Gadgets

Im Test: Xiaomi Oclean X Schallzahnbürste mit App-Anbindung für 49,13 € aus EU-Lager

Die zweite Zahnbürste bei uns im Test. Nachdem wir schon die Homever SG-986 getestet haben, folgt nun eine von unserer Lieblingsmarke: die Xiaomi Oclean X Schallzahnbürste. Das Datenblatt der Oclean X liest sich sehr gut und der Funktionsumfang kann sich sehen lassen. Ob sich das alles lohnt und ob man das alles braucht, lest ihr bei uns im Test.

Technische Daten 

  • 0,96 Zoll TFT Color Touch Display
  • IPX7: Staub- und wasserfest
  • 32 Reinigungsmodi
  • Gewicht: 100g
  • bis zu 30 Tage Standby-Laufzeit, 800 mAh Batteriekapazität
  • intelligenter Built-in Senor mit Blind Zone Erkennung
  • 40.000 rpm/min Magnetic Brushless Motor
  • App: ab iOS 8 bzw. ab Android 4.4

Erster Eindruck

Die Zahnbürste kommt in einer edlen und hochwertigen Verpackung – keine Schnörkeleien und ganz schlicht. Ehrlich gesagt erinnert sie mich ein bisschen an die einer Apple Watch. Natürlich befindet sich auch ein CE-Zeichen, sowie das FDA Label auf der Verpackung und sie ist somit für den Verkauf in DE und in den USA bereit.

Die Präsentation der Zahnbürste in der Verpackung gelingt auch wunderbar, so ist sie das erste was wir sehen, wenn wir die Verpackung öffnen. Darunter erwartet uns dann alles andere, wie Anleitung (auf Englisch und Chinesisch), Ladekabel (aber ohne Ladegerät) und die echt geniale Wandhalterung, auf die ich später noch zu sprechen komme. Leider setzt Xiaomi hier nicht auf ein USB-C Ladekabel. Stattdessen bekommt ihr ein Mikro-USB Kabel. Das stellt natürlich grundsätzlich kein Problem da, aber bei mir zu Hause haben schon fast alle Geräte ein USB-C Ladekabel, sodass es ein bisschen „alt“ wirkt. Sehr gut finde ich allerdings, dass für den Bürstenkopf eine Schutzkappe dabei ist. Diese schützt den Bürstenkopf beim Transport und im Allgemeinen vor Verunreinigungen.

Verarbeitung

Auch hier setzt sich der gute Eindruck vom Packaging fort. Die Zahnbürste besteht aus hochwertigem Kunststoff, welches sich echt klasse anfühlt. Keine Verarbeitungsfehler und scharfen Kanten. Dank der FDA Zertifizierung kann man die Zahnbürste auch bedenkenlos benutzen, da die U.S. Food and Drug Administration sehr hohe Ansprüche an Hygieneprodukte stellt. Wissenswert ist zudem, dass die Bürsten von DuPont – also einer namenhaften US amerikanischen Firma kommen.

Im Einsatz

Auf die Knöpfe, fertig, los. So oder so ähnlich funktioniert der Spaß. Einmal die Zahnbürste durch einen Knopfdruck wecken und das Display begrüßt euch in einer Art „Startbildschirm“. Dort werdet ihr je nach Tageszeit/Jahreszeit passend begrüßt mit Uhrzeit, Datum und Tag. Durch einen weiteren Tastendruck wird dann euer gewähltes Reinigungsprogramm gestartet und auf dem Display läuft derweil ein Countdown ab. Praktisch ist auch, dass alle 30 Sek. kurz pausiert wird, damit man überall gleichmäßig putzt.

Am Display könnt ihr zudem verschiedene Einstellungen vornehmen. Einmal nach links swipen, gelangt ihr zu eurer momentanen Einstellung. Durch nach oben bzw unten wischen am der linken/rechten Seite des Displays, gelangt ihr ins Menü. Dort könnte ihr folgenden Einstellungen vornehmen:

  • Brushing Time
  • Brushing Strength
  • Mode: Clean – White – Massage
  • Zone Reminder
  • About: Software-Stand, Batterieanzeige in %

All diese Funktionen reichen mir persönlich schon und ich finde sie sehr gut umgesetzt auf dem Display. Leider ist das Display aber bei sehr hellem Umgebungslicht schlecht ablesbar. Putzen lässt es sich aber auch ohne das Display.

