

Ein Hinweis noch: standardmäßig ist “SpeedGo” voraktiviert, sodass nach Verbrauch des Datenvolumens weiterer (kostenpflichtiger) Traffic gebucht wird. Das lässt sich (im Gegensatz zu o2) unterbinden und man sollte die ganze Option auch deaktivieren können.

[Vertrag Kündigung]

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 12. September 2017 um 17:30 Uhr


Telekommunikation

Top: Vodafone Young L mit 6GB LTE + EU für rechn. 16,99 € (auch für Kinder von 10 bis 17) – kombinierbar mit GigaVorteil

Nach über einem Monat ist der Deal nochmal da! 

Den für junge Leute genialen  Vodafone Young L Tarif gibt es nun mit Cash statt Handy. Sehr spannend – vor allem noch in Kombi mit Festnetz-Anschluss bei Vodafone, da es dann weitere 10 € Nachlass gibt. Besonders spannend für Eltern: der Tarif ist auch für Kids von 10-17 Jahren zu haben (es prüft ja Niemand, wer die SIM nutzt 😉 ).

vodafone-junge-leute-l-tarif

Zunächst mal die Eckdaten zu dem Vodafone Tarif im Überblick:

Aktion:  GIGA-Speed bis zu 375 Mbit/s und GIGA-Travel EU-Roaming inklusive

  • Surfen mit GIGA-Speed (bis zu 500 Mbit/s, danach SpeedGo – kann deaktiviert werden): 
  • Young L: 6 GB LTE Internet-Flat
  • mit GIGA Depot (nicht genutztes Volumen in den Folgemonat mitnehmen)
  • Telefon: Telefon Flat in alle dt. Netze und ins dt. Festnetz
  • SMS: SMS Flat in alle dt. Netze
  • GIGA-Travel EU-Roaming: Surfen, SMSen und Telefonieren im EU-Ausland
  • Keine Anschlussgebühr
  • neu: WiFi-Calling inklusive ab 04.09. 

Rechnerische Grundgebühr

Die rechnerische Grundgebühr ergibt sich so:

Ihr zahlt in den ersten 3 Monaten je 0 €, danach 9 Monaten lang je 34,99 € und danach bis zum 24. Monat 39,99 €. 

Die Handydealer 24 GmbH erstattet euch monatlich (also 24 x) jeweils 16,13 € auf das Konto per Dauerauftrag. Somit zahlt man in der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten effektiv nur 16,99 €/Monat. 

Beachtet, dass ab dem 25. Monat 39,99 € monatlich anfallen würden. 

“Swipe it” und Junge Leute 

Es gab hier eine Änderung – die “Young”-Tarife gibt es nur noch für junge Leute bis 27 und dann für volle 2 Jahre. Ihr könnt theoretisch am Tag vor eurem 28. Geburtstag noch abschließen und profitiert dann für 2 Jahre von den Konditionen.

Neu ist, dass auch Erziehungsberechtigte auch für Minderjährige von 10 bis 17 den Vertrag abschließen können. Hierfür ist eine aktive Legitimation bei Vodafone notwendig bei www.vodafone.de/legitimation.

Immer mehr Leute telefonieren gar nicht so viel mit dem Handy, aber surfen um so mehr. Hier hat sich Vodafone eine nette Sache namens “Swipe it” ausgedacht:

Nur bei den neuen Vodafone Young-Tarifen können junge Menschen ihre Flatrates ganz einfach, ganz flexibel und nach individuellem Bedarf gegen zusätzliches Datenvolumen tauschen – somit zahlen sie zukünftig nur noch die Leistungen, die sie wirklich brauchen.

Die Tauschmöglichkeiten in der Vodafone App:

  • Telefon Allnet Flat <–> 500 MB + 200 minuten
  • SMS Flat <–> 500 MB

Ein Hinweis noch: standardmäßig ist “SpeedGo” voraktiviert, sodass nach Verbrauch des Datenvolumens weiterer (kostenpflichtiger) Traffic gebucht wird. Das lässt sich (im Gegensatz zu o2) unterbinden und man sollte die ganze Option auch deaktivieren können.

[Vertrag Kündigung]

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 02. September 2017 um 11:52 Uhr


Telekommunikation

Vodafone Young XL mit 10GB LTE + EU für 44,99 € + Samsung S8/S8+ oder iPhone 7 ab 1 € (auch für Kinder von 10 bis 17)

Den für junge Leute genialen Vodafone Young XL Tarif gibt es nun bei Badenova (Handyflash) mit Top-Smartphones. Sehr spannend – vor allem noch in Kombi mit Festnetz-Anschluss bei Vodafone, da es dann weitere 10 € Nachlass gibt. Besonders spannend für Eltern: der Tarif ist auch für Kids von 10-17 Jahren zu haben (es prüft ja Niemand, wer die SIM nutzt 😉 ). 

youngxlangeb

Ihr zahlt 39,99 € in den ersten 12 Monaten und danach 49,99 €, im Schnitt sind das 44,99 € monatlich. 

Als Anschlussgebühr sind 34,99 € angegeben – in der Regel kann man sich diese erstatten lassen über die MeinVodafone App (ohne Gewähr, da ich hier noch keine verbindliche Info habe). 

Zunächst mal die Eckdaten zu dem Vodafone Tarif im Überblick:

Aktion:  GIGA-Speed bis zu 375 Mbit/s und GIGA-Travel EU-Roaming inklusive

  • Surfen mit GIGA-Speed (bis zu 375 Mbit/s, danach SpeedGo – kann deaktiviert werden): 
  • Young M: 3 GB LTE Internet-Flat 
  • Young L: 6 GB LTE Internet-Flat 
  • Young L: 10 GB LTE Internet-Flat 
  • mit GIGA Depot (nicht genutztes Volumen in den Folgemonat mitnehmen)
  • Telefon: Telefon Flat in alle dt. Netze und ins dt. Festnetz
  • SMS: SMS Flat in alle dt. Netze
  • GIGA-Travel EU-Roaming: Surfen, SMSen und Telefonieren im EU-Ausland
  • Keine Anschlussgebühr

Smartphone-Auswahl

Ihr könnt aus diesen Smartphones wählen: 

“Swipe it” und Junge Leute 

Es gab hier eine Änderung – die “Young”-Tarife gibt es nur noch für junge Leute bis 27 und dann für volle 2 Jahre. Ihr könnt theoretisch am Tag vor eurem 28. Geburtstag noch abschließen und profitiert dann für 2 Jahre von den Konditionen. 

Neu ist, dass Erziehungsberechtigte auch für Minderjährige von 10 bis 17 den Vertrag abschließen können. Hierfür ist eine aktive Legitimation bei Vodafone notwendig bei www.vodafone.de/legitimation.

Immer mehr Leute telefonieren gar nicht so viel mit dem Handy, aber surfen um so mehr. Hier hat sich Vodafone eine nette Sache namens “Swipe it” ausgedacht:

Nur bei den neuen Vodafone Young-Tarifen können junge Menschen ihre Flatrates ganz einfach, ganz flexibel und nach individuellem Bedarf gegen zusätzliches Datenvolumen tauschen – somit zahlen sie zukünftig nur noch die Leistungen, die sie wirklich brauchen.

Die Tauschmöglichkeiten in der Vodafone App:

  • Telefon Allnet Flat <–> 500 MB + 200 minuten
  • SMS Flat <–> 500 MB

Ein Hinweis noch: standardmäßig ist “SpeedGo” voraktiviert, sodass nach Verbrauch des Datenvolumens weiterer (kostenpflichtiger) Traffic gebucht wird. Das lässt sich (im Gegensatz zu o2) unterbinden und man sollte die ganze Option auch deaktivieren können.

[Vertrag Kündigung]

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 21. Mai 2017 um 14:54 Uhr


Telekommunikation

Top: Vodafone Young L mit 6GB LTE + EU für rechn. 17,49 € + InStyle oder Men’s Health Jahresabo gratis

Die Aktion endet heute um 17 Uhr! Interessant ist hier sicher auch die Kombi mit der aktuellen Top-Aktion für den Festnetzbereich, wo ihr als Bestandskunde den Kabel-Anschluss ab 3,35 € bekommen könnt

Den für junge Leute genialen  Vodafone Young L Tarif gibt es nun erstmals ohne Smartphone, dafür zu extrem guter Grundgebühr.