Nach dem Putzen wird man auch direkt von der Zahnbürste benotet in einer Art Zusammenfassung. Dort wird nochmal aufgelistet in welcher Einstellung man geputzt hat und für wie lange. Des Weiteren bekommt man für seine Arbeit einen Score, der je höher desto besser ist. Angezeigt werden auch vier Prozentzahlen, die Aufschluss darüber geben sollen, wie gut wie in allen vier Ecken geputzt hat. Rote Zahlen sagen uns, dass wir ein paar „Blind Zones“ übersehen haben. Möglich macht das angeblich das Build-in 6-axis gyroscope. Hier bin ich von der Umsetzung allerdings etwas enttäuscht. Egal wie sehr ich mich bemühe, ich übersehe angeblich immer zwei Ecken. Nicht immer die selben, aber zwei sind immer rot, egal wie sehr ich mich bemühe. Eine Auswertung wieso und warum fehlt und daher finde ich diese Information recht wenig hilfreich, vor allem weil man sie erst nach dem Putzvorgang bekommt. Und die Information, man habe etwas vergessen zu putzen, ruft ein Gefühl hervor mit dem man nur ungerne in den Tag startet.

Die App

Der Trend, dass alles eine App haben muss ist wohl auch hier angekommen. Also los geht’s: Einfach die Oclean App herunterladen und die Zahnbürste mit dem Smartphone verbinden.

Im Anschluss daran werdet ihr ein wenig befragt: Geschlecht, Alter, welche Farbe eure Zähne haben und welche Lebensmittel ihr konsumiert. Auf Grund dieser Daten wird euch dann ein Putzplan empfohlen. Leider finde ich dies aber wenig gelungen, denn fast immer kommt natürlich der „White“ Mode dabei rum. Es sei denn ihr seid in einem gewissen Alter und/oder konsumiert keinen Kaffee, Tee, etc. oder eure Zähne sind schon strahlend weiß. Wer allerdings ein bisschen an sein Zahnschmelz denkt, sollte dann eher vom „White“ Modus auf Dauer absehen. Ihr habt in der App aber auch eine ganze Auswahl an Putzprogrammen und ihr könnt euch auch eigene erstellen. Das finde ich wiederum richtig genial!

In der App bekommt ihr dann nochmal eine Zusammenfassung eurer Putzaktivitäten. Das ist eigentlich ganz schön dargestellt und ihr könnt zB auch den Hintergrund in der App selbst bestimmen – optisch alles sehr ansprechend gelöst. Was das einem jetzt nützt ist eine andere Frage. Nützlich ist aber wieder, dass ihr sehen könnt wie lange ihr euren Bürstenkopf schon benutzt und wann ihr diesen austauschen solltet.

Mein Highlight

Mein Highlight an der Zahnbürste ist neben der Optik diese echt geniale Halterung. Natürlich kauft man keine Zahnbürste allein wegen ihrer Halterung, aber sie ist einfach super schön und super praktisch. Dank der echt langen Akkulaufzeit (bin jetzt bei 68 % nach 14 Tagen) kann man das Ladegerät eigentlich in der Schublade lassen und so ergibt sich auch die Möglichkeit die Zahnbürste so minimalistisch wie möglich im Bad zu verstauen. Xiaomi hat dies mit einer magnetischen Wandhalterung gelöst. Einfach die Folie der mitgelieferten Halterung abziehen und an einer Stelle nach Wahl kleben. Jetzt könnt ihr eure Zahnbürste einfach nach der Benutzung in die Magnethalterung setzen und es sieht wunderbar aufgeräumt aus und nichts steht im Weg.

Sollte eure Zahnbürste dann mal irgendwann leer sein, könnt ihr die Wandhalterung einfach abnehmen, denn sie besteht auf zwei Teilen. Während der eine Teil an der Wand kleben bleibt, könnt ihr in dem anderen jetzt das USB Kabel einstecken und die Zähnbürste aufrecht reinstellen. Seht selbst:

Fazit

Das war unsere zweite Zahnbürste im Test. Wie immer sind wir keine Zahnärzte und wir haben auch kein Labor um die Reinigung dieser zu testen. Subjektiv aber hat uns der Reinigungseffekt gefallen. Auch die Optik und die technischen Spielereien haben uns gefallen, auch wenn sie zum Teil noch nicht ganz ausgereift sind – vielleicht kommt hier ja mal ein Update?! Für den Preis bekommt ihr jedenfalls eine echt super Schallzahnbürste von einer namenhaften Firma. Wem das ganze Schnick Schnack gar nicht so interessiert kommt vielleicht auch mit der Homever SG-986 aus. Ich würde mich jedoch für die Xiaomi Oclean X entscheiden.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 19. September 2019 um 12:30 Uhr


Gadgets

Xiaomi Mi Band 4 Fitnesstracker mit Farbdisplay (Int. Version) für 24,55 € inkl. Versand

Jetzt noch günstiger!

Das Xiaomi Mi Band begleitet uns jetzt ja schon länger im Schnäppchenblog und war so eines der ersten Produkte von Xiaomi – Stammleser wissen, dass unzählige folgten.

Im Vergleich zum Miband 3 (hatten wir eben zum super Preis) fällt direkt auf, dass nun ein Farbdisplay zum Einsatz kommt – eine kontinuierliche Weiterentwicklung. Wir erinnern uns: beim Mi Band und Miband 1S war nur eine dezente LED-Anzeige vorhanden. Konkret ist das ein 0,95″ AMOLED-Bildschirm.

Hier die weiteren Eckdaten:

Display: 0.95-inch Colorful AMOLED display with 120 x 240 pixels resolution, up to 450 nits screen brightness
Look and Design: All-new user interface for giving smoother and simplified touch screen experience
2.5D tempered glass with anti-fingerprint coating
Battery Life: 135mAh battery capacity built in the Mi Band 4, max working time up to 20 days after a full charging.
Activity Tracking: Comes with 6 workout modes: Treadmill, exercise, outdoor running, cycling, walking, swimming
Counting steps, distance, calories burned during sports
Health Monitoring: Support heart rate monitoring, heart rate alerts, sleep monitoring, idle alerts
Monitoring your health datat o matain your healthier body
Sensors: 3-axis accelerometer, 3-axis gyroscope, Capacitive proximity sensor, Optical heart rate sensor
5ATM Water Resistant: Up to 50 meters water resistant rate, freely to wear Mi Band 4 when running and exercising
Other Basic Features: Stopwatch, Alarm clock, Timer, Find my phone, Phone unlock, Event reminder, Do not disturb mode (works even without phone), Lock screen, Music controls on band
Connectivity & System: Support BT 5.0 (Low energy), and support Android 4.4, iOS 9.0 and above

Wir sind auf jeden Fall gespannt auf das Xiaomi Mi Band 4.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 16. September 2019 um 21:30 Uhr


Elektronik, Foto

Gearbest „Super Sept Angebote Party“

Die Aktion läuft übrigens noch!

Bei Gearbest gibt’s wieder was zu feiern. Und natürlich kann man sparen.

Uns erwarten wieder unzählige, wechselnde Blitzangebote und einige Unteraktionen, z.B. EU-Lager-Artikel mit schneller Zustellung sowie XIAOMI-Angebote.

Mit dabei sind viele Artikel, die ihr aus unserem Blog kennt, aber natürlich auch extrem viele Premieren wie z.b. die stylishe Video-Türklingel von 360.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 10. September 2019 um 17:50 Uhr


Gadgets

Bestpreis! DJI Alternative? Xiaomi Fimi X8 SE Drohne für 370,15 € – 4K, 3-Achsen Gimbal, 33min Flugzeit, 5km Reichweite

Zwar hat Xiaomi unter dem Label Xiaomi Mi Drone schon eine eigene Drohne auf dem Markt, diese ähnelt optisch aber eher einer DJI Phantom – sprich sie ist groß und nicht zusammenklappbar und damit weniger komfortabel zu transportieren. Nun hat Xiaomi unter dem Label Fimi eine neue Drohne herausgebracht.

Vor kurzem lag die Drohne noch bei über 420 €!

Da die Drohne aus dem Ökosystem von Xiaomi stammt, gehen wir ganz stark davon aus, dass sie auch deren üblichen Qualitätsansprüchen entspricht. Zu den Top Features zählen folgende Eigenschaften:

  • 4K Video Aufnahme mit 30 fps und 100 Mbps
  • 3-Achsen Gimbal mechanisch
  • Klappbar
  • 5km Reichweite
  • 33min Flugzeit, 4500mAh
  • max. Speed 18 m/s
  • Real-Time HD Übertragung auf euer Endgerät

Im Gimbal ist ein Sony IMX378 Sensor verbaut mit einer f/2.2 Linse. Diese Kamera ermöglicht euch auch den neuen F-Log Mode und DNG RAW Bilder zu benutzen. Einen dreifachen digitalen Zoom gibt es auch noch.

Ganz besonders gelungen finde ich den Remote Controller, sprich die Fernbedienung. Hier könnt ihr euer Endgerät zwischen die beiden Joysticks Module klemmen und nicht wie bei DJI unten dran oder oben drauf.

Softwaremäßig kann die Drohne auch viel. So gibt es verschiedene Aufnahmemodi, wie Rocket, Circle, Spiral oder Dronie, Des Weiteren verfügt die Drohne auch über ein Tracking Modus, bei dem ein Objekt eurer Wahl selbstständig verfolgt werden kann. Ihr könnt auch noch weitere Einstellungen auf der Karte vornehmen, die mit Hilfe des eingebauten GPS funktionieren.

Technische Details:

  • Größe: 204 x 106 x 7,26mm
  • Gewicht: 790g
  • Windresistent bis 50km/h

Mit dabei:

  • Die Drohne inkl. Batterie
  • Fernsteuerung inkl. Batterie
  • 3x USB Kabel
  • 6x Propeller
  • 1x AC Kabel
  • 1x Lader
  • 2x English Manual
Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 03. September 2019 um 13:15 Uhr


Gadgets

Fimi A3 Drohne mit 2-Achsen-Gimbal + 2 Akkus + Fernbedienung für 217,20 € inkl. Versand

Eine Drohne aus dem Xiaomi-Universum mit guter Ausstattung bekommt ihr zum guten Preis inkl. Zubehör bei Gearbest.

Das hier wird euch geboten:

  • HD 1080P Kamera mit Ambarella ISP Prozessor und einem hochwertigen CMOS-Sensor bietet perfektes HD-Bild und Video
  • Die 2-Achsen mechanische und 3-Achsen elektroninisches Gimbal
  • Schnellverschluss Propeller, schnell und kraftvollem Propulsion mit robustem, ausgewogenem Design
  • Flugzeit beträgt bis zu 25 Minuten mit 11,1V 2000mAh Lipo
  • 1 km Bereich 5,8 G Echtzeit Übertragungssystem
  • Fernbedienung ist im LCD-Bildschirm, DVR und Benutzer-Interface eingebaut
  • Headless-Mode, keine Notwendigkeit, die Position des Flugzeugs vor dem Fliegen einzustellen
  • Eine Taste zur Rückkehr Funktion macht es leicht, den Weg nach Hause zu finden

Dazu gibt es einen „DIY Port“, mit dem man die drohne weiter zu seinen Wünschen optimieren kann.

Bisher sind 47 Rezensionen mit durchschnittlich 4,85/5 Sternen drin.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 29. August 2019 um 20:22 Uhr


Gadgets

TOP! HONOR Band 5 ab nur 24,99 € inkl. Versand (Globale Version) – neu mit Blutsauerstoff-Bestimmung

Der Innovationsrhythmus in China geht nach „ratz-fatz“. Kaum hat sich das HONOR Band 4 gut etabliert, da ist Nummer 5 am Start. Dieses wurde zusammen mit dem Honor 9X/9X Pro.

Der Presale läuft bis zum 31.07., verschickt wird ab dem 02. August. Danach dauert es 7-20 Werktage je nach Lieferzeit.

Optisch unterscheidet sich das HONOR Band 5 nicht gravierend vom Vorgänger – das Modul ist etwas kantiger. Zum Einsatz kommt ein 0,95″ großes AMOLED-Farbdisplay mit Touchfunktion. Die Auflösung ist bei 240×120 Pixeln. Mit Bluetooth 4.2 und 100mAh Akku soll es laut Herstellerangaben 9 bis 14 Tagen Laufzeit haben. Natürlich hängt das von der Nutzung (Notifications, Pulsmessung). In der Praxis sind einige Tage aber auch schon brauchbar.

Eine Version mit NFC, die später kommen wird für das mobile Bezahlen, wird vermutlich nicht in Deutschland erscheinen.

Neue Funktionen des HONOR Band 5

Weiterhin hat das Band auch wieder umfangreiche Funktionen zum Beispiel um den Schlaf zu überwachen. Verbaut ist u.a. ein 6-Achsen-Sensor, mit dem sich dann unterschiedlichste Sportarten analysieren lassen, z.B. Outdoor-/Indoor-Laufen, Spaziergänge, Radfahren, Pool schwimmen, freies Training. Zudem soll es wohl eine Funktion geben, um den Sauerstoffgehalt im Blut zu schätzen (interessant für Ausdauersport).

Zur Nutzung könnt ihr die Huawei Health App nutzen.

Vergleich: Xiaomi Mi Band 4 vs. HONOR Band 5

In Sachen Funktionsumfang ist das HONOR Band 5 vergleichbar mit dem Xiaomi Mi Band 4 – am Ende wohl auch ein wenig Geschmacksfrage.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 23. August 2019 um 15:16 Uhr


Gadgets

Icefox Smartwatch/Fitnesstracker mit Touchscreen für 24,99 € inkl. Amazon-Versand – IP68, GPS

Smartwatch gesucht, aber keine Lust, ein Vermögen auszugeben oder auf ewigen Versand zu warten? Dann schaut mal dieses Angebot an.

Ein paar Funktionen erinnern doch (neben dem Design) an einen bekannten Vertreter mit abgebissener Frucht. So gibt es Funktionen wie Bewegungserinnerung, Atem-Training und Benachrichtigungsfunktionen. Aber positiver Unterschied: der Akku soll 10-30 Tage halten. Mehr als 1 Tag wäre im Vergleich ja schon löblich 😉

In 39 Rezensionen sind bisher glatte 5 Sterne drin.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 09. August 2019 um 21:05 Uhr


Gadgets


Gadgets

Xiaomi Amazfit Pace Smartwatch für 69,98 € – GPS, Bluetooth, wasserdicht (Android/iOS)

Erst vor kurzem haben wir den Nachfolger, die Amazfit Pace 2, im Angebot gehabt und heute direkt den Vorgänger und zwar zum besonders günstigen Kurs.

Die Amazfit ist hauptsächlich ein Fitnesstracker, die aber zusätzlich über ein paar smarte Funktionen verfügt. Ein Herzfrequenzmesser, sowie Anruf- und App-Benachrichtigungen sind kein Problem für die Amazfit. Zudem ist die Uhr IP67 zertifiziert und damit wasser- und staubgeschützt. Ein GPS Modul ist ebenfalls mit on Board.

Der 280mAh große soll rund 5 Tage halten. Die Hautfreundliche Keramikverkleidung macht die Amazfit Pace nicht nur zuverlässig, sondern auch langlebig. Mit dem always-on Display können Sie jederzeit die Zeit prüfen.
Die Hintergrundbeleuchtung des Bildschirms passt sich automatisch an das Umgebungslicht an, sodass Sie auch bei hellem Licht eine zuverlässige Übersicht erhalten, langlebig und verschleißfest.

Ihr habt die Wahl zwischen rot und schwarz.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 08. August 2019 um 09:12 Uhr


Elektronik, Foto

Gearbest Mid Year Sale und Bestsellers Flash Sale mit unzähligen Rabatten

Bei Gearbest lohnt es sich derzeit mal zu stöbern.

Es sind natürlich viele viele altbekannte Artikel dabei, aber auch neue Gadgets und Spielereien.

Zum Teil seht ihr auch, was in Kürze kommt, und könnt euch dann entsprechend den Wecker stellen.

Von Handys über Drohnen, Tablets, Handyhalterungen, E-Scooter, Fitnesstracker, Saugroboter, elektrische Zahnbürsten bis hin zu Bosch Schraubendrehern und Kinderwägen ist alles mögliche dabei.

Schnäppchen kommentieren -

Autor: daniel, letzte Aktualisierung am 07. August 2019 um 08:35 Uhr



Sparbote

Kostenfrei
Ansehen