  • MFC: Vodafone Young L für rechn. 17,49 € – Gutscheincode SBYL021704 nutzen
  • Jahresabo Men’s Health oder Instyle gratis dazu
  • max. bis Mittwoch 17 Uhr bestellbar – nur für Junge Leute bis zum vollendeten 28. Lebensjahr

Vodafone Young L

Zunächst mal die Eckdaten zu dem Vodafone Tarif im Überblick:

Aktion:  GIGA-Speed bis zu 375 Mbit/s und GIGA-Travel EU-Roaming inklusive

  • Surfen mit GIGA-Speed: 6 GB LTE Internet-Flat (bis zu 375 Mbit/s, danach SpeedGo – kann deaktiviert werden)
  • Telefon: Telefon Flat in alle dt. Netze und ins dt. Festnetz
  • SMS: SMS Flat in alle dt. Netze
  • GIGA-Travel EU-Roaming: Surfen, SMSen und Telefonieren im EU-Ausland
  • Keine Anschlussgebühr
  • Keine Anschlussgebühr

Rechnerische Grundgebühr

Der Tarif kostet regulär ja 34,99 €, nun schauen wir uns mal an, wie man auf den rechnerischen Grundpreis kommt:

Der Standardpreis des Tarifs beträgt 39,99 € / Monat (34,99 € Tarif-Grundgebühr zuzüglich 5 € Zuschlag für ein subventioniertes Endgerät). Zunächst erhalten alle Neukunden derzeit von Vodafone 100 € Startguthaben und in den ersten 12 Monaten jeweils 5 € Rechnungsrabatt (weitere 60 € gespart). Ab dem 4. Monat nach der Vertragsaktivierung überweist die MFC Communication GmbH & Co. KG 20 Monate lang jeweils 19 € auf das Konto des Antragstellers (insgesamt 380 €). Damit ergibt sich rechnerisch ein monatlicher Grundpreis von 17,49 € (24 x 39,99 € – 100 € – 60 € – 380 € = 419,76 €, geteilt durch 24 Monate Mindestvertragslaufzeit = 17,49 € / Monat)

Hier nochmal tabellarisch:

  • 39,99 € Grundgebühr
  • – 4,17 € rechn. Rabatt (100 € Gutschrift durch Vodafone)
  • – 2,50 € monatl. Rabatt durch Vodafone (5 € monatlich im 1. Jahr)
  • – 15,83 € Auszahlung durch MFC (19 € für 20 Monate)
  • = 17,49 € durchschnittliche Grundgebühr

Hier ist nun die Frage, ob man das Risiko der monatlichen Auszahlung eingehen möchte. Rein theoretisch kann es natürlich sein, dass der Anbieter MFC während der Laufzeit pleite geht und die Zahlungen ausbleiben. MFC ist schon seit 1996 auf dem Mobilfunkmarkt aktiv.

Das Abo gibt es als Gratiszugabe und wird durch Zeitschriften&Co realisiert.

“Swipe it” und Junge Leute 

Es gab hier eine Änderung – die “Young”-Tarife gibt es nur noch für junge Leute bis 27 und dann für volle 2 Jahre. Ihr könnt theoretisch am Tag vor eurem 28. Geburtstag noch abschließen und profitiert dann für 2 Jahre von den Konditionen.

Immer mehr Leute telefonieren gar nicht so viel mit dem Handy, aber surfen um so mehr. Hier hat sich Vodafone eine nette Sache namens “Swipe it” ausgedacht:

Nur bei den neuen Vodafone Young-Tarifen können junge Menschen ihre Flatrates ganz einfach, ganz flexibel und nach individuellem Bedarf gegen zusätzliches Datenvolumen tauschen – somit zahlen sie zukünftig nur noch die Leistungen, die sie wirklich brauchen.

Die Tauschmöglichkeiten in der Vodafone App:

  • Telefon Allnet Flat <–> 500 MB + 200 minuten
  • SMS Flat <–> 500 MB

Ein Hinweis noch: standardmäßig ist “SpeedGo” voraktiviert, sodass nach Verbrauch des Datenvolumens weiterer (kostenpflichtiger) Traffic gebucht wird. Das lässt sich (im Gegensatz zu o2) unterbinden und man sollte die ganze Option auch deaktivieren können.

[Vertrag Kündigung]

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 01. Januar 2017 um 10:10 Uhr


- Suchergebnisse im Sparbote Schnäppchenblog